Team-WM in Salzburg
Deutsches Darts-Duo erreicht souverän das Viertelfinale

Salzburg (dpa) - Das deutsche Darts-Duo Max Hopp und Gabriel Clemens hat das Viertelfinale bei der Team-WM in Salzburg erreicht.

Samstag, 07.11.2020, 21:36 Uhr aktualisiert: 07.11.2020, 21:38 Uhr
Max Hopp jubelt nachdem er ein Set gewonnen hat.
Max Hopp jubelt nachdem er ein Set gewonnen hat. Foto: John Walton

Der Hesse und der Saarländer gewannen souverän ihre beiden Einzel gegen Griechenland. «The German Giant» Clemens legte mit einem 4:1-Erfolg gegen John Michael vor, bevor Hopp mit einem 4:0 gegen Veniamin Symeonidis alles klar machte. Das bei Gleichstand nötige Doppel fiel damit aus. Am Freitagabend hatte Deutschland mit 5:0 gegen Finnland gewonnen. Am Sonntag geht es im Viertelfinale gegen den Sieger der Partie Niederlande gegen Spanien.

Vor Deutschland hatten am Achtelfinaltag weitere Favoriten das Ticket für den Finaltag in Salzburg gelöst. England (2:0 gegen Litauen), Österreich (2:0 über Portugal) und Belgien (2:0 im Duell mit Lettland) setzten sich souverän durch. Topfavorit Wales hatte beim 2:1 gegen den dezimierten Vorjahressieger Schottland etwas mehr Mühe. Am Sonntagmittag finden zunächst die Viertelfinals statt, bevor am Abend Halbfinale und Endspiel ausgetragen werden.

© dpa-infocom, dpa:201107-99-251842/2

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7668351?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686268%2F
Nachrichten-Ticker