Mo., 13.08.2018

Pläne für pure Fußballarena Olympiastadion ohne Leichtathletik? - Historischer Ort

Das Olympiastadion in Berlin ist für viele Sportler ohne Leichtathletik nicht vorstellbar.

Für Diskus-Riese Robert Harting, Sprint-Ass Gina Lückenkemper oder Speerwurf-Europameisterin Christin Hussong gehören die Leichtathletik und das Berliner Olympiastadion zusammen. Eine Arena ohne blaue Bahn - für sie undenkbar. Auch für den Historiker Sebastian Coe. Von dpa

Mo., 13.08.2018

Großereignisse Leichtathletik DLV vor extremen Jahren: Wüsten-WM - Olympia im Glutofen

Zwei Leichtathletinnen verbergen ihre Köpfe unter Handtüchern. 2019 und 2020 werden Jahre der Extreme für den DLV.

Bei der EM in Berlin hat die Hitze so manchem Leichtathleten zu schaffen gemacht. Das wird bei den Wettkampf-Höhepunkten der kommenden Jahre kaum anders sein. Die zu erwartenden Glutöfen bei der WM 2019 in Katar und Olympia 2020 in Tokio bereiten Sorge. Von dpa


Mo., 13.08.2018

Neues Ass am Barren Turn-Youngster Dunkel als Lichtblick von Glasgow

Youngster Nils Dunkel zeigte in Glasgow eine überzeugende Leistung.

Gerade hat er sein Abitur bestanden. Doch am Training machte Nils Dunkel keine Abstriche. Der 21 Jahre alte Turn-Youngster aus Erfurt war in Glasgow eine Stütze der deutschen EM-Riege und sorgte am Barren für ein überraschendes Ergebnis. Von dpa


Mo., 13.08.2018

Europameisterschaft Leichtathleten feiern «Sommermärchen» in Berlin

Die deutsche Goldmedaillengewinnerin Gesa Felicitas Krause jubelt über 3.000 Meter Hindernis im Ziel.

Medaillen, Stimmung, neue Stars - die Heim-EM hat den deutschen Leichtathleten einen kräftigen Schub gegeben. Zum Abschluss sorgt Gesa Krause über 3.000 Meter Hindernis für das sechste Gold. Der 18-jährige Schwede Armand Duplantis legt eine irre Flug-Show hin. Von dpa


Mo., 13.08.2018

Leichtathletik-EM Talent Klosterhalfen verpasst als EM-Vierte Medaille

Die deutsche Konstanze Klosterhalfen verpasst bei der Leichtathletik-EM in Berlin eine Medaille.

Es hat nicht ganz gereicht. Konstanze Klosterhalfen ist bei der Leichtathletik-EM in Berlin über 5.000 Meter Vierte geworden. Der Medaillenwunsch ging nicht in Erfüllung - es soll aber ein Schritt dahin sein. Von dpa


So., 12.08.2018

4x100-Meter Nach Männer-Sturzdrama: Frauenstaffel erobert EM-Bronze

Die deutsche 4 x 100 m Staffel der Frauen gewinnnt bei der Leichtathletik-EM in Berlin Bronze.

Auf die deutschen Sprinterinnen ist Verlass. Fünf Tage nach ihrer Silbermedaille im Einzelrennen führt Gina Lückenkemper die Staffel zu Bronze. Die Freude ist aber getrübt, denn nach einem Sturzdrama waren die Männer schon im Halbfinale aus dem Rennen. Von dpa


So., 12.08.2018

Leichtathletik-EM Lauf-Darling Krause stürmt zu Hindernis-Gold

Die deutsche Goldmedaillengewinnerin Gesa Felicitas Krause jubelt über 3.000 Meter Hindernis im Ziel.

Mit einer taktischen Meisterleistung sichert sich Gesa Felicitas Krause ihr zweites EM-Gold. Bis kurz vor Schluss hält sie sich über 3000 Meter Hindernis zurück und zündet dann den Turbo. Von dpa


So., 12.08.2018

Top-Talent Schwede Duplantis glänzt mit 6,05 Metern im Stabhochsprung

Der schwedische Goldmedaillengewinner im Stabhochsprung Armand Duplantis jubelt.

Berlin (dpa) - Der 18 Jahre junge Armand Duplantis ist nach seinen sensationellen 6,05 Metern erstmals Europameister im Stabhochspringen. Von dpa


So., 12.08.2018

Leichtathletik-EM Aus der deutschen Männerstaffel nach Sturz-Drama

Der deutsche Läufer Lucas Jakubczyk (r) stürzt beim Wechsel mit Julian Reus (2.v.r.).

Schock beim letzten Stabwechsel: Die deutsche Männerstaffel kann ihre Bronzemedaille von Amsterdam bei der Heim-EM in Berlin nicht verteidigen. In Führung liegend stürzen Julian Reus und Schlussläufer Lucas Jakubczyk auf die blaue Bahn. Von dpa


So., 12.08.2018

European Championships Marcel Nguyen verpasst Medaille bei seinem EM-Jubiläum 

European Championships: Marcel Nguyen verpasst Medaille bei seinem EM-Jubiläum 

Marcel Nguyen feiert in Glasgow ein Jubiläum ohne Erfolgserlebnis. Der Olympia-Zweite verpasst in seinen beiden Finals der Turn-EM den insgeheim erhofften Podestplatz. Auch das Team hat tags zuvor die erste EM-Medaille nach acht Jahren knapp verfehlt. Von dpa


So., 12.08.2018

Leichtathletik-EM Hochsprung «Geile Show»: Überflieger Przybylko springt ins EM-Glück

Leichtathletik-EM Hochsprung: «Geile Show»: Überflieger Przybylko springt ins EM-Glück

Als erst zweiter deutscher Hochspringer nach Dietmar Mögenburg holt Mateusz Przybylko EM-Gold. Mit einer makellosen Gala erfüllt sich der Überflieger seinen Traum von einer Ehrenrunde. Nun soll der Rekord eines anderen berühmten Vorgängers fallen. Von dpa


So., 12.08.2018

European Championships Funke springt über: Riesen-Begeisterung über Mini-Olympia

European Championships: Funke springt über: Riesen-Begeisterung über Mini-Olympia

Der Erfolg ist unbestritten, die Resonanz übertrifft die Erwartungen. Die European Championships werden von den Athleten hervorragend angenommen. Auch am Final-Wochenende sehen Zehntausende live eine Vielzahl deutscher Erfolge in Berlin und Glasgow. Von dpa


So., 12.08.2018

Nationenwertung Deutsche Segler mit zweimal Bronze auf Platz 14

Im Medaillenfinale der besten Zehn holt Lasersegler Philipp Buhl Bronze.

Aarhus (dpa) - Deutschlands Segler haben die Weltmeisterschaften in den zehn olympischen Klassen vor Aarhus/Dänemark auf Platz 14 in der Nationenwertung abgeschlossen. Bei den Titelkämpfen waren 1.400 Segler aus 85 Ländern am Start. Von dpa


So., 12.08.2018

Heim-Eurpameisterschaften Leichtahtleten-Klage über Fernbleiben von Kanzlerin

Kugelstoßerin Christina Schwanitz ist von Angela Merkel enttäuscht.

Immer nur Fußball. Deutsche Top-Leichathleten haben sich heftig darüber beklagt, dass Bundeskanzlerin Angela Merkel keinen Abstecher zur Heim-EM in Berlin gemacht hat. Von dpa


So., 12.08.2018

European Championships Wasserspringer trotzen Verletzungspech: Acht Medaillen

Patrick Hausding und Lars Rüdiger haben die Bronzemedaille im Synchronspringen vom Drei-Meter-Brett gewonnen.

Die Voraussetzungen sind vor der EM alles andere als gut. Dann verletzt sich auch noch Leistungsträger Patrick Hausding. Die deutschen Wasserspringer gewinnen trotzdem acht Medaillen. Ein kleiner Wermutstropfen bleibt allerdings. Von dpa


So., 12.08.2018

European Championships EM-Aufsteiger Wellbrock jubelt über Freiwasser-Silber

Der deutsche Florian Wellbrock jubelt über Silber im Freiwasser über 25 Kilometer.

Den deutschen Freiwasserschwimmern fehlen nach fünf Kilometern nur sechs Zehntelsekunden zum ersten EM-Gold seit vier Jahren. Aber auch Staffel-Silber erfüllt Shootingstar Florian Wellbrock & Co. mit Freude. Die ewige 25-Kilometer-Frau belegt Rang vier. Von dpa


So., 12.08.2018

Leichtathletik-EM Przybylko und Mihambo: Das neue deutsche Sprung-Wunder

Mateusz Przybylko wurde Europameister im Hochsprung.

Binnen zehn Minuten jubeln Hochspringer Mateusz Przybylko und Weitspringerin Malaika Mihambo über EM-Gold. Sie treten die Nachfolge von großen Namen der deutschen Leichtathletik an. Von dpa


So., 12.08.2018

Weitsprung-Siegerin Zum Sieg gezittert: Für Mihambo «zählt nur EM-Titel»

Nachdem die Anspannung von ihr abgefallen war konnte Malaika Mihambo ihren Sieg im Weitsprung genießen.

20 Jahre nach ihrem letzten EM-Titelgewinn erlebt Heike Drechsler aus unmittelbarer Nähe als Kampfrichterin den goldenen Sprung von Malaika Mihambo bei der Leichtathletik-EM in Berlin. Nach einem Zitter-Wettbewerb reichen 6,75 Meter zum Sieg. Von dpa


So., 12.08.2018

Leichtathletik-WM 2019 Marathonläufer beklagen Katar-Mitternachtsstart

Die Aussicht auf einen Mitternachtsstart bei der WM in Katar 2019 freut die deutschen Marathonläufer nicht besonders.

Nach der Dauer-Hitze von Berlin erwartet die Leichtathleten in Katar das nächste heiße Event. Der WM-Marathonlauf soll deshalb Mitternacht starten, große Vorfreude will bei den Deutschen nicht aufkommen. «Das finanzielle Interesse» zähle mehr als der Sportler, lautet die Klage. Von dpa


So., 12.08.2018

Tim Gröschel auf Rang elf Belgier Koen Naert Marathon-Europameister

Der Belgier Koen Naert jubelt im Ziel mit dem EM-Maskottchen «Berlino».

Berlin (dpa) - Der Belgier Koen Naert hat den Marathon bei den Leichtathletik-Europameisterschaften in Berlin gewonnen. Der 28-Jährige setzte sich mit deutlichem Vorsprung in inoffiziellen 2:09:51 Stunden durch und war damit so schnell wie noch nie ein Läufer bei einer EM. Von dpa


So., 12.08.2018

City-Experiment geglückt Lob für «Wahnsinn» am Breitscheidplatz

City-Experiment geglückt: Lob für «Wahnsinn» am Breitscheidplatz

Auch beim Marathon kommt noch einmal große Stimmung in der Berliner City auf. Insgesamt strömen während der Leichtathletik-EM rund 150.000 Besucher an den Breitscheidplatz. Was ist aus den Bedenken der Athleten geworden? Eine Stimmungsbilanz. Von dpa


So., 12.08.2018

Norwegische Lauf-Brüder Die Ingebrigtsens: 17-Jähriger Jakob verblüfft alle

Jakob Ingebrigtsen aus Norwegen jubelt im Ziel. Er holte zwei Mal Gold bei der EM.

Berlin (dpa) - Irgendwie haben sie das Laufen im Blut wie wohl keine andere Familie in Europa: Die drei Ingebrigtsen-Brüder. Von dpa


So., 12.08.2018

Schwimm-Verbandspräsidentin DSV-Chefin Dörries zieht positives EM-Fazit

Schwimm-Verbandspräsidentin: DSV-Chefin Dörries zieht positives EM-Fazit

Glasgow (dpa) - Die Präsidentin des Deutschen Schwimm-Verbandes, Gabi Dörries, hat am Schlusstag der European Championships ein positives Fazit gezogen. Von dpa


So., 12.08.2018

Fabienne Amrhein auf Rang elf Weißrussin Masuronak Marathon-Europameisterin

Wolha Masuronak aus Weißrussland jubelt mit Fahne im Ziel.

Berlin (dpa) - Die Weißrussin Wolha Masuronak ist neue Europameisterin im Marathon-Lauf. Die Olympia-Fünfte und Favoritin setzte sich bei der Leichtathletik-EM auf dem Stadtkurs in Berlin mit Start und Ziel Breitscheidplatz in inoffiziellen 2:26:22 Stunden durch. Von dpa


So., 12.08.2018

Letzer Wettkampftag in Berlin Das bringt der Tag bei der Leichtathletik-EM

Gina Lückenkemper möchte mit der Staffel eine weitere Medaille gewinnen.

Gesa Krause hofft am Schlusstag der Leichtathletik-EM in Berlin wieder auf Gold über 3000 Meter Hindernis. In der Innenstadt geht es für die Marathon-Läufer am Vormittag um Medaillen. Von dpa


4876 - 4900 von 10181 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.