Basketball
Deutsches WNBA-Duell: Sparks gewinnen gegen Wings

Bradenton (dpa) - Eine erneut starke Ausbeute hat Satou Sabally mit den Dallas Wings nicht zum Sieg gegen die Los Angeles Sparks mit ihrer Nationalmannschafts-Kollegin Marie Gülich gereicht.

Donnerstag, 03.09.2020, 07:54 Uhr aktualisiert: 03.09.2020, 07:58 Uhr
Basketballerin Satou Sabally von den Dallas Wings in Aktion.
Basketballerin Satou Sabally von den Dallas Wings in Aktion. Foto: Phelan M. Ebenhack

Die seit ihrer Verletzungspause konstant auf hohem Niveau spielende Sabally kam beim 83:91 gegen das derzeit zweitbeste Team der WNBA auf 16 Punkte, 11 Rebounds und 3 Vorlagen und verbuchte damit ein weiteres sogenanntes Double-Double mit zweistelligen Werten in zwei wichtigen Statistik-Kategorien. «Wir lernen in jedem Spiel dazu und müssen diese Partien einfach zu Ende bringen», sagte Sabally (22). Durch Verletzungen haben die Wings meist ein sehr junges Team auf dem Feld.

Gülich dagegen ist Teil einer stark besetzten Mannschaft und deswegen etwas hintendran. Trainer Derek Fisher bescheinigte ihr vor wenigen Tagen, dass sie «nichts falsch macht, aber starke Spielerinnen vor sich hat». Am Mittwochabend kam die 26-Jährige auf etwa dreieinhalb Minuten Einsatzzeit. Die Sparks kommen auf 13 Siege und 4 Niederlagen und sind bereits sicher in den Playoffs. Die Wings haben sechs Siege bei elf Niederlagen, haben damit aber noch Chancen auf die Playoffs.

© dpa-infocom, dpa:200903-99-412056/2

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7564441?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686268%2F
Nachrichten-Ticker