Mi., 07.06.2017

Gegenf Bezwinger Joshua Wladimir Klitschko entscheidet über Rückkampf

Wladimir Klitschko hat noch keine Entscheidung über einen Rückkampf gegen seinen Bezwinger Anthony Joshua getroffen

Hamburg (dpa) - Der ehemalige Boxweltmeister Wladimir Klitschko hat noch keine Entscheidung über einen Rückkampf gegen seinen Bezwinger Anthony Joshua getroffen. Von dpa

Mi., 07.06.2017

3D-Verfahren Verbandschef: Laser-Technik wird das Turnen revolutionieren

FIG-Präsident Morinari Watanabe erklärt die neue Technik.

FIG-Präsident Morinari Watanabe hat in Berlin erstmals den Zeitplan für die Einführung einer neuen Laser-Technik bei Turn-Großereignissen offen gelegt. Die 3D-Technologie wird die Sportart revolutionieren und künftig vielleicht sogar einige Kampfrichter überflüssig machen. Von dpa


Mi., 07.06.2017

Klare Worte Turnstar Hambüchen: «International in Ruhestand getreten»

Turn-Präsident Morinari Watanabe bedankt sich bei Fabian Hambüchen.

Berlin (dpa) - Fabian Hambüchen hat die letzten Zweifel über eine Fortsetzung seiner Turn-Karriere ausgeräumt. Von dpa


Di., 06.06.2017

55 000 bei Stadiongala Hambüchen beim Turnfest feierlich verabschiedet

Turner Fabian Hambüchen (M) wird bei der Stadiongala aus dem Nationalteam verabschiedet.

Bei der Stadiongala sind 55 000 Teilnehmer trotz regnerischen Wetters begeistert und verabschieden Fabian Hambüchen auf emotionale Art. Der Olympiasieger ist den Tränen nah. Die Kanzlerin sieht die Stadt Berlin im «Turnfieber». Von dpa


Di., 06.06.2017

Nach Knie-Operation Sophie Scheder muss Start bei Turn-WM absagen

Sophie Scheder hat ihre Teilnahme an den Turn-Weltmeisterschaften im Oktober abgesagt.

Berlin (dpa) - Die Olympia-Dritte Sophie Scheder hat nach der komplizierten Knie-Operation in Vail/Colorado ihre Teilnahme an den Turn-Weltmeisterschaften im Oktober in Montreal abgesagt. Von dpa


Di., 06.06.2017

Turnfest Hambüchen hilft Champion Dauser

Lukas Dauser ist das neue Gesicht des deutschen Turnsports.

Lukas Dauser findet Fabian Hambüchen einfach nur cool. Der neue deutsche Mehrkampfmeister der Turner profitiert von den Erfahrungen seines berühmten Freundes. Und doch überrascht er mit einer Aussage und will unbedingt seinen eigenen Weg gehen. Von dpa


Mo., 05.06.2017

«Das Größtmögliche» Kölner Hockey-Herren erobern europäische Krone

Rot-Weiss Köln hat zum ersten Mal die Euro Hockey League gewonnen.

Rot-Weiss Köln holt erstmals die Euro Hockey League. Nach Siegen über Topteams aus Belgien und den Niederlanden geht die Krone verdient ins Rheinland. Auch die Damen des Münchners SC holen einen Europacup. Die Damen des UHC Hamburg scheitern dagegen knapp im Champions Cup. Von dpa


Mo., 05.06.2017

1:2 gegen 's-Hertogenbosch Hockey-Damen des UHC Hamburg verpassen Champions-Cup-Sieg

Die Hamburgerinnen um Eileen Hoffmann (l) und Celine Wilde unterlagen im Finale.

's-Hertogenbosch (dpa) - Die Hockey-Damen des Uhlenhorster HC Hamburg haben den Gewinn des europäischen Champions Cups knapp verpasst. Von dpa


Mo., 05.06.2017

WM in Düsseldorf Boll und was dann? Tischtennis zwischen WM-Erfolg und Sorgen

Timo Boll hat den Einzug ins Halbfinale verpasst.

Die Heim-WM in Düsseldorf war für das deutsche Tischtennis unter dem Strich ein Erfolg. Auch wenn sportlich mehr drin gewesen wäre und über allem die Frage schwebt: Was kommt eigentlich nach Timo Boll? Von dpa


Mo., 05.06.2017

Deutsches Turnfest Premieren-Titel beim Heimspiel: Dauser Mehrkampfmeister

Lukas Dauser wurde deutscher Mehrkampfmeister.

Zum zweiten Mal nach 2005 kostet Lukas Dauser die Turnfest-Atmosphäre in seiner Wahlheimat Berlin aus. Nach dem Premierensieg im Mehrkampf avanciert der Vize-Europameister zum Publikums-Liebling. Am Ende wurde es aber ganz eng. Von dpa


Mo., 05.06.2017

Turnfest in Berlin Emotionaler Schlusspunkt unter Hambüchens Karriere

Am Dienstagabend wird Fabian Hambüchen bei der Stadiongala verabschiedet.

Nicht weniger als 27 Medaillen bei internationalen Meisterschaften - darunter einen kompletten Medaillensatz bei Olympia - hat Fabian Hambüchen in seiner langen Karriere erkämpft. Beim Turnfest sagen ihm nun viele Prominente adé. Doch er hält sich eine Hintertür offen. Von dpa


Mo., 05.06.2017

Viertelfinal-Aus Deutsches Darts-Duo verpasst WM-Coup - Niederlande gewinnen

Max Hopp ist aktuell der beste deutsche Dartspieler.

Für das deutsche Darts-Duo Hopp/Schindler ist bei der Team-WM im Viertelfinale gegen den späteren Sieger Niederlande Endstation. Dennoch ziehen die beiden ein positives Fazit. Von dpa


Mo., 05.06.2017

Rekord-Jagd Seitz auf Titeljagd: Rekordsieg im Mehrkampf beim Turnfest

Elisabeth Seitz gewann zum sechsten Mal den Vierkampf bei deutschen Meisterschaften.

Turnfeste scheinen Elisabeth Seitz besonders zu liegen. Zum zweiten Mal gelang der Stuttgarterin der Mehrkampf-Erfolg in stimmungsvollem Ambiente. Ihre Rekord-Jagd soll aber damit in Berlin nicht zu Ende sein. Von dpa


Mo., 05.06.2017

Raus mit Applaus Wunderkind Harimoto scheidet bei Tischtennis-WM aus

Beim Verlassen der Halle feierten die Zuschauer ein letztes Mal das Tischtennis-Wunderkind Tomokazu Harimoto.

Düsseldorf (dpa) - Das Imperium hat zurückgeschlagen. Eine Woche lang begeisterte das Tischtennis-Wunderkind Tomokazu Harimoto bei der WM in Düsseldorf die Zuschauer. Doch im Viertelfinale scheiterte der erst 13 Jahre alte Japaner an einem der unzähligen Topspieler des großen Nachbarn China. Von dpa


So., 04.06.2017

3:1 gegen Frankreich Deutsche Volleyballerinnen lösen WM-Ticket

Die deutschen Volleyball-Damen haben die WM-Qualifikation perfekt gemacht.

Viana do Castelo (dpa) - Die deutschen Volleyballerinnen haben das Ticket für die WM-Endrunde 2018 in Japan gelöst. Von dpa


So., 04.06.2017

3:1 gegen Venezuela Deutsche Volleyballer gewinnen World-League-Turnier

Andrea Giani führt die deutsche Volleyball-Nationalmannschaft zum Sieg beim World-League-Turnier.

Frankfurt (dpa) - Die deutschen Volleyballer haben ihrem neuen Bundestrainer Andrea Giani ein erfolgreiches Heimdebüt beschert. Von dpa


So., 04.06.2017

Sieg über Zhu Yuling Chinesin Ding Ning bleibt Tischtennis-Weltmeisterin

Ding Ning hat ihren Titel als Tischtennis-Weltmeisterin erfolgreich verteidigt.

Düsseldorf (dpa) - Ding Ning hat ihren Titel als Tischtennis-Weltmeisterin erfolgreich verteidigt. Die 26 Jahre alte Olympiasiegerin gewann das chinesische Einzel-Finale vor 8000 Zuschauern in Düsseldorf gegen Zhu Yuling mit 11:4, 9:11, 4:11, 12:10, 11:6, 11:7. Von dpa


So., 04.06.2017

Deutsches Turnfest 17. Titel für Eli Seitz: Historischer Mehrkampf-Sieg

Elisabeth Seitz hat beim Turnfest in Berlin den Mehrkampf gewonnen.

Elisabeth Seitz hat erneut einen überragenden Mehrkampf geturnt. Mit ihrem insgesamt 17. deutschen Titel ist sie nun auf dem Weg zur Rekordmeisterin. Nun gilt sie auch am Stufenbarren als Top-Favoritin. Von dpa


So., 04.06.2017

Niederlage gegen Japaner Niwa Ovtcharov verpasst Viertelfinale der Tischtennis-WM

Dimitrij Ovtcharov verlor im WM-Achtelfinale.

Im Achtelfinale ist für Deutschlands Nummer eins Dimitrij Ovtcharov bei der Tischtennis-WM in Düsseldorf Schluss. Für ihn setzt sich damit eine Reihe von Enttäuschungen bei Weltmeisterschaften fort. Von dpa


So., 04.06.2017

Tischtennis-WM Erst Partner, jetzt Gegner: Boll fordert Ma Long heraus

Timo Boll trifft im Viertelfinale der Heim-WM auf Ma Long.

Die frühere Nummer eins der Welt spielt gegen die aktuelle: Das Viertelfinal-Duell zwischen Timo Boll und seinem Doppelpartner Ma Long steht am Sonntag bei der Tischtennis-WM im Blickpunkt. Von dpa


Sa., 03.06.2017

Am Brandenburger Tor Deutsches Turnfest mit bunter Show eröffnet

Das Internationale Deutsche Turnfest wurde feierlich eröffnet.

Berlin wird in den kommenden Tagen ein riesengroßer Turnplatz. Hunderte Wettkämpfe in 24 Sportarten warten beim Turnfest auf die 80 000 Aktiven. Bei der Eröffnung war der Olympia-Held von Rio wieder mit dabei. Von dpa


Sa., 03.06.2017

Tischtennis-WM Jetzt gegen die Nummer eins: Boll erreicht WM-Viertelfinale

Timo Boll steht bei der Tischtennis-WM im Viertelfinale.

Timo Boll steht mit 36 Jahren im Viertelfinale seiner Heim-WM. Einen schwereren Gegner als dort kann er aber nicht kriegen. Von dpa


Sa., 03.06.2017

3:1 gegen Österreich Deutsche Volleyballer holen zweiten Sieg in der World League

Die deutsche Volleyball-Nationalmannschaft setzte sich gegen Österreich mit 3:1 durch.

Frankfurt/Main (dpa) - Die deutschen Volleyballer haben beim Auftaktturnier der Gruppe 3 der World League in Frankfurt ihren zweiten Sieg eingefahren. Von dpa


Sa., 03.06.2017

«WM 2019 natürlich im Kopf» Trotz Verabschiedung: Hambüchen hält sich Turn-Rückweg offen

Fabian Hambüchen hält sich eine Rückkehr ins hochkarätige Turnen weiter offen.

Berlin (dpa) - Reck-Olympiasieger Fabian Hambüchen hat sich drei Tage vor seiner offiziellen Verabschiedung beim Internationalen Deutschen Turnfest einmal mehr einen Rückweg ins hochkarätige Turnen offen gehalten. Von dpa


Sa., 03.06.2017

WM-Championat von Düsseldorf Mixed-Gold für Tischtennis-Paar aus Japan

Die Japaner Kasumi Ishikawa und Maharu Yoshimura sind Tischtennis-Weltmeister im Mixed-Doppel.

Düsseldorf (dpa) - Die Japaner Kasumi Ishikawa und Maharu Yoshimura sind neue Tischtennis-Weltmeister im Mixed-Doppel. Von dpa


4926 - 4950 von 7436 Beiträgen