Starspieler
Frankreichs Volleyballer bei EM zunächst ohne Ngapeth

Montpellier (dpa) - Frankreichs Volleyballer müssen bei der Europameisterschaft vorerst auf ihren Superstar Earvin Ngapeth verzichten.

Dienstag, 10.09.2019, 16:23 Uhr aktualisiert: 10.09.2019, 16:26 Uhr
Fehlt dem französischen Volleyball-Nationalteam wegen einer Muskelverletzung: Superstar Earvin Ngapeth.
Fehlt dem französischen Volleyball-Nationalteam wegen einer Muskelverletzung: Superstar Earvin Ngapeth. Foto: Soeren Stache

Wie der Europäische Verband CEV mitteilte, soll der 28 Jahre alte Außenangreifer wegen einer Muskelverletzung mindestens die ersten drei Partien ausfallen. Frankreich startet am 12. September in Montpellier in die EM, die erstmals in vier Ländern ausgetragen wird. In Gruppe A warten auf Frankreich fünf Partien.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6916801?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686268%2F
Nachrichten-Ticker