Mi., 09.09.2020

IOC-Präsident Mit oder ohne Zuschauer in Tokio: Bach legt sich nicht fest

Thomas Bach vermeidet eine Festlegung, ob die verschobenen Olympischen Spiele in Tokio auch ohne Zuschauer stattfinden könnten.

Lausanne (dpa) - IOC-Präsident Thomas Bach vermeidet eine Festlegung, ob die wegen der Corona-Pandemie auf 2021 verschobenen Olympischen Spiele in Tokio auch ohne Zuschauer stattfinden könnten. Von dpa

Mi., 09.09.2020

Video-Chat Steinmeier und Gnabry: Fußball hat hohe soziale Komponente

Frank-Walter Steinmeier ist Schirmherr des wohltätigen Netzwerks «streetfootballworld».

Berlin (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat im Gespräch mit Nationalspieler Serge Gnabry die gesellschaftliche Bedeutung des Fußballs hervorgehoben. Von dpa


Mi., 09.09.2020

FIFA-Präsident Infantino: Fünf Wechsel auch längerfristige Option

FIFA-Präsident Gianni Infantino spricht zu Medienvertretern.

Rom (dpa) - FIFA-Präsident Gianni Infantino sieht die Möglichkeit von fünf Auswechslungen pro Partie auch über die kommende Saison hinaus als mögliche Option. Von dpa


Mi., 09.09.2020

Kommissarischer DESG-Präsident Matthias Große: «Wer das Geld gibt, der bestimmt auch»

Matthias Große, kommissarischer Präsident Deutsche Eisschnelllauf-Gemeinschaft (DESG).

Berlin (dpa) - Der kommissarische Präsident der Deutschen Eisschnelllauf-Gemeinschaft, Matthias Große hat nach eigenen Angaben bereits eine Viertelmillion Euro in den Verband investiert. Von dpa


Mi., 09.09.2020

«Badman & Robben» FC Bayern verliert Urheberrechtsstreit gegen Karikaturisten

Sollte das Urteil rechtskräftig werden, hat der Grafiker einen Anspruch auf Auskunft über den Gewinn mit Merchandise-Produkten und auf entsprechenden Schadenersatz.

München (dpa) - Der FC Bayern hat vor Gericht eine Niederlage einstecken müssen: Das Landgericht München I gab einem Grafiker Recht, der den Verein wegen Urheberrechtsverletzung verklagt hatte.  Von dpa


Mi., 09.09.2020

Nach Gerichts-Niederlage Lauf-Star Semenya will weiter für Frauenrechte kämpfen

Unterlag mit ihrer Klage gegen ein CAS-Urteil vor dem Schweizer Bundesgericht: Die südafrikanische Läuferin Caster Semenya.

Caster Semenya ist auch vor dem Schweizer Bundesgericht unterlegen. Die 800-Meter-Läuferin wehrt sich dagegen, ihre Testosteronwerte künstlich zu senken. Der Leichtathletik-Weltverband sieht einen Wettbewerbsvorteil und hat deswegen eine umstrittene Regel erlassen. Von dpa


Mi., 09.09.2020

Umstrittene Vergabe Beckenbauer zu WM 2006: Wird akzeptiert, dass da nichts war

Franz Beckenbauer konnte im Sommermärchen-Prozess kein Vergehen nachgewiesen werden.

München (dpa) - Franz Beckenbauer hat kurz vor seinem 75. Geburtstag über die umstrittene Vergabe der Fußball-WM 2006 gesprochen. Von dpa


Di., 08.09.2020

Sportpolitik Corona-Hilfen auch für alle 3. Ligen im Profisport

Verkündet Corona-Hilfen für alle Vereine der 3. Ligen: Frank Steffel (CDU), Mitglied des Deutschen Bundestages (MdB).

Berlin (dpa) - Die Corona-Hilfen für Proficlubs gelten auch für alle Vereine der 3. Ligen der Männer und Frauen außerhalb des Fußballs. Von dpa


Di., 08.09.2020

Clubverband Mehr als halbe Milliarde Europapokal-Rabatt für Sender

Vorsitzender der Europäischen Clubvereinigung ECA: Andrea Agnelli.

Nyon (dpa) - Die Folgen der Coronavirus-Pandemie kosten den europäischen Fußball alleine an Fernseh-Übertragungsgeldern aus dem Europapokal mehr als eine halbe Milliarde Euro. Von dpa


Di., 08.09.2020

Trotz Corona-Pandemie Olympia-Ministerin will Spiele 2021: Koste es, was es wolle

Die Olympischen Spiele 2021 sollen trotz aller Widrigkeiten stattfinden.

Tokio (dpa) - Nach Auffassung von Japans Olympia-Ministerin Seiko Hashimoto sollten die wegen der Corona-Pandemie aufs nächste Jahr verschobenen Sommerspiele in Tokio «um jeden Preis» stattfinden. Von dpa


Mo., 07.09.2020

Weltverband ITTF Tischtennis-Profis gegen Turnierserie in China

Ist gegen die geplante Austragung von drei Topturnieren während der Corona-Pandemie in China: Tischtennis-Star Timo Boll.

Hannover (dpa) - Mehrere Tischtennis-Profis um den deutschen Spitzenspieler Timo Boll haben beim Weltverband ITTF gegen die geplante Austragung von drei Topturnieren während der Corona-Pandemie in China protestiert. Von dpa


Mo., 07.09.2020

Galopp-Dachverband Ex-DOSB-Chef Vesper bleibt Präsident von Deutscher Galopp

Bleibt Präsident des Galopp-Dachverbandes: Michael Vesper.

Iffezheim (dpa) - Der langjährige Vorstandsvorsitzende des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB), Michael Vesper, bleibt Präsident von Deutscher Galopp. Von dpa


Mo., 07.09.2020

Mecklenburg-Vorpommern Schwesig für mehr Zuschauer bei Sport-Veranstaltungen

Manuela Schwesig (SPD), Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern.

Schwerin (dpa) - Unmittelbar vor der Kabinettssitzung am 8. September, bei der die Landesregierung von Mecklenburg-Vorpommern über die Zulassung von mehr Zuschauern zu Sport-Veranstaltungen entscheiden will, hat Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) ihr Vorgehen verteidigt. Von dpa


Mo., 07.09.2020

Menschenrechte Ringer-Welt protestiert gegen Todesurteil für Iraner Afkari

Protestiert neben vielen anderen Ringern gegen das Todesurteil für den Iraner Navid Afkari: Frank Stäbler.

Teheran (dpa) - In der internationalen Ringer-Szene wird der Protest gegen das Todesurteil für den iranischen Mattenkämpfer Navid Afkari lauter. Von dpa


Sa., 05.09.2020

Corona-Krise Spahn kritisiert Zuschauer-«Flickenteppich» im Profifußball

Jens Spahn sprach sich für ein möglichst einheitliches Vorgehen in der Debatte um eine Wiederzulassung von Zuschauern aus.

lBerlin (dpa) - Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat den Zuschauer-«Flickenteppich» im Profifußball kritisiert. Von dpa


Fr., 04.09.2020

Corona-Krise Ende der Geduld: Fußball forciert Zuschauer-«Flickenteppich»

Auch Borussia Dortmund muss in der Corona-Krise weiter auf den Großteil der Zuschauer verzichten.

Allen Warnungen von Spitzenpolitikern wie Markus Söder und Armin Laschet zum Trotz forciert der Fußball die schnelle Rückkehr von Fans in die Stadien. Dafür nimmt die DFL vorerst auch einen Flickenteppich in Kauf. Von dpa


Fr., 04.09.2020

Corona-Krise Laschet pocht auf einheitliche Regeln für Bundesliga-Spiele

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet fordert gleiche Zuschauer-Bedingungen für die Bundesligisten.

Düsseldorf (dpa) - Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) pocht auf eine gesamtdeutsche Lösung für Spiele mit Zuschauern in der Fußball-Bundesliga. Von dpa


Fr., 04.09.2020

Oxford-Studie Olympische Spiele in Tokio so teuer wie noch nie

Die Olympischen Spiele in Tokio werden extrem teuer.

Forscher der Uni Oxford warnen vor den enormen Kosten der Olympischen Spiele in Tokio. Schon jetzt seien diese teurer als alle Sommerspiele zuvor. Das IOC hält die Einschätzungen der Wissenschaftler für falsch. Von dpa


Fr., 04.09.2020

FIFA-Präsident Infantino: «Sehr berührt» von Anschuldigungen

Gianni Infantino ist der Präsident der FIFA.

Montreux (dpa) - Gianni Infantino ist von den Anschuldigungen bezüglich seiner Treffen mit dem ehemaligen schweizerischen Bundesanwalt Michael Lauber und deren Auswirkungen «sehr berührt». Von dpa


Do., 03.09.2020

Corona-Krise DFL rüstet sich für schwierigste Saison der Geschichte

Christian Seifert warb erneut für eine Zulassung von Zuschauern.

Die Bundesliga hat auch weiter mit den Auswirkungen der Corona-Krise zu kämpfen. Gut zwei Wochen vor dem Saisonstart stimmen sich die Vereine bei der Mitgliederversammlung auf die großen Herausforderungen ein - und wünschen sich die Rückkehr der Fans. Von dpa


Do., 03.09.2020

DOSB-Chef Hörmann zur Corona-Krise: «Größte Herausforderung»

Sieht die Corona-Krise als große Herausforderung: DOSB-Boss Alfons Hörmann.

Frankfurt (dpa) - Für Präsident Alfons Hörmann ist die Corona-Krise die größte bisherige Notlage für den Deutschen Olympischen Sportbund. Von dpa


Mi., 02.09.2020

Corona-Krise Fan-Rückkehr in Bundesliga: Spahn für abgestimmtes Vorgehen

Jens Spahn sprach sich für ein möglichst einheitliches Vorgehen in der Debatte um eine Wiederzulassung von Zuschauern aus.

Berlin (dpa) - In der Debatte um eine Wiederzulassung von Zuschauern zu Spielen der Fußball-Bundesliga hat sich Bundesgesundheitsminister Jens Spahn für ein möglichst einheitliches Vorgehen ausgesprochen. Von dpa


Di., 01.09.2020

200 Millionen Euro Profisport kann ab sofort Corona-Hilfen beantragen

Horst Seehofer ist als Bundesinnenminister in Deutschland auch für den Sport zuständig.

Berlin (dpa) - Die im Juli vom Bundestag bewilligte Corona-Hilfe für den Profisport in Höhe von insgesamt 200 Millionen Euro steht ab sofort zum Abruf bereit. Von dpa


Di., 01.09.2020

Ex-FIFA-Präsident Blatter bei Anhörung vor Schweizer Bundesanwaltschaft

Der frühere FIFA-Präsident Joseph Blatter ist zu einer Anhörung vor der Schweizer Bundesanwaltschaft in Bern erschienen.

Berlin (dpa) - Der frühere FIFA-Präsident Joseph Blatter ist zu einer Anhörung vor der Schweizer Bundesanwaltschaft in Bern erschienen. Von dpa


Sa., 29.08.2020

Russisches Sportministerium Rusada soll weiter unabhängig arbeiten

Muss als Rusada-Chef gehen: Juri Ganus.

Moskau (dpa) - Nach der Entlassung von Rusada-Chef Juri Ganus will das russische Sportministerium, dass die Anti-Doping-Agentur des Landes weiter unabhängig arbeitet. Von dpa


176 - 200 von 2826 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.