Über 112,2 Kilometer
Roglic gewinnt Baskenland-Rundfahrt - Buchmann auf Vierter

Eibar (dpa) - Der slowenische Radprofi Primoz Roglic hat am letzten Tag der 58. Baskenland-Rundfahrt seine Führung verteidigt und den Gesamtsieg gefeiert.

Samstag, 07.04.2018, 18:17 Uhr aktualisiert: 07.04.2018, 18:20 Uhr
Primoz Roglic aus Slowenien gewinnt die Baskenland-Rundfahrt.
Primoz Roglic aus Slowenien gewinnt die Baskenland-Rundfahrt. Foto: Yuzuru Sunada

Der Spanier Enric Mas gewann die 6. Etappe über die 112,2 Kilometer von Eibar nach Arrate mit elf Sekunden Vorsprung auf Landa. Roglic konnte sich sogar einen Rückstand von gut 50 Sekunden auf den Tagessieger erlauben.

Der 25 Jahre alte Emanuel Buchmann aus Ravensburg vom Team Bora-hansgrohe schloss die Baskenland-Rundfahrt auf einem hervorragenden vierten Platz ab.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5644117?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686246%2F
Nachrichten-Ticker