Eishockey
Erneute Niederlage für Draisaitl in NHL

Anaheim (dpa) - Leon Draisaitl und die Edmonton Oilers haben in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL die zweite Niederlage nacheinander kassiert.

Donnerstag, 11.12.2014, 07:54 Uhr aktualisiert: 11.12.2014, 07:58 Uhr
Leon Draisaitl ist mit den Edmonton Oilers kein Glück beschert. Foto: Heiko Oldörp
Leon Draisaitl ist mit den Edmonton Oilers kein Glück beschert. Foto: Heiko Oldörp Foto: dpa

Der Liga-Neuling unterlag mit seinem Team bei den Anaheim Ducks mit 1:2, Draisaitl stand dabei knapp zwölf Minuten auf dem Eis. Edmonton bleibt damit abgeschlagen auf dem letzten Platz in der Western Conference.

Mit den Toronto Maple Leafs feierte Korbinian Holzer hingegen den dritten Sieg in Serie und steht weiter auf einem Playoffrang im Osten. Die Kanadier setzen sich mit 2:1 nach Penaltyschießen bei den Detroit Red Wings durch, Mike Santorelli gelang der entscheidende Treffer. Holzer erhielt mehr als 20 Minuten Einsatzzeit.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2936718?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686268%2F
Nachrichten-Ticker