107. Frankreich-Rundfahrt
10. Tour-Etappe: Windgefahr an der Atlantikküste

La Rochelle (dpa) - Vom Profil her ist die zehnte Etappe ein Traum für die Sprinter. Über 168,5 Kilometer verläuft das Teilstück am Dienstag von Le Château-d'Oléron nach Saint-Martin-de-Ré über komplett flaches Terrain an der Atlantikküste.

Montag, 07.09.2020, 09:13 Uhr aktualisiert: 07.09.2020, 09:16 Uhr
Die 10. Tour-Etappe 2020 führt über 168,5 Kilometer von der Ile d'Oléron zur Ile de Ré.
Die 10. Tour-Etappe 2020 führt über 168,5 Kilometer von der Ile d'Oléron zur Ile de Ré. Foto: dpa

Doch Vorsicht ist geboten. Sollte es windig sein, kann das Feld komplett auseinanderreißen. Da reicht schon ein technischer Defekt, um so manche Tour-Träume platzen zu lassen. Wenn aber alles normal läuft, dürften die schnellen Männer um Caleb Ewan (Australien) und Sam Bennett (Irland) ihre Chance in einem Massensprint suchen.

© dpa-infocom, dpa:200907-99-458105/2

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7570893?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686246%2F
Nachrichten-Ticker