Sa., 02.06.2018

Erhöhter Salbutamol-Wert Radsport-Präsident: Wohl kein Froome-Urteil vor der Tour

David Lappartient, der Präsident des Radsportweltverbandes UCI.

Paris (dpa) - Ein Urteil in der Doping-Affäre um Radstar Christopher Froome wird es vor der Tour de France wohl nicht mehr geben. Von dpa

Di., 29.05.2018

Nach Giro-Erfolg Fünfmaliger Toursieger Hinault kritisiert Froome

Bernard Hinault kritisiert Chris Froome.

Brüssel (dpa) - Der fünfmalige Tour-de-France-Sieger Bernard Hinault hat den frisch gekürten Giro-Gewinner Chris Froome heftig kritisiert. Von dpa


So., 27.05.2018

Umstrittener Radstar Froome gewinnt Giro - Dritter Rundfahrtsieg in Serie

Chris Froome hat auch den Giro d'Italia gewonnen.

Was ist Froomes außerordentlicher Erfolg beim 101. Giro wert? Die Frage beschäftigt den Radsport mindestens bis zum Start der Tour am 7. Juli, wenn der Weltverband den Briten nicht vorher sanktioniert. In Rom holte er den dritten Rundfahrtsieg in Serie. Von dpa


Sa., 26.05.2018

Nieve gewinnt 20. Etappe Giro-Sieg vor Augen: Froome verteidigt souverän Rosa Trikot

Der Star des 101. Giro d'Italia: Chris Froome.

Der Brite Chris Froome wird höchstwahrscheinlich am Sonntag als Giro-Gesamtsieger in Rom ins Ziel fahren. Auf der vorletzten Etappe wehrt der Sky-Radprofi die Angriffe seines Verfolgers souverän ab. Von dpa


Fr., 25.05.2018

101. Giro d'Italia Denkwürdige Froome-Attacke - Brite fährt ins Rosa Trikot

Chris Froome jubelt nach dem Sieg der 19. Etappe beim 101. Giro d'Italia im Rosa Trikot.

Verrückter Giro d'Italia: Zwei Tage vor dem Finale in Rom sorgt eine unglaubliche Froome-Show dafür, dass der bisherige Giro-Spitzenreiter Yates ins Bodenlose fiel. Der viermalige Toursieger Froome löst ihn im Rosa Trikot nach seinem zweiten Tagessieg ab. Von dpa


Do., 24.05.2018

Berliner Radprofi Schachmann feiert Etappensieg beim Giro d'Italia

Maximilian Schachmann bejubelt seinen Etappensieg beim 18. Teilstück des 101. Giro d'Italia.

Großer Jubel bei Maximilian Schachmann: Kurz vor Ende des 101. Giro d'Italia fährt der Berliner Radprofi den bislang größten Erfolg seiner Karriere ein. Der Gesamtführende der Italien-Rundfahrt schwächelt. Von dpa


Do., 24.05.2018

Gesamtführung ausgebaut Greipel gewinnt auch 2. Etappe der Belgien-Rundfahrt

André Greipel bejubelt seinen zweiten Etappensieg bei der Belgien-Rundfahrt 2018.

Buggenhout (dpa) - Radprofi André Greipel hat auch die zweite Etappe der Belgien-Rundfahrt 2018 gewonnen. Von dpa


Mi., 23.05.2018

17. Etappe Viviani feiert vierten Tagessieg beim Giro d’Italia

Durfte im Regen von Iseo seinen vierten Etappensieg beim 101. Giro d'Italia bejubeln: Elia Viviani (M).

Der Italiener Elia Viviani gewann beim Giro seine vierte Etappe. Im Gesamtklassement gab es vor dem großen Alpen-Finale mit noch drei schweren Kletterpartien keine Veränderungen: Simon Yates bleibt im Rosa Trikot unantastbar. Von dpa


Mi., 23.05.2018

Fünfter Saisonsieg Belgien-Rundfahrt: Greipel sprintet zum Auftaktsieg

Schnellster beim Auftakt der Belgien-Rundfahrt 2018: André Greipel (Lotto Soudal).

Buggenhout (dpa) - Radprofi André Greipel hat zum Auftakt der 88. Belgien-Rundfahrt seinen fünften Saisonsieg eingefahren. Der 35 Jahre alte Lotto-Soudal-Profi aus Hürth konnte sich am Mittwoch nach 178,8 Kilometern mit Start und Ziel in Buggenhout im Sprint vor dem Italiener Riccardo Minali und dem Belgier Tim Merlier durchsetzen. Von dpa


Di., 22.05.2018

Giro d'Italia Tony Martin im Zeitfahren Zweiter - Yates behauptet Spitze

Tony Martin hat den Sieg in seiner Spezialdisziplin verpasst.

Tony Martin ist beim Giro im Kampf gegen die Uhr schneller als Zeitfahr-Weltmeister Dumoulin, verpasst aber den Sieg. Im Gesamtklassement der Italien-Rundfahrt behauptet sich der Brite Yates. Die nächsten Teilstücke liegen ihm. Von dpa


So., 20.05.2018

Giro d’Italia Superstarker Yates baut Führung aus - Froome bricht ein

Simon Yates, Träger des Rosa Trikots, überquert als Etappensieger die Ziellinie.

Nach seinem Comeback am Vortag ist der viermalige Toursieger Froome beim Giro am Sonntag eingebrochen. Der überragende Spitzenreiter Yates feiert in Sappada seinen dritten Etappensieg und baute seine Führungsposition aus. Von dpa


So., 20.05.2018

Kalifornien-Rundfahrt Walscheid verpasst Etappensieg - Kittel geht leer aus

Maximilian Walscheid (r) verpasste den Sieg sehr knapp.

Zum Abschluss der 13. Kalifornien-Rundfahrt verpasst Max Walscheid hauchdünn den ersten deutschen Etappensieg. Geburtstagskind Marcel Kittel blieb ohne Tageserfolg, den Gesamtsieg sicherte sich der kolumbianische Newcomer Egan Bernal. Von dpa


Sa., 19.05.2018

Giro d'Italia Froome siegt auf dem Zoncolan - Yates bleibt vorn

Chris Froome bejubelt seinen Etappensieg auf dem Monte Zoncolan.

Chris Froome ist nach seinem schwachen Giro-Start wieder da und gewinnt die schwere Etappe auf dem Zoncolan. Sein Landsmann Yates kann als Tageszweiter die Führung im Gesamtklassement auf seinen ärgsten Verfolger Dumoulin ausbauen. Jetzt kommt das Zeitfahren. Von dpa


Sa., 19.05.2018

Kolumbianer gewinnt 6. Etappe Bernal feiert zweiten Sieg bei Kalifornien-Rundfahrt

Mit seinem Etappensieg übernahm Egan Bernal aus Kolumbien auch die Führung in der Gesamtwertung.

South Lake Tahoe (dpa) - Der kolumbianische Radprofi Egan Bernal hat bei der diesjährigen Kalifornien-Rundfahrt seinen zweiten Etappensieg gefeiert. Der 21-Jährige vom Team Sky gewann die sechste Etappe über 196,5 Kilometer von Folsom nach South Lake Tahoe. Von dpa


Fr., 18.05.2018

101. Giro d'Italia Italiener Viviani holt dritten Etappensieg

Durfte sich über seinen dritten Etappensieg beim Giro d'Italia 2018 freuen: Elia Viviani.

Nervesa della Battaglia (dpa) - Nach der bitteren Enttäuschung vom Vortag hat der italienische Sprinter Elia Viviani zurückgeschlagen und sich seinen dritten diesjährigen Etappensieg beim 101. Giro d'Italia geholt. Von dpa


Fr., 18.05.2018

Attacke gegen Konkurrenten Disqualifikation für Radprofi Boom bei Norwegen-Tour

Wurde von der Norwegen-Tour ausgeschlossen: Lars Boom.

Oslo (dpa) - Der niederländische Radprofi Lars Boom ist nach einer Tätlichkeit gegen seinen belgischen Konkurrenten Preben van Hecke von der Norwegen-Tour ausgeschlossen worden. Von dpa


Fr., 18.05.2018

5. Etappe Kalifornien-Rundfahrt: Gaviria feiert zweiten Etappensieg

Fernando Gaviria gewann die 5. Etappe der Kalifornien-Rundfahrt.

Elk Grove (dpa) - Der kolumbianische Radprofi Fernando Gaviria hat bei der diesjährigen Kalifornien-Rundfahrt seinen zweiten Etappensieg gefeiert. Der 23-Jährige vom Team Quick-Step setzte sich im Finalsprint der fünften Etappe durch. Von dpa


Do., 17.05.2018

Giro d'Italia Ire Bennett gewinnt Regenetappe in Imola

Sam Bennett vom Team Bora-Hansgrohe hat nach der 7. Etappe auch die 12. Etappe der Italien-Rundfahrt gewonnen.

Imola (dpa) - Auf der Autorennstrecke in Imola hat sich der irische Radprofi Sam Bennett beim 101. Giro d'Italia seinen zweiten Etappensieg gesichert. Von dpa


Mi., 16.05.2018

Giro d’Italia Spitzenreiter Yates holt zweiten Etappensieg

Simon Yates hat die elfte Etappe über 156 Kilometer von Assisi nach Osimo gewonnen.

Osimo (dpa) - Zur Giro-Halbzeit hat Simon Yates seine Spitzenreiter-Position bei der 101. Italien-Rundfahrt als Etappensieger etwas ausgebaut. Von dpa


Di., 15.05.2018

101. Giro d'Italia Denz verpasst knapp Etappensieg - Yates weiter in Rosa

Tagessieg knapp verpasst: Nico Denz muss in Gualdo Tadino dem Slowenen Matej Mohorič den Vortritt lassen.

Gualdo Tadino (dpa) - Radprofi Nico Denz hat auf der zehnten Etappe den ersten deutschen Etappensieg beim 101. Giro d'Italia nur knapp verpasst. Von dpa


Di., 15.05.2018

2. Etappe Kalifornien-Rundfahrt: Bernal gewinnt erste Bergankunft

Egan Bernal aus Kolumbien jubelt über den Etappensieg.

Santa Barbara (dpa) - Der Kolumbianer Egan Bernal hat die erste Bergankunft der diesjährigen Kalifornien-Rundfahrt gewonnen. Von dpa


Mo., 14.05.2018

Gaviria siegt Kittel verpasst bei Kalifornien-Rundfahrt-Auftakt das Podium

Fernando Gaviria (r) setzte sich zum Auftakt der Kalifornien-Rundfahrt durch.

Long Beach (dpa) - Der deutsche Topsprinter Marcel Kittel hat zum Auftakt der diesjährigen Kalifornien-Rundfahrt das Podium knapp verpasst. Von dpa


So., 13.05.2018

Giro d'Italia Führender Yates gewinnt 9. Etappe - Rückschlag für Froome

Simon Yates gewann die 9. Etappe des Giro d'Italia.

Chris Froome fällt beim Giro d'Italia immer weiter zurück. Der viermalige Tour-Sieger kassiert bei der dritten Bergankunft mehr als eine Minute Rückstand. Ein britischer Landsmann stellt hingegen seine Topform erneut unter Beweis. Von dpa


Sa., 12.05.2018

Giro d'Italia Carapaz gewinnt 8. Etappe - Yates verteidigt Rosa Trikot

Der Ecuadorianer Richard Carapaz vom Team Movistar jubelt auf dem Siegerpodest über den Sieg auf der 8. Etappe.

Montevergine di Mercogliano (dpa) - Richard Carapaz hat als erster Radprofi aus Ecuador eine Etappe beim Giro d'Italia gewonnen. Der Fahrer aus dem Movistar-Team sicherte sich den Sieg beim achten Teilstück über 209 Kilometer von Praia a Mare zur Bergankunft in Montevergine di Mercogliano. Von dpa


Fr., 11.05.2018

Giro d'Italia Bennet überrascht - Etappensieg für Bora-hansgrohe

Der Ire Sam Bennett (M) vom Team Bora-Hansgrohe jubelt bei der Zieleinfahrt über seinen Etappensieg.

Praia a Mare (dpa) - Sam Bennett vom Bora-hansgrohe-Team hat sich beim 101. Giro d'Italia seinen ersten Etappensieg gesichert. Von dpa


301 - 325 von 1102 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter