Fr., 26.03.2021

Radsport Kämna gewinnt fünfte Etappe der Katalonien-Rundfahrt

Lennard Kämna holte sich bei der Katalonien-Rundfahrt seinen ersten Saisonerfolg.

Manresa (dpa) - Nach einer beherzten Attacke hat Lennard Kämna seinen ersten Saisonsieg eingefahren. Der Radprofi vom Team Bora-Hansgrohe gewann die fünfte Etappe der Katalonien-Rundfahrt, nachdem er sich etwa sieben Kilometer vor dem Ziel in Manresa aus einer größeren Fluchtgruppe abgesetzt hatte. Von dpa

Fr., 26.03.2021

110. Frankreich-Rundfahrt Tour de France startet 2023 in Bilbao

Die Tour de France 2023 startet im Baskenland.

Bilbao (dpa) - Die Tour de France startet 2023 in Bilbao. Das gab der Veranstalter ASO am Freitag bekannt. Von dpa


Do., 25.03.2021

4. Etappe Katalonien-Rundfahrt: Kämna-Attacke ohne Erfolg

Eine mehr als 100 Kilometer lange Flucht ist für Lennard Kämna bei der 100. Katalonien-Rundfahrt ohne Erfolg geblieben.

Port Ainé (dpa) - Eine mehr als 100 Kilometer lange Flucht ist für Tour-de-France-Etappensieger Lennard Kämna bei der 100. Katalonien-Rundfahrt ohne Erfolg geblieben. Von dpa


Mi., 24.03.2021

3. Etappe Katalonien-Rundfahrt: Kämna rutscht aus den Top Ten

Rutschte auf der 3. Etappe im Gesamtklassement aus den Top Ten: Lennard Kämna.

Vallter 2000 (dpa) - Bei der ersten Kletterpartie in den Pyrenäen hat es für Tour-de-France-Etappensieger Lennard Kämna noch nicht zu einer Spitzenplatzierung gereicht. Auf der dritten Etappe der 100. Katalonien-Rundfahrt belegte er Rang 19 und liegt in der Gesamtwertung nun auf dem 13. Platz. Von dpa


Mi., 24.03.2021

Eintagesrennen Ackermann auf Platz drei bei Brügge-De Panne

Das Hauptfeld beim Eintagesrennen Brügge-De Panne in Aktion.

De Panne (dpa) - Radprofi Pascal Ackermann hat bei der 45. Auflage des belgischen Eintagesrennens Brügge-De Panne den dritten Platz belegt. Von dpa


Mi., 24.03.2021

Bericht: «Le Parisien» Radklassiker Paris-Roubaix kann wieder nicht stattfinden

Das für Kopfsteinpflasterrennen Paris-Roubaix muss verlegt werden.

Paris (dpa) - Der Radklassiker Paris-Roubaix fällt offenbar im zweiten Jahr in Folge der Coronavirus-Pandemie zum Opfer. Von dpa


Di., 23.03.2021

Traditionsveranstaltung Radrennen «Rund um Köln» abgesagt

Das traditionelle Radrennen «Rund um Köln» musste für das Jahr 2021 abgesagt werden.

Köln (dpa) - Wie schon im Vorjahr ist das traditionelle Radrennen «Rund um Köln» für das Jahr 2021 abgesagt worden. Von dpa


Di., 23.03.2021

Einzelzeitfahren Katalonien-Rundfahrt: Kämna rutscht auf Platz zehn ab

Rutschte am zweiten Tag der Katalonien-Rundfahrt auf Rang zehn der Gesamtwertung ab: Lennard Kämna.

Banyoles (dpa) - Tour-de-France-Etappensieger Lennard Kämna hat bei der 100. Katalonien-Rundfahrt in der Gesamtwertung etwas an Boden verloren. Von dpa


Mo., 22.03.2021

1. Etappe Kämna bei Katalonien-Rundfahrt mit starkem Start ins Jahr

Rutschte am zweiten Tag der Katalonien-Rundfahrt auf Rang zehn der Gesamtwertung ab: Lennard Kämna.

Calella (dpa) - Der deutsche Radprofi Lennard Kämna hat einen Top-Start ins Jahr 2021 hingelegt und bei seinem ersten Rennen einen vierten Platz eingefahren.  Von dpa


So., 21.03.2021

Radsport Warten auf Klassiker-Sieg geht weiter - Zoff bei Teamchefs

Ist über Äußerungen seines Managerkollegen Patrick Lefevere verärgert: Ralph Denk, Teammanager von Bora-hansgrohe.

Schon einige Jahre müssen Deutschlands Radprofis auf einen großen Klassiker-Sieg warten. Die Zukunft bei Mailand-Sanremo könnte einem Sprinter gehören. Zwischen den Managern Lefevere und Denk geht es hin und her. Von dpa


Sa., 20.03.2021

Radsport-Monument Schachmann fehlt Endschnelligkeit - Stuyven siegt in Sanremo

Jasper Stuyven durfte über den Sieg bei Mailand-Sanremo jubeln.

Am Schlussanstieg kontert Max Schachmann noch die Attacken der Topfavoriten. Doch er kommt bei Mailand-Sanremo nicht los. Im furiosen Schlusssprint ist er gegen die Elite dann chancenlos. Von dpa


Sa., 20.03.2021

Rad-Klassiker Alaphilippe, Schachmann? Sieganwärter bei Mailand-Sanremo

Maximilian Schachmann feiert seine Mailand-Sanremo-Premiere.

Das Frühjahr gehört im Radsport den Klassikern. Mailand-Sanremo ist besonders prestigeträchtig - und in diesem Jahr fast 300 Kilometer lang. Ein deutscher Debütant besitzt gleich Außenseiterchancen. Von dpa


Mi., 17.03.2021

Frühjahrsklassiker Schachmanns brisante Mailand-Sanremo-Premiere

Maximilian Schachmann (l) hatte am Wochenende seinen Vorjahreserfolg bei Paris-Nizza wiederholt.

Geschichte geschrieben bei Paris-Nizza und jetzt? Max Schachmann ist eines der größten Versprechen des deutschen Radsports. Chancen auf Siege hat er gleich bei mehreren Großereignissen in diesem Jahr. Von dpa


Di., 16.03.2021

Radstar Tour-Sieger Pogacar gewinnt auch Tirreno-Adriatico

Tadej Pogacar hat die Radfernfahrt Tirreno-Adriatico gewonnen.

San Benedetto del Tronto (dpa) - Tour-de-France-Champion Tadej Pogacar hat bereits seine zweite Rad-Rundfahrt in diesem Jahr gewonnen. Von dpa


Di., 16.03.2021

Radsportprofi Schachmann rechnet sich Chancen auf Olympia-Gold aus

Weiß noch nicht, ob er bei den Olympischen Spielen oder der Tour de France antritt: Maximilian Schachmann.

Berlin (dpa) - Der deutsche Radprofi Maximilian Schachmann träumt nach seiner erfolgreichen Titelverteidigung bei der Fernfahrt Paris-Nizza vom Olympiasieg. Von dpa


Mo., 15.03.2021

Tour-Sieger Pogacar vor Gesamtsieg bei Tirreno-Adriatico

Das Fahrerfeld auf der 6. Etappe bei Tirreno-Adriatico.

Lido di Fermo (dpa) - Tour-de-France-Champion Tadej Pogacar steht unmittelbar vor dem Gewinn seiner zweiten Rundfahrt in dieser Saison. Von dpa


So., 14.03.2021

Traditionsrundfahrt Schachmann erneut Gesamtsieger bei Paris-Nizza

Maximilian Schachmann hat bei der Traditionsrundfahrt Paris-Nizza überraschend seinen Titel verteidigt.

Roglic stürzt, Schachmann profitiert: Auf der letzten Etappe von Paris-Nizza holt sich der deutsche Klassiker-Spezialist doch noch den Gesamtsieg. Damit sorgt er bei dem Rennen für eine Premiere. Von dpa


So., 14.03.2021

Radsport Tirreno-Adriatico: Van der Poel rettet Tagessieg vor Pogacar

Mathieu van der Poel hat die fünfte Etappe bei der Tirreno-Adriatico gewonnen.

Castelfidardo (dpa) - Der Niederländer Mathieu van der Poel hat die fünfte Etappe bei der italienischen Fernfahrt Tirreno-Adriatico gewonnen und dabei auch Tour-de-France Sieger Tadej Pogacar hinter sich gelassen. Von dpa


Sa., 13.03.2021

Fernfahrt Tirreno-Adriatico: Pogacar mit Etappensieg und Führung

Tadej Pogacar ist der Sieger der 4. Etappe bei Tirreno-Adriatico.

Prati di Tivo (dpa) - Tour-de-France-Sieger Tadej Pogacar hat mit einer Energieleistung die vierte Etappe bei der italienischen Fernfahrt Tirreno-Adriatico gewonnen und die Führung im Gesamtklassement übernommen. Von dpa


Sa., 13.03.2021

Radsport Paris-Nizza: Roglic vor Gesamterfolg

Primoz Roglic hat sich bei Paris-Nizza den dritten Tageserfolg geholt.

Valdeblore (dpa) - Sloweniens Radstar Primoz Roglic steht vor dem Gewinn der Traditionsfernfahrt Paris-Nizza. Von dpa


Fr., 12.03.2021

Italienische Fernfahrt Van der Poel gewinnt dritte Etappe bei Tirreno-Adriatico

Etappensieger bei Tirreno-Adriatico: Mathieu van der Poel.

Gualdo Tadino (dpa) - Mathieu van der Poel hat die dritte Etappe bei der italienischen Rundfahrt Tirreno-Adriatico gewonnen. Von dpa


Fr., 12.03.2021

79. Paris-Nizza Roglic siegt erneut - Aus für Martin nach Ellenbogenbruch

Ist bei Paris-Nizza weiter auf Kurs Gesamtsieg: Primoz Roglic.

Bollène (dpa) - Der Gesamtführende Primoz Roglic hat die sechste Etappe der Traditions-Fernfahrt Paris-Nizza gewonnen. Von dpa


Fr., 12.03.2021

Radsport-Prozess Beschaffung von Dopingmitteln: Ex-Sky-Arzt Freeman schuldig

Der Eingang einer Dopingkontrollstelle bei der Tour de France.

London (dpa) - Der frühere Arzt des britischen Radsport-Verbandes und des Teams Sky, Richard Freeman, ist wegen der Beschaffung von verbotenen Substanzen mit der Absicht der Leistungssteigerung schuldig befunden worden. Das gab der britische Gerichtshof für Mediziner in Manchester bekannt. Von dpa


Do., 11.03.2021

Italienische Fernfahrt Erster Saisonsieg für Alaphilippe - van Aert bleibt vorn

Feierte in Italien seinen ersten Saisonsieg: Straßenrad-Weltmeister Julian Alaphilippe.

Chiusdino (dpa) - Straßenrad-Weltmeister Julian Alaphilippe hat seinen ersten Saisonsieg geholt. Von dpa


Do., 11.03.2021

79. Paris-Nizza Ackermann Dritter im Sprint - Schachmann macht Zeit gut

Sam Bennett (l) jubelt über seinen Etappensieg, Pascal Ackermann (r) muss sich mit Platz drei zufrieden geben.

Bollène (dpa) - Sprinter Pascal Ackermann fährt weiter seinem ersten Sieg in der Radsport-Saison 2021 hinterher. Von dpa


26 - 50 von 2114 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.