Super Bowl
Rummenigge & Co. wünschen Kansas City Chiefs viel Glück

München (dpa) - Karl-Heinz Rummenigge vom FC Bayern München und seine Vorstandskollegen Andreas Jung und Jörg Wacker drücken den Kansas City Chiefs im 54. Super Bowl gegen die San Francisco 49ers die Daumen.

Sonntag, 02.02.2020, 16:01 Uhr
Karl-Heinz Rummenigge und der FC Bayern München besuchten die Kansas City Chiefs während der zurückliegenden USA-Reise.
Karl-Heinz Rummenigge und der FC Bayern München besuchten die Kansas City Chiefs während der zurückliegenden USA-Reise. Foto: Roland Weihrauch

In einem kurzen Videoclip traten die drei im Trikot mit der Nummer 19 auf. Diese Nummer trug einst Football-Legende Joe Montana bei den Chiefs. Mit San Francisco gewann dieser als einer der besten Quarterbacks der Geschichte viermal die Meisterschaft, bei Kansas City beendete er seine Karriere.

Während der zurückliegenden USA-Reise besuchte der deutsche Fußball-Rekordmeister FC Bayern auch Kansas City und wünschte dem Football-Team deshalb nun alles Gute. «Viel Glück, Kansas City Chiefs», sagten Rummenigge & Co. zum Abschluss des Videos.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7234281?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686268%2F
Nachrichten-Ticker