Fr., 10.08.2018

European Championships Acht Medaillen, aber viel zu tun: Die Lehren der Schwimm-EM

Schwimm-Chefbundestrainer Henning Lambertz zieht ein positives Fazit.

Die Stimmung passt, die Medaillen machen Mut. Trotzdem haben die deutschen Schwimmer bis zu Olympia in Tokio noch einige Baustellen zu bearbeiten. Der nächste Prüfstein folgt 2019. Von dpa

Fr., 10.08.2018

Leichtathletik-EM Hürden-Ass Dutkiewicz: Mit «Halli Galli» zu Silber

Pamela Dutkiewicz wurde in 12,72 Sekunden EM-Zweite.

Für Hürdensprinterin Pamela Dutkiewicz ist der Gewinn von Silber bei der Leichtathletik-EM in Berlin ein «Happy End» nach Hindernissen in der Vorbereitung. Auch Titelverteidigerin Cindy Roleder war als Bronzemedaillengewinnerin nicht unglücklich. Von dpa


Fr., 10.08.2018

Leichtathletik-EM Hammerwerferin Klaas vor dem letzten großen Wurf

Hammerwerferin Kathrin Klaas will ihren letzten großen Auftritt einfach «nur genießen».

Berlin (dpa) - Ihren letzten großen Hammerwurf-Auftritt will Kathrin Klaas einfach «nur genießen». Zum Ende einer langen Karriere qualifizierte sich die 34-Jährige von der LG Eintracht Frankfurt bei der Leichtathletik-EM in Berlin noch einmal für das Finale. Von dpa


Fr., 10.08.2018

European Championships Klein-Olympia kommt an - Welte: «Wir haben alle profitiert»

Die European Championships kamen gut an.

Der Dominanz des Fußballs sollte medial etwas Schlagkräftiges entgegen gesetzt werden, lautete eines der Ziele. Den Sportlern in Glasgow gefällt die große Resonanz für ihre Europameisterschaften. Doch zwei Dinge müssen besser werden. Von dpa


Fr., 10.08.2018

Leichtathletik-EM Siebenkämpferin Schäfer fällt auf Rang vier zurück

Carolin Schäfer hofft im Siebenkampf auf eine Medaille.

Berlin (dpa) - Vize-Weltmeisterin Carolin Schäfer besitzt nach dem Start in den zweiten Siebenkampf-Tag bei der Leichtathletik-EM in Berlin weiter Medaillenchancen. Von dpa


Fr., 10.08.2018

Leichtathletik-EM «Hammerfettbombenkrass»: Gold und Silber mit 1000-Euro-Speer

Goldmedaillengewinner Thomas Röhler (r) feiert mit Andreas Hofmann, der Silber holte.

Die deutschen Speerwerfer steuern seit zwei Jahren auf Erfolgskurs. Der Olympiasieger, der Weltmeister und nun auch der Europameister - alle kommen aus einem Land. Die nächste Generation schaut motiviert auf ihre Vorbilder, doch ein Selbstläufer sind Siege nicht. Von dpa


Fr., 10.08.2018

Programm am Freitag in Berlin Das bringt der Tag bei der Leichtathletik-EM

Speerwerferin Christin Hussong machte mit ihrer persönlichen Bestleistung von 67,29 Metern vor dem Finale eine Kampfansage an die Konkurrenz.

Neun Medaillen - darunter zwei goldene für Zehnkämpfer Arthur Abele und Speerwerfer Thomas Röhler - haben die deutschen Leichtathleten bisher bei der EM gesammelt. Am Freitag sollen weitere dazukommen. Von dpa


Do., 09.08.2018

Roleder wird Dritte EM-Silber für Pamela Dutkiewicz über 100 Meter Hürden

Silbermedaillengewinnerin Pamela Dutkiewicz (l) jubelt mit Cindy Roleder, die Bronze über 100 Meter Hürden holte.

Gold war im Finale der Leichtathletik-EM für Pamela Dutkiewicz und Titelverteidigerin Cindy Roleder nicht drin - Silber und Bronze in Berlin sind aber mehr als ein Trostpflaster. Von dpa


Do., 09.08.2018

Durchsagen Gewitter: Zuschauer sollen noch im Olympiastadion bleiben

Durchsagen: Gewitter: Zuschauer sollen noch im Olympiastadion bleiben

Berlin (dpa) - Wegen eines aufziehenden Gewitters haben die Veranstalter der Leichtathletik-Europameisterschaften in Berlin die Zuschauer aufgerufen, zunächst im Olympiastadion zu verharren. Von dpa


Do., 09.08.2018

Leichtathletik-EM Stabhochspringerin Hingst bei EM auf Platz neun

Leichtathletik-EM: Stabhochspringerin Hingst bei EM auf Platz neun

Berlin (dpa) - Stabhochspringerin Carolin Hingst hat im Finale der Leichtathletik-Europameisterschaften in Berlin die vorderen Plätze verfehlt. Mit ihrer übersprungenen Anfangshöhe von 4,30 Metern kam die 37-Jährige auf Rang neun. Von dpa


Do., 09.08.2018

Dritte in der Wertung Siebenkämpferin Schäfer mit Medaillenchancen

Carolin Schäfer hat als dritte der Wertung im Siebenkampf nach vier Disziplinen Medaillenchancen.

Berlin (dpa) - Vize-Weltmeisterin Carolin Schäfer startet mit Medaillenchancen in den zweiten Siebenkampf-Tag bei der Leichtathletik-EM in Berlin. Von dpa


Do., 09.08.2018

4 x 100 Meter Deutsche Lagen-Staffel mit Bronze: «Supergeiler Abschluss»

Die deutsche Staffel über 4 x 100 Meter Lagen mit Christian Diener (l-r), Fabian Schwingenschlögl, Marius Kusch und Damian Wierling präsentiert ihre Bronzemedaillen.

Die Lagen-Staffel der Männer beschert den deutschen Beckenschwimmern auch am letzten EM-Tag eine weitere Medaille. Die Doppelmedaillengewinnerin Sarah Köhler landet auf Rang fünf. Zu einer anderen Überraschung fehlen drei Hundertstelsekunden. Von dpa


Do., 09.08.2018

Leichtathletik-Em 100 Meter Hürden: Roleder, Dutkiewicz und Lobe im EM-Finale

Neben Cindy Roleder laufen auch Pamela Dutkiewicz und Ricarda Lobe über 100 Meter Hürden im Finale.

Berlin (dpa) - Titelverteidigerin Cindy Roleder (Halle/Saale), Pamela Dutkiewicz (Wattenscheid) und Ricarda Lobe (Mannheim) haben das Finale über 100 Meter Hürden bei der Leichtathletik-EM in Berlin erreicht. Von dpa


Do., 09.08.2018

European Championships Schwimmer-Aufschwung - Wellbrock «auf einem anderen Stern»

Florian Wellbrock machte durch starke sportliche Leistungen auf sich aufmerksam.

Dieser Plan ist aufgegangen. Auch wenn nicht jeder deutsche Schwimmer mit seiner Leistung zufrieden ist, überwiegen die positiven Nachrichten von den European Championships. Das deutsche Becken-Team holt acht Medaillen. Ein Paar sticht heraus. Von dpa


Do., 09.08.2018

Über zehn Kilometer Freiwasserschwimmer Muffels gewinnt Bronze bei EM

Rob Muffels zeigt bei der Siegerehrung seine Bronzemedaille.

Glasgow (dpa) - Freiwasserschwimmer Rob Muffels hat EM-Bronze über zehn Kilometer gewonnen. Von dpa


Do., 09.08.2018

Fünfte über 400 Meter Freistilschwimmerin Köhler verpasst dritte EM-Medaille

Sarah Köhler verpasste über 400 Meter Freistil eine weitere Medaille.

Glasgow (dpa) - Freistilschwimmerin Sarah Köhler hat ihre dritte EM-Medaille verpasst. Die 24-Jährige schlug in Glasgow über 400 Meter nach 4:07,48 Minuten an und wurde Fünfte. Von dpa


Do., 09.08.2018

Wasserspringen Angeschlagener Hausding EM-Fünfter vom Dreier

Patrick Hausding belegt vom Dreier den fünften Platz.

Edinburgh (dpa) - Wasserspringer Patrick Hausding hat bei der EM vom Drei-Meter-Brett den fünften Platz belegt. Der angeschlagene Rekordeuropameister kam im Royal Commonwealth Pool von Edinburgh auf 421,10 Punkte. Von dpa


Do., 09.08.2018

European Championships Großes Kämpferin: Lindemann nach schwerem Sturz noch Vierte

European Championships: Großes Kämpferin: Lindemann nach schwerem Sturz noch Vierte

Das sah böse aus. Laura Lindemann stürzte auf der engen Radstrecke des EM-Triathlon. Kopfüber ging sie über den Lenker. Sie machte weiter, kämpfte sich ran und wurde letztlich noch Vierte. Von dpa


Do., 09.08.2018

Gewitterwarnung EM-Siegerehrungen in Berliner City vertagt

Das Programm auf der Europäischen Meile am Breitscheidplatz wurde wegen einer Gewitterwarnung vorzeitig beendet.

Berlin (dpa) - Wegen einer Gewitterwarnung durch den Deutschen Wetterdienst (DWD) müssen die für Donnerstagabend geplanten Siegerehrungen im Rahmen der Berliner Leichtathletik-EM vertagt werden. Von dpa


Do., 09.08.2018

Siegerehrung Breitscheidplatz Falsche Hymne: EM-Organisatoren entschuldigen sich bei Polen

Bei der Siegerehrung für Goldmedaillengewinner Michal Haratyk aus Polen wurde eine falsche Hymne gespielt.

Berlin (dpa) - Die Organisatoren der Leichtathletik-EM in Berlin haben sich beim polnischen Verband für das Abspielen einer falschen Nationalhymne bei einer Siegerehrung auf dem Breitscheidplatz entschuldigt. Von dpa


Do., 09.08.2018

Synchronspringen Turmspringer Barthel und Fandler EM-Vierte

Synchronspringen: Turmspringer Barthel und Fandler EM-Vierte

Edinburgh (dpa) - Die Turm-Synchronspringer Timo Barthel und Florian Fandler haben bei der EM in Edinburgh den vierten Platz belegt. Der Dresdner und der Hallenser kamen auf 360,66 Punkte. Von dpa


Do., 09.08.2018

Fehler beim Weitsprung «Unsäglich», «ärgerlich»: Reformforderung nach Mess-Panne

Die Weite von Fabian Heinle wurde anschließend korrigiert.

Das Mess-Chaos im Finale der Weitspringer sorgt für Diskussionen. Nach der Panne beim Sprung von Silbergewinner Fabian Heinle spricht sich der Bundestrainer für eine Änderung des Systems aus. Eine berühmte Ex-Weitspringerin nimmt die Kampfrichter in Schutz. Von dpa


Do., 09.08.2018

Leichtathletik-EM Speerwerferin Hussong schafft Finaleinzug mit Bestleistung

Christin Hussong erreichte das Speerwurf-Finale.

Berlin (dpa) - Speerwerferin Christin Hussong aus Zweibrücken hat mit einer starken persönlichen Bestleistung den Sprung ins Finale bei der Leichtathletik-EM in Berlin geschafft. Von dpa


Do., 09.08.2018

European Championships Wunram wird Fünfte bei Freiwasser-EM über zehn Kilometer

Finnia Wunram wurde Fünfte über zehn Kilometer.

Glasgow (dpa) - Freiwasserschwimmerin Finnia Wunram hat bei den European Championships im Zehn-Kilometer-Rennen den fünften Platz belegt. Zu Bronze und der Niederländerin Esmee Vermeulen fehlte der 22 Jahre alten Magdeburgerin mit ihrer Zeit von 1:56:26,5 Stunden eine knappe Minute. Von dpa


Do., 09.08.2018

Ärger über Platz zwei Frust-Bier für Schwanitz nach EM-Silber

Christina Schwanitz war nach dem verpassten Gold frustriert.

Kugelstoß-Ass Christina Schwanitz hadert mit ihrem verpassten EM-Gold und kann sich mit Silber nicht recht anfreunden. 19,19 Meter reichten nicht zum Titel. Dass der Autounfall vor der EM sie beeinträchtigt hat, will sie nicht als Ausrede gelten lassen. Von dpa


251 - 275 von 5500 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter