Do., 21.08.2014

Eishockey Kölner Haie feiern gelungenen Champions-League-Auftakt

Trainer Uwe Krupp ist mit den Kölner Haien ein Sieg zum Auftakt der Champions League gelungen. Foto: Marius Becker

Trainer Uwe Krupp ist mit den Kölner Haien ein Sieg zum Auftakt der Champions League gelungen. Foto: Marius Becker Foto: dpa

Köln (dpa) - Das achtmalige deutsche Eishockey-Meister Kölner Haie hat einen gelungenen Auftakt in die neue Champions League gefeiert.

Von dpa

Die Mannschaft von Trainer Uwe Krupp startete mit einem 2:1 (1:0, 1:1, 0:0)-Sieg gegen den slowakischen Titelträger HC Kosice in die Gruppe A des erstmals in der neuen Form ausgetragenen europäischen Club-Wettbewerbs.

Verteidiger Alexander Sulzer brachte die Hausherren in der Lanxess Arena mit einem Direktschuss von der blauen Linie im Powerplay in Führung (13.). Andreas Falk nutzte ein erneutes Überzahlspiel im zweiten Drittel zum 2:0 für den Vizemeister (35.). Jiri Bicek konnte für die Gäste kurz vor der zweiten Drittelpause verkürzen (39.). Haie-Goalie Danny aus den Birken hielt ansonsten sein Tor sauber. Schon am Samstag geht es im zweiten Spiel für die Haie gegen den tschechischen Erstligisten Bili Tygri Liberec weiter.



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2687496?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686268%2F