DEL
Berliner Eisbären verpflichten Nationalspieler Pföderl

Berlin (dpa) - Die Berliner Eisbären haben Leonhard Pföderl vom Liga-Konkurrenten Ice Tigers aus Nürnberg verpflichtet. Der 25-jährige Eishockey-Nationalspieler habe einen mehrjährigen Vertrag unterschrieben, teilte der Berliner Club, ohne weitere Einzelheiten zu nennen.

Mittwoch, 03.04.2019, 14:53 Uhr aktualisiert: 03.04.2019, 14:56 Uhr
Wechselt von Nürnberg nach Berlin: Leonhard Pföderl.
Wechselt von Nürnberg nach Berlin: Leonhard Pföderl. Foto: Arne Dedert

«Leo Pföderl ist eine absolute Verstärkung für unsere Offensive. Er ist derzeit einer der besten Stürmer der DEL», sagte Eisbären-Sportdirektor Stéphane Richer.

Pföderl wird sich den Angaben zufolge im der Sommerpause in Berlin vorstellen. Er soll wie in Nürnberg die Rückennummer 93 tragen. «Berlin ist ein großer Club mit einer schönen Arena, tollen Fans und großer Tradition», erklärte Pföderl. Der Club und die Stadt reizten und interessierten ihn sehr.

Zudem teilte der Club mit, dass Jens Baxmann und Maximilian Adam die Eisbären Berlin verlassen. Baxmann wechsele zu den Iserlohn Roosters, Adam zu den Grizzlys Wolfsburg.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6516359?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686268%2F
Nachrichten-Ticker