So., 14.09.2014

Radsport Contador nach «Wunderheilung» wieder ganz der Alte

Alberto Contador gewann die beiden Königsetappen der 69. Vuelta. Foto: Javier Lizon

Santiago de Compostela (dpa) - Vor acht Wochen schien er am Ende: Schienbeinbruch, Aufgabe der Tour de France. Bei der 69. Vuelta gelang Radprofi Alberto Contador eine sportliche Wiedergeburt. Der 31-Jährige knüpfte an alte Zeiten an und war der gesamten Konkurrenz überlegen. Von dpa

So., 14.09.2014

Radsport Contador steht kurz vor Vuelta-Sieg

Alberto Contador gewann die letzte Bergetappe der Vuelta. Foto: Javier Lizon

Puerto de Ancares (dpa) - Alberto Contador steht kurz vor seinem dritten Gesamt-Sieg bei der Spanien-Rundfahrt. Von dpa


Fr., 12.09.2014

Radsport Gerrans gewinnt Grand Prix in Québec

Simon Gerrans siegte in Québec. Foto: Nicolas Bouvy

Québec (dpa) - Radprofi Simon Gerrans hat den Grand Prix im kanadischen Québec gewonnen. Der Australier aus dem Team Orica GreenEdge fuhr bei dem Eintagesrennen über 199 Kilometer zum zweiten Mal nach 2012 als Erster über die Ziellinie. Von dpa


Fr., 12.09.2014

Radsport Degenkolb auf 19. Vuelta-Etappe knapp geschlagen

John Degenkolb sprintete bei der 19. Vuelta-Etappe auf den zweiten Platz. Foto: Frank Rumpenhorst

John Degenkolb verpasst seinen fünften Tagessieg bei der Spanien-Rundfahrt knapp. Beim Tagessieg des Australiers Hansen baut der Geraer jedoch seinen Vorsprung im Kampf um das Grüne Trikot aus. Von dpa


Fr., 12.09.2014

Radsport Rekonvaleszente verblüffen bei der Vuelta

Christopher Froome (r) und Alberto Contador verblüffen bei der Vuelta. Foto: Javier Lizon

Bei der Tour de France schieden sie schwer verletzt mit Knochenbrüchen aus. Sechs Wochen später verblüffen die rekonvaleszenten Radprofis Contador und Froome mit Topleistungen bei der Vuelta. Von dpa


Do., 11.09.2014

Radsport Contador verteidigt Vuelta-Führung - Froome Zweiter

Alberto Contador führt das Gesamtklassement bei der Vuelta weiter an. Foto: Javier Lizon

Die 69. Vuelta bleibt spannend. Drei Tage vor dem Ende am Sonntag konnte Alberto Contador seine Führung im Gesamtklassement verteidigen, obwohl er am Donnerstag Boden einbüßte. Der Brite Froome kämpfte sich durch eine beherzte Attacke auf Rang zwei vor. Von dpa


Do., 11.09.2014

Radsport Voigt will Bestmarke angreifen: «Rekord in Reichweite»

Jens Voigt will den Stundenweltrekord brechen. Foto: Kim Ludbrook

Eigentlich sollte Radprofi Voigt den Weltrekord-Versuch in seiner Heimatstadt Berlin fahren. Aber das Velodrom stand nicht zur Verfügung. So wich er nach Grenchen in die Schweiz aus, wo er die Bestmarke von 49,700 Kilometer angreift. Von dpa


Do., 11.09.2014

Pferdesport Erst Schneesturm, dann warm bei Klassiker in Calgary

Calgary (dpa) - Ein plötzlicher Wintereinbruch hat das Programm des Springreit-Klassikers in Spruce Meadows bei Calgary mächtig durcheinandergebracht. Von dpa


Do., 11.09.2014

Radsport Iglinskiy wegen EPO-Gebrauch von Astana entlassen

Das Logo des kasachischen Radsport-Profiteams Astana. Foto: Nicolas Bouvy

Aigle (dpa) - Das kasachische Radsport-Profiteam Astana hat seinen Profi Valentin Iglinskiy mit sofortiger Wirkung entlassen. Das meldete AP. Der 30-Jährige war am 10. September vom Internationalen Radsport-Verband UCI wegen Dopings vorläufig suspendiert worden. Von dpa


Mi., 10.09.2014

Radsport Degenkolb feiert vierten Etappensieg bei der Vuelta

John Degenkolb freut sich über seinen bereits vierten Etappensieg bei der Vuelta Foto: Javier Lizon

A Coruña (dpa) - Mit seinem vierten Etappensieg hat Radprofi John Degenkolb seine Sprintqualitäten bei der Vuelta einmal mehr unter Beweis gestellt. Der 25-Jährige war im Massenspurt am Zielort in A Coruña erneut nicht zu schlagen. Von dpa


Di., 09.09.2014

Radsport Contador sagt für Straßen-WM ab

Alberto Contador wird nicht bei der Straßen-WM starten. Foto: Javier Lizon

Madrid (dpa) - Radrennfahrer Alberto Contador wird in diesem Jahr nicht an der Straßen-WM teilnehmen. Von dpa


Mo., 08.09.2014

Radsport Contador peilt dritten Vuelta-Sieg an

Alberto Contador setzte sich auf der Königsetappe durch. Foto: Javier Lizon

Die Königsetappe der 69. Vuelta hatte es in sich: Alberto Contador baute seine Führung aus, Chris Froome kämpfte sich fast auf den zweiten Platz vor und zwei Profis sahen nach einer Schlägerei auf dem Rad die Rote Karte von der Jury. Von dpa


Mo., 08.09.2014

Radsport Martin steigt bei Vuelta aus - Schonung für WM

Tony Martin ist bei der Spanien-Rundfahrt ausgestiegen. Foto: Javier Lizon

Lagos de Somiedo (dpa) - Der dreimalige Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin ist bei der 69. Spanien-Rundfahrt ausgestiegen. Der 28 Jahre alte Wahlschweizer trat zum Start der 16. Etappe in San Martin de Rey Aurelio nicht mehr an. Von dpa


So., 07.09.2014

Radsport Kittel gewinnt in Großbritannien, Greipel in Brüssel

Marcel Kittel holte den ersten Sieg bei der Großbritannien-Rundfahrt. Foto: Bas Czerwinski

Liverpool (dpa) - Topsprinter Marcel Kittel hat die erste Etappe der Großbritannien-Rundfahrt für sich entschieden. Der Erfurter Radprofi setzte sich in Liverpool nach 105 Kilometern im Sprint durch. Von dpa


So., 07.09.2014

Radsport Contador bei der Vuelta weiter an der Spitze

Alberto Contador trägt weiter das Rote Trikot des Spitzenreiters der Vuelta. Foto: Javier Lizon

Alberto Contador hat seine Führung bei der Spanien-Rundfahrt auch auf der 15. Etappe verteidigt. Der polnische Radprofi Niemiec holte sich am Sonntag den Tagessieg. John Degenkolb hat jetzt doch ein Auge auf das Grüne Trikot geworfen. Von dpa


So., 07.09.2014

Radsport Bahn-DM: Vogel und Bötticher die Stärksten

Keirin-Sieger Stefan Bötticher posiert bei der Siegerehrung zweischen Marc Schröder (l) und Robert Förstemann. Foto: Oliver Mehlis

Kristina Vogel und Stefan Bötticher haben die deutschen Meisterschaften im Bahnradsport in Cottbus bestimmt. Vogel geht mit dem Rückenwind von drei Siegen in die Winter-Saison, Bötticher muss nach zwei Erfolgen zunächst kürzertreten. Von dpa


Di., 09.09.2014

Radsport Mountainbike-WM: Platz vier für Milatz - Spitz Achte

Podestplätze blieben für die deutschen Radsportler im norwegischen Hafjell aus. Foto: Maxime Schmid

Hafjell/Norwegen (dpa) - Die deutschen Mountainbiker sind bei der WM-Medaillen-Vergabe in der olympischen Cross-Country-Disziplin leer ausgegangen. Von dpa


Sa., 06.09.2014

Radsport Bötticher Sprint-Meister - Vogel siegt auch im Keirin

Die deutsche Meisterin im Keirin Kristina Vogel (M), auf Platz zwei Miriam Welte (l) und die drittplatzierte Sabina Ossyra. Foto: Oliver Mehlis

Cottbus (dpa) - Ex-Weltmeister Stefan Bötticher hat bei den 128. deutschen Bahnrad-Meisterschaften in Cottbus zum dritten Mal nach 2011 und 2012 den Titel im Sprint gewonnen. Von dpa


Sa., 06.09.2014

Radsport Cross-Country: Sabine Spitz verpasst WM-Medaille klar

Die Mountainbike-WM wird im norwegischen Hafjell ausgefahren. Foto: Maxime Schmid

Hafjell (dpa) - Radprofi Moritz Milatz hat bei den Mountainbike-Weltmeisterschaften im norwegischen Hafjell die Bronzemedaille nur um fünf Sekunden verpasst. Im Cross-Country-Rennen der Männer fuhr Milatz auf dem vierten Rang über die Ziellinie. Von dpa


Sa., 06.09.2014

Radsport Vuelta: Hesjedal gewinnt - Contador baut Vorsprung aus

Alberto Contador bleibt auch nach der 14. Etappe Gesamtführender der Spanien-Rundfahrt. Foto: Javier Lizon

Alberto Contador steuert weiter seinem dritten Sieg bei der Spanien-Rundfahrt entgegen. Konkurrent Alejandro Valverde griff am Schlussanstieg zu früh an, Froome und Rodriguez machten ein paar Sekunden gut. Von dpa


Fr., 05.09.2014

Radsport Bahnrad-DM: Engler gewinnt Zeitfahren - Levy Dritter

Cottbus (dpa) - Eric Engler hat bei den 128. deutschen Meisterschaften im Bahnradsport in Cottbus das 1000-Meter-Zeitfahren gewonnen. Der Cottbuser siegte in 1:03,709 Minuten und sicherte sich zum zweiten Mal nach 2012 den Titel. Von dpa


Fr., 05.09.2014

Radsport Spanischer Doppelsieg bei Vuelta-Etappe - Contador vorn

Alberto Contador bleibt auch nach der 13. Etappe Gesamtführender der Spanien-Rundfahrt. Foto: Javier Lizon

Der zweifache Tour-de-France-Gewinner Alberto Contador führt weiter die 69. Vuelta an. Den Tagessieg im Ziel der 13. Etappe feierte am Freitag sein Landsmann Daniel Navarro. Von dpa


Do., 04.09.2014

Radsport Cancellara verzichtet auf WM-Zeitfahren

Der Schweizer Fabian Cancellara wird nicht beim Zeitfahren der Straßen-Rad-WM starten. Foto: Vincent Jannink

Bern (dpa) - Der viermalige Titelträger Fabian Cancellara wird auf einen Start beim Zeitfahren der Straßen-Rad-Weltmeisterschaften im spanischen Ponferrada verzichten, teilte der Schweizer Verband mit. Von dpa


Do., 04.09.2014

Radsport Sprintin Vogel gewinnt fünften Meistertitel in Serie

Kristina Vogel hat zum fünften Mal in Serie den Sprint-Titel geholt. Foto: Oliver Mehlis

Weltmeisterin Kristina Vogel war auch national wieder nicht zu schlagen. Die Bahnradfahrerin gewann den Sprint bei den deutschen Titelkämpfen in Cottbus. Von dpa


Do., 04.09.2014

Radsport Dritter Etappensieg für Degenkolb - Contador vorn

John Degenkolb holt sich bei der Vuelta seinen dritten Tagessieg. Foto: Javier Lizon

John Degenkolb hat sich den dritten Etappensieg bei der diesjährigen Spanien-Rundfahrt geholt. In Logrono ließ er im Massensprint der 12. Etappe der Konkurrenz keine Chance. Alberto Contador verteidigt sein Rotes Trikot und bleibt weiter in Führung. Von dpa


1051 - 1075 von 1103 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter