Aufgebot bekanntgegeben
Sunweb mit Arndt und Geschke zur Tour de France

Berlin (dpa) - Die deutsche Sunweb-Mannschaft geht mit zwei einheimischen Radprofis in die am 1. Juli in Düsseldorf beginnende Tour de France.

Mittwoch, 21.06.2017, 16:32 Uhr aktualisiert: 21.06.2017, 16:34 Uhr
Der deutsche Fahrer Simon Geschke ist bei der Tour de France Teil des Teams Sunweb.
Der deutsche Fahrer Simon Geschke ist bei der Tour de France Teil des Teams Sunweb. Foto: Michael Bahlo

Der Freiburger Simon Geschke, Tour-Etappensieger von 2015, und der Bonner Nikias Arndt sollen in erster Linie den Team-Kapitän Michael Matthews (Australien) unterstützen. Dass der Giro d'Italia-Gewinner Tom Dumoulin in diesem Jahr auf die Tour verzichtet, war schon vorher klar. Die in Deutschland lizenzierte Mannschaft hatte es mit der Nominierung des neunköpfigen Tourkaders besonders spannend gemacht: Jede Stunde ab 7.00 Uhr morgens wurde ein Fahrer benannt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4946097?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686246%2F
Nachrichten-Ticker