Silbermedaille im Keulenwurf
Para-EM: Zweite Medaille für Werferin Wichmann

Berlin (dpa) - Hanna Wichmann hat bei den Europameisterschaften der behinderten Leichtathleten in Berlin die Silbermedaille im Keulenwurf (16,63 Meter) gewonnen.

Freitag, 24.08.2018, 14:01 Uhr aktualisiert: 24.08.2018, 14:04 Uhr
Hanna Wichmann sicherte sich im Keulenwurf EM-Silber.
Hanna Wichmann sicherte sich im Keulenwurf EM-Silber. Foto: Jens Büttner

Die 22-jährige Greifswalderin, die von einer Spastik stark beeinträchtigt wird und im Rollstuhl sitzt, hatte bereits im Kugelstoßen Bronze geholt. Die Titelkämpfe im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark dauern noch bis Sonntag.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5996720?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686268%2F
Nachrichten-Ticker