US-Football
NFL-Draft 2022 nach Las Vegas vergeben

Los Angeles (dpa) - Die Talenteauswahl in der US-amerikanischen Football-Liga NFL ist für das Jahr 2022 nach Las Vegas vergeben worden, teilte die Liga mit.

Freitag, 24.04.2020, 10:18 Uhr aktualisiert: 24.04.2020, 10:20 Uhr
Roger Goodell, Commissioner der NFL, beim Homeoffice-Draft 2020.
Roger Goodell, Commissioner der NFL, beim Homeoffice-Draft 2020. Foto: Uncredited

Eigentlich hätte der Draft in diesem Jahr bereits in dem Spielerparadies als großes Spektakel ausgetragen werden sollen, doch die Coronavirus-Pandemie machte dies unmöglich. Stattdessen hielt die Liga den Draft in der Nacht zum Freitag erstmals via Videoschalte ab. Im kommenden Jahr soll das Event in Cleveland stattfinden.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7382640?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686268%2F
Nachrichten-Ticker