So., 02.12.2018

Bahnrad-Weltcup Zurück in ihrer «Familie»: Vogels emotionale Rückkehr

Die querschnittsgelähmte Radsport-Olympiasiegerin Kristina Vogel ist als Radsportlerin des Jahres ausgezeichnet worden.

Beim Bahnrad-Weltcup in Berlin kehrt die im Sommer schwer verunglückte Kristina Vogel für kurze Zeit zurück auf das Holzoval. Ob es für sie auch als Behindertensportlerin ein Zurück gibt, lässt sie weiter offen. Von dpa

So., 02.12.2018

Radsport Shootingstar Schachmann will zur Tour de France

Maximilian Schachmann steht noch bis Ende des Jahres beim Team Quick-Step unter Vertrag.

Berlin (dpa) - Der Radsport-Shootingstar Maximilian Schachmann kann sich im nächsten Jahr Hoffnungen auf seine erste Teilnahme bei der Tour de France machen. Von dpa


Sa., 01.12.2018

Radsport Joachim Eilers holt Weltcup-Gold in Berlin

Der deutsche Fahrer Joachim Eilers gewinnt beim Bahnrad-Weltcup das Finale im 1000-Meter-Zeitfahren.

Berlin (dpa) - Joachim Eilers hat dem Bund Deutscher Radfahrer die Goldmedaille beim Bahnrad-Weltcup in Berlin beschert. Von dpa


Sa., 01.12.2018

Radsport London-Olympiasiegerin Welte lässt Tokio-Teilnahme offen

London-Olympiasiegerin Miriam Welte.

Berlin (dpa) - London-Olympiasiegerin Miriam Welte lässt die Fortsetzung ihrer Bahnrad-Karriere bis zu den Spielen in Tokio offen. Von dpa


Fr., 30.11.2018

Weltcup in Berlin Zwei Podestplätze für Bahnradasse - Vogel-Ehrung am Samstag

Der deutsche Bahn-Vierer der Männer beim Weltcup in Berlin.

Miriam Welte und Emma Hinze holen beim Bahnrad-Weltcup in Berlin im Teamsprint den zweiten Platz. Bei den Männern reicht es zu Rang drei. Für den deutscher Vierer ist dagegen kein Podestplatz drin. Am Samstag wird Kristina Vogel geehrt. Von dpa


Fr., 30.11.2018

Bestzeit in Berlin Paralympics-Sieger Teuber stellt Stunden-Weltrekord auf

Fuhr im Berliner Velodrom zum Stunden-Weltrekord: Paralympics-Sieger Michael Teuber

Berlin (dpa) - Der fünfmalige Paralympics-Sieger Michael Teuber hat am Freitag vor Beginn des Bahnrad-Weltcups im Berliner Velodrom einen Stunden-Weltrekord aufgestellt. Von dpa


Do., 29.11.2018

Velodrom Berlin BDR-Team mit Zuversicht beim Heim-Weltcup

Velodrom Berlin: BDR-Team mit Zuversicht beim Heim-Weltcup

Berlin (dpa) - Auf ihre Vorzeigefahrerin Kristina Vogel kann das deutsche Bahnrad-Team nach dem tragischen Unfall im Sommer nicht mehr setzen. Von dpa


Mi., 14.11.2018

Katusha-Profi Rick Zabel mit Schlüsselbeinbruch nach Sturz im Training

Rick Zabel hat sich im Training bei einem Sturz einen Schlüsselbeinbruch zugezogen.

Unna (dpa) - Radprofi Rick Zabel hat im Training einen Schlüsselbeinbruch erlitten. Der 24-Jährige ist auf einem Radweg mit vielen Blättern zu Fall gekommen, wie der Katusha-Profi auf Facebook mitteilte. Von dpa


Mo., 05.11.2018

Bahnradsport-Olympiasiegerin Querschnittgelähmte Vogel: «Am Ende wird schon alles gut»

Bahnradsport-Olympiasiegerin: Querschnittgelähmte Vogel: «Am Ende wird schon alles gut»

Berlin (dpa) - Die nach einem Unfall querschnittgelähmte Bahnradsport-Olympiasiegerin Kristina Vogel möchte Weihnachten am liebsten zu Hause feiern. Von dpa


So., 28.10.2018

Bahnrad-Weltcup Emma Hinze sprintet in Milton zu Silber

Emma Hinze hat beim Bahnradsport-Weltcup überraschend den zweiten Platz im Sprint belegt.

Milton (dpa) – Emma Hinze aus Cottbus hat beim Bahnradsport-Weltcup im kanadischen Milton überraschend den zweiten Platz im Sprint-Wettbewerb belegt. Von dpa


Sa., 27.10.2018

Wettbewerbe in Milton/Kanada Bahnrad-Weltcup: Silber für deutsche Teamsprinterinnen

Miriam Welte (l) und Emma Hinze haben beim Weltcup in Kanada Platz zwei geholt. Foto (Archiv): John Walton/PA Wire

Milton (dpa) - Miriam Welte aus Kaiserslautern und Emma Hinze aus Cottbus haben beim Bahnradsport-Weltcup in Milton/Kanada die Silbermedaille im Teamsprint gewonnen. Das Duo unterlag im Finale in 32,693 Sekunden gegen Australien (32,456). Von dpa


Do., 25.10.2018

Radsport Ex-Armstrong-Teamchef Bruyneel lebenslang geperrt

Johan Bruyneel war auch 2005 der Teamchef von US-Radstar Lace Armstrong.

Lausanne (dpa) - Johan Bruyneel, der ehemalige Teamchef von Radprofi Lance Armstrong, ist vom Internationalen Sportgerichtshof CAS lebenslang gesperrt worden. Von dpa


Do., 25.10.2018

Frankreich-Rundfahrt 106. Tour de France: Eine Sache für die Kletterer

Tour-Sieger Geraint Thomas und sein Sky-Teamkollege Chris Froome bei der Tour-Streckenvorstellung.

Die Tour de France 2019 wird eine bergige Angelegenheit. Nicht weniger als fünf Bergankünfte warten auf den Weg von Brüssel nach Paris. Nicht nur Titelverteidiger Geraint Thomas zeigt großen Respekt. Von dpa


So., 21.10.2018

Weltcup-Serie im Bahnradsport Theo Reinhardt auf Platz fünf - Verfolger stark

Theo Reinhardt belegte zusammen mit Nachwuchsfahrer Moritz Malcharek den fünften Platz.

Beim Auftakt der Weltcupserie im Bahnradsport verpassen die deutschen Asse das Podest. Doch vor allen die Verfolger zeigen Steigerungen und liegen in der Olympia-Qualifikation voll auf Kurs. Von dpa


So., 21.10.2018

Rekord-Weltmeister Tony Martin wechselt zu LottoNL-Jumbo

Tony Martin fährt ab der nächsten Saison für das Team LottoNL-Jumbo.

Berlin (dpa) - Der viermalige Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin wird wie erwartet in der kommenden Saison für das Team LottoNL-Jumbo fahren. Der 33 Jahre alte Wahlschweizer unterschrieb einen Zweijahresvertrag, wie der niederländische Rad-Rennstall mitteilte. Von dpa


Sa., 20.10.2018

Vierter Saisonsieg Degenkolb sprintet beim Japan Cup Criterium zum Sieg

Sprintete in Japan zu seinem vierten Saisonsieg: John Degenkolb.

Utsunomiya (dpa) - Radprofi John Degenkolb hat das Criterium des Japan Cups gewonnen. Von dpa


Fr., 19.10.2018

Bahnrad-Weltcup Auch Frauen-Vierer fährt deutschen Rekord

Auch mit deutschem Rekord unterwegs: Der Bahnrad-Vierer der Frauen.

St. Quentin-en-Yvelines (dpa) - Der deutsche Vierer der Frauen hat beim Bahnrad-Weltcup in St. Quentin-en-Yvelines bei Paris einen deutschen Rekord aufgestellt. Von dpa


Mi., 17.10.2018

Radrundfahrt in China Tour of Guangxi: Ackermann sprintet zum neunten Saisonsieg

Auch kurz vor Saisonende weiter siegreich: Pascal Ackermann.

Qinzhou (dpa) - Radprofi Pascal Ackermann ist auch kurz vor Saisonende weiter in guter Form. Der 24 Jährige aus Kandel sprintete am Mittwoch bei der zweiten Etappe der Tour of Guangxi in China zu seinem neunten Saisonsieg. Von dpa


So., 14.10.2018

Gesamtsieger Prades Türkei-Rundfahrt: Bennett gewinnt letzte Etappe

Sam Bennett aus Irland feierte den nächsten Sieg für das deutsche Team Bora-hansgrohe.

Istanbul (dpa) - Radprofi Sam Bennett vom deutschen Bora-hansgrohe-Team hat sich in Istanbul den Tagessieg auf der sechsten und letzten Etappe der 54. Türkei-Rundfahrt gesichert. Von dpa


Sa., 13.10.2018

Herbstklassiker Il Lombardia Franzose Pinot gewinnt Lombardei-Rundfahrt

Der Franzose Thibaut Pinot hat die 112. Auflage des italienischen HErbstklassikers Il Lombardia gewonnen.

Como (dpa) - Radprofi Thibaut Pinot hat die 112. Auflage des italienischen Herbstklassikers Il Lombardia gewonnen. Von dpa


Sa., 13.10.2018

5. Etappe Türkei-Rundfahrt: Degenkolb sprintet auf Platz zwei

Verpasste den Sieg nur knapp: John Degenkolb.

Manisa (dpa) - Klassikerspezialist John Degenkolb hat auf der fünften Etappe der Türkei-Rundfahrt den Tagessieg knapp verpasst. Der 29 Jahre alte Radprofi aus Oberursel wurde Zweiter. Von dpa


Fr., 12.10.2018

Türkei-Rundfahrt Lutsenko Tagessieger - Degenkolb verliert Rang drei

John Degenkolb hat auf dem drittletzten Teilstück seinen dritten Rang in der Gesamtwertung verloren.

Selçuk (dpa) - Der kasachische Radprofi Alexej Lutsenko hat die vierte Etappe der Türkei-Rundfahrt von Marmaris nach Selçuk gewonnen und die Führung in der Gesamtwertung übernommen. Von dpa


Fr., 12.10.2018

Radsport Kader bei Bora-hansgrohe komplett - Pfingsten-Vertrag

Christoph Pfingsten hatte eigentlich mit seinem Karriere-Aus gerechnet.

Berlin (dpa) - Das deutsche Radteam Bora-hansgrohe hat seinen Kader für die kommende Saison mit 27 Fahrern aus zehn Nationen komplett. Als letzter Radprofi unterschrieb der 30 Jahre alte Christoph Pfingsten, der schon mit seinem Karriere-Aus gerechnet hatte, einen Einjahresvertrag. Von dpa


Do., 11.10.2018

Rad-Rundfahrt Deutschland-Tour wird aufgewertet - 2019 wieder Ende August

Die Radsport-Fans in Deutschland dürfen sich auch 2019 auch eine hochkarätige Rundfahrt freuen.

Berlin (dpa) - Nach dem erfolgreichen Comeback der Deutschland-Tour hat der Radsport-Weltverband das Rennen aufgewertet. Die Rundfahrt hat im kommenden Jahr den Status «2.HC» und wird direkt unterhalb der WorldTour angesiedelt. Von dpa


Do., 11.10.2018

Bora-Profi siegt Bennett gewinnt auch dritte Etappe der Türkei-Rundfahrt

Sam Bennett aus Irland feierte den nächsten Sieg für das deutsche Team Bora-hansgrohe.

Antalya (dpa) - Der Ire Sam Bennett vom deutschen Radrennstall Bora-hansgrohe hat bei der Türkei-Rundfahrt einen weiteren Etappensieg eingefahren. Von dpa


551 - 575 von 1704 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.