So., 21.09.2014

Eishockey Makelloser DEL-Saisonstart für EHC München

EHC-Coach Don Jackson kann mit seinem Team bislang eine makellose Bilanz vorweisen. Foto: Andreas Gebert

Nach vier Spieltagen ist in der DEL nur noch ein Team unbesiegt: der EHC München. Das stark besetzte Team ließ sich auch von Düsseldorf nicht stoppen. Für Mannheim und Berlin trafen zwei Routiniers zum ersten Mal. Hamburg steckt in der Krise. Von dpa

So., 21.09.2014

Eishockey München mit viertem Sieg in der DEL

München (dpa) - Der EHC München hat auch sein viertes Saisonspiel in der Deutschen Eishockey Liga gewonnen. Die Bayern siegten knapp mit 4:3 gegen die Düsseldorfer EG und behaupteten mit einer makellosen Bilanz und zwölf Punkten die Tabellenführung. Von dpa


So., 21.09.2014

Segeln Ergebnisse Nacra 17, Mixed - WM in Santander

Endstand nach 10 Wettfahrten plus Medal Race (Top 10): Von dpa


So., 21.09.2014

Segeln Ergebnisse 49er, Männer - WM in Santander

Endstand nach 12 Wettfahrten plus Medal Race (Top 10): Von dpa


So., 21.09.2014

Segeln Ergebnisse 49er FX, Frauen - WM in Santander

Endstand nach 12 Wettfahrten plus Medal Race (Top 10): Von dpa


So., 21.09.2014

Segeln Ergebnisse Finn-Dinghy, Männer - WM in Santander

Endstand nach 8 Wettfahrten plus Medal Race (Top 10): Von dpa


So., 21.09.2014

Segeln Ergebnisse 470er, Frauen - WM in Santander

Endstand nach 10 Wettfahrten plus Medal Race (Top 10): Von dpa


So., 21.09.2014

Segeln Ergebnisse 470er, Männer - WM in Santander

Endstand nach 9 Wettfahrten plus Medal Race (Top 10): Von dpa


So., 21.09.2014

Segeln Ergebnisse RSX:, Männer - WM in Santander

Endstand nach 11 Wettfahrten plus Medal Race (Top 10): Von dpa


So., 21.09.2014

Segeln Ergebnisse RSX:, Frauen - WM in Santander

Endstand nach 11 Wettfahrten plus Medal Race (Top 10): Von dpa


So., 21.09.2014

Volleyball Volleyballer bangen vor Spiel um WM-Platz drei um Grozer

Der Einsatz von Georg Grozer beim Spiel um Platz drei ist fraglich. Foto: Andrzej Grygiel

Kattowitz (dpa) - Die deutschen Volleyballer bangen vor dem Spiel um Platz drei bei der WM am heutigen Sonntag um den Einsatz von Superstar Georg Grozer. Von dpa


Sa., 20.09.2014

Segeln Seglerinnen Jurczok/Lorenz sichern dritten Olympia-Platz

Santander (dpa) - Victoria Jurczok und Anika Lorenz haben die miserable WM-Bilanz der deutschen Segel-Nationalmannschaft kurz vor Ende der Titelkämpfe ein wenig aufpoliert. Die 49er-FX-Seglerinnen segelten am Vorschlusstag mit den Einzelrängen neun, drei und zwei auf Platz sechs. Von dpa


Sa., 20.09.2014

Volleyball Edelreservist Schöps stärkt Volleyballer bei WM

Kapitän Jochen Schöps spielt die Rolle des Edelreservisten. Foto: Andrzej Grygiel

Jochen Schöps ist Kapitän der deutschen Volleyballer. Dabei ist er auf seiner Position hinter Georg Grozer nur Ersatz. Seine Bedeutung für die Mannschaft ist dennoch immens. Von dpa


Sa., 20.09.2014

American Football NFL-Chef kritisiert Skandale und räumt Fehler ein

Roger Goodell kündigt Konsequenzen an, aber keinen Rücktritt. Foto: Jason Szenes

New York (dpa) - Nach den jüngsten Skandalen in der amerikanischen Football-Liga NFL hat ihr Chef Roger Goodell Konsequenzen angekündigt und eigene Fehler eingeräumt. «Leider haben wir in den vergangenen Wochen zu viel Fehlverhalten in der NFL gesehen. Das fängt bei mir an», sagte er in New York. Von dpa


Sa., 20.09.2014

Volleyball Tagesablauf der Volleyballer bis zum WM-Halbfinale

Vital Heynen nimmt mit seinen Volleyballern Kurs auf das Halbfinale. Foto: Andrzej Grygiel

Kattowitz (dpa) - Die deutschen Volleyballer gehen die letzten Stunden bis zum WM-Halbfinale in Kattowitz gegen Gastgeber Polen in gewohnter Manier an. Der Tagesplan: Von dpa


Fr., 19.09.2014

Eishockey München in DEL weiter ungeschlagen

München (dpa) - Titelanwärter EHC München bleibt in der neuen Saison der Deutschen Eishockey Liga erfolgreich. Am dritten Spieltag gewann der finanzstarke Club bei den Krefeld Pinguinen mit 5:2 und holte sich seinen dritten Sieg. Von dpa


Fr., 19.09.2014

Segeln Letzte WM-Hoffnungen ruhen auf 49er-FX-Seglerinnen

Santander (dpa) - Für die deutschen Segler hält die Serie der Enttäuschungen bei der Weltmeisterschaft vor Santander an. Die 470er-Crew Ferdinand Gerz/Oliver Szymanski verpasste mit Platz 17 nicht nur den Einzug ins Medaillenfinale der besten zehn deutlich. Von dpa


Fr., 19.09.2014

American Football NFL: Minnesota trennt sich nach Polizei-Aktion von Profi

Die Minnesota Vikings haben sich von Jerome Simpson getrennt. Foto: Tom Hevezi

New York (dpa) - Die Minnesota Vikings aus der Football-Profiliga NFL haben sich von ihrem Spieler Jerome Simpson getrennt. Der Footballer muss sich vor Gericht verantworten, nachdem er erneut polizeilich aufgefallen war. Von dpa


Fr., 19.09.2014

American Football Tabelle der NFL - American Conference

  Von dpa


Fr., 19.09.2014

American Football Tabelle der NFL - National Conference

  Von dpa


Do., 18.09.2014

Segeln Laser-Segler Philipp Buhl verpasst Medaille

Philipp Buhl bleibt auch ohne Medaille der große Hoffnungsträger des deutschen Segel-Nationalteams, das bei der WM vom Erfolgskurs abgekommen ist. RS:X-Surfer Toni Wilhelm kostete der «größte Aussetzer» seines Lebens sogar die Teilnahme am Medaillenrennen. Von dpa


Do., 18.09.2014

American Football Wieder Gewalt-Vorwurf gegen NFL-Profi: Dwyer verhaftet

Jonathan Dwyer (r) wurde in Phoenix verhaftet. Foto: CJ Gunther

Berlin (dpa) - Die amerikanische Football-Profiliga NFL muss sich erneut mit einem Fall von häuslicher Gewalt auseinandersetzen. Jonathan Dwyer von den Arizona Cardinals wurde in Phoenix verhaftet. Von dpa


Do., 18.09.2014

Eishockey EHC München verpflichtet Nationalspieler Schütz

Felix Schütz hat für das Nationalteam bislang 93 Länderspiele bestritten. Foto: Daniel Karmann

München (dpa) - Der EHC München verstärkt sich mit Eishockey-Nationalspieler Felix Schütz. Der 26 Jahre alte Angreifer soll bereits am Freitag beim Spiel des DEL-Tabellenführers gegen die Krefeld Pinguine für die Münchner zum Einsatz kommen, wie der Verein mitteilte. Von dpa


Do., 18.09.2014

Eishockey «Neue» DEG kämpft für die Aufbruchstimmung

Christof Kreutzer ist der neue Trainer der DEG. Foto: Peter Steffen

Das schlechteste Team der vergangenen beiden Jahre will wieder in die Playoffs: In dieser Saison soll für die Düsseldorfer EG in der Deutschen Eishockey Liga vieles besser werden. Der Club kämpft hart dafür, die Aufbruchstimmung aufrecht zu erhalten. Von dpa


8501 - 8525 von 8654 Beiträgen

Meistgelesene Artikel

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.