Tennis
DTB startet Online-Auktion für guten Zweck

Hamburg (dpa) - Eine Wimbledon-Schlägertasche von Novak Djokovic, ein Trainingsanzug von Andrea Petkovic oder ein gespielter und signierter Schläger von Julia Görges - der Deutsche Tennis Bund hat zum ersten Mal eine Online-Versteigerung für den guten Zweck gestartet.

Mittwoch, 01.10.2014, 12:23 Uhr aktualisiert: 01.10.2014, 12:27 Uhr

Im Internet sind noch bis zum 26. Oktober Sammlerstücke oder spezielle Aktionen für Tennisfans zu ersteigern. Der Erlös geht an das Projekt «Schutz der Kamalari-Mädchen in Nepal » des Kinderhilfswerks Plan International Deutschland. Der DTB unterstützt seit zwei Jahren dieses Projekt.

«Die Charity-Auktion ist eine tolle Sache, an der ich mich sehr gerne beteilige. Gemeinsam mit meinen Fed-Cup-Kolleginnen habe ich auch ein Patenkind in Nepal. Daher weiß ich, dass Plan dort wichtige Arbeit leistet», sagte Julia Görges in einer DTB-Mitteilung.

An der Aktion beteiligen sich neben dem DTB auch die Profis im Davis Cup und Fed Cup , die deutschen Turnierveranstalter und andere Prominente wie der Weltranglisten-Erste und Boris-Becker-Schützling Djokovic , Bayern-Profi Mario Götze oder Turnstar Fabian Hambüchen.

Neben zahlreichen signierten Gegenständen können auch ein Training mit Davis-Cup-Teamchef Carsten Arriens, Einladungen zur Players Night bei den Damen-Turnieren in Stuttgart und Nürnberg oder Teilnahmen am Teamdinner der Damen- und Herren-Nationalteams ersteigert werden.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2780652?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686249%2F
Nachrichten-Ticker