Mi., 24.04.2019

Herrentennis-WM ATP Finals ziehen 2021 von London nach Turin um

Alexander Zverev gewann die ATP Finals im letzten Jahr.

London (dpa) - Die inoffizielle Herrentennis-WM zieht in zwei Jahren von London nach Turin um. Turin habe den Zuschlag bekommen, den Saisonabschluss der acht besten Spieler eines Jahres von 2021 bis 2025 auszutragen, teilte die Profi-Organisation ATP mit. Von dpa

Di., 23.04.2019

Tennis-WTA-Turnier Petkovic macht in Stuttgart Duell mit Kerber perfekt

Trifft in Stuttgart auf Angelique Kerber: Andrea Petkovic. 

Angelique Kerber hatte gehofft, nach ihrer Erkrankung noch ein wenig Zeit für Training und Erholung zu gewinnen. Der Wunsch erfüllte sich. Es wartet jetzt eine Gegnerin, die sie gut kennt. Auch die deutsche Turniersiegerin steht im Achtelfinale. Von dpa


Di., 23.04.2019

Tennis-ATP-Turnier Nächster Rückschlag für Zverev: Schnelles Aus in Barcelona

Muss wie sein Bruder in Barcelona früh die Koffer packen: Alexander Zverev.

Es läuft derzeit einfach nicht für Alexander Zverev. Beim ATP-Turnier in Barcelona, für das er eine Wildcard bekam, wollte der Tennis- Weltranglisten-Dritte weitere Spielpraxis sammeln. Doch daraus wurde nicht viel - trotz eines Matchballs. Von dpa


Di., 23.04.2019

ATP-Turnier Mischa Zverev in Barcelona gleich raus

Mischa Zverev unterlag David Ferrer in der ersten Runde.

Barcelona (dpa) - Mischa Zverev ist auch beim Herrentennis-Turnier in Barcelona gleich in der ersten Runde ausgeschieden. Der 31 Jahre alte Hamburger verlor 3:6, 1:6 gegen den einstigen Top-Ten-Spieler und French-Open-Finalisten David Ferrer aus Spanien. Von dpa


Di., 23.04.2019

Weltranglisten-Erste Osaka hält sich bedeckt zur Trennung von Trainer Bajin

Die Nummer eins der WTA-Weltrangliste: Die Japanerin Naomi Osaka beim Turnier in Stuttgart.

Stuttgart (dpa) - Die Tennis-Weltranglistenerste Naomi Osaka hält sich weiter bedeckt über die Gründe für die Trennung von ihrem deutschen Trainer Sascha Bajin. Von dpa


Di., 23.04.2019

Freilos in erster Runde Kerber profitiert von Halep-Absage in Stuttgart

Nach der Halep-Absage hat Kerber ein Freilos.

Stuttgart (dpa) - Wimbledonsiegerin Angelique Kerber ist nach der verletzungsbedingten Absage von Simona Halep beim WTA-Tennisturnier in Stuttgart unter die Top Vier der Setzliste gerutscht. Von dpa


Di., 23.04.2019

ATP-Turnier Gojowczyk übersteht Auftaktrunde in Budapest

Peter Gojowczyk in Aktion.

Budapest (dpa) - Der Münchner Tennisprofi Peter Gojowczyk steht beim ATP-Turnier in Budapest im Achtelfinale. Von dpa


Di., 23.04.2019

Hamburger Rothenbaum Turnier in Hamburg keine Europameisterschaft

Am Hamburger Rothenbaum wird es nun doch keine Titelkombination aus Hamburg Open und European Championship geben:

Hamburg (dpa) - Das Tennisturnier am Hamburger Rothenbaum wird nun doch nicht als Europameisterschaft ausgetragen. Von dpa


Mo., 22.04.2019

Fed Cup Abstieg abgewendet: Titelchance für Kerber und Co. gewahrt

Jens Gerlach, Mona Barthel, Anna-Lena Grönefeld, Andrea Petkovic und Julia Görges (l-r) feiern den Klassenerhalt.

Souverän haben die deutschen Tennisspielerinnen den Abstieg aus der Fed-Cup-Topgruppe verhindert. Für die Generation um Angelique Kerber bedeutet das auch: Im nächsten Jahr könnte es einen ernsthaften Anlauf auf den dritten deutschen Titel der Geschichte geben. Von dpa


Mo., 22.04.2019

Nach Grippe Kerber wünscht sich in Stuttgart spätes Erstrundenspiel

Nach überstandener Grippe in Stuttgart am Start: Angelique Kerber.

Stuttgart (dpa) - Angelique Kerber wünscht sich nach ihrer Krankheitspause ein spätes Erstrundenmatch beim Damentennis-Turnier in Stuttgart. Von dpa


Mo., 22.04.2019

Tennis-ATP-Turnier Struff erreicht problemlos zweite Runde in Barcelona

Steht in Barcelona in der zweiten Runde: Jan-Lennard Struff.

Barcelona (dpa) - Der deutsche Tennisprofi Jan-Lennard Struff ist ohne Probleme in die zweite Runde des ATP-Turniers in Barcelona eingezogen. Von dpa


Mo., 22.04.2019

Fed-Cup Australiens und Frankreichs Tennis-Damen bestreiten Finale

Im Fed-Cup-Finale: Gavrilova, Stosur, Barty, Hon und Molik aus Australien feiern (L-R).

Während die deutsche Damentennis-Auswahl am Osterwochenende in Lettland den Weltgruppen-Verbleib sicherte, zogen Australien und Frankreich ins Fed-Cup-Endspiel ein - jeweils mit knappen Siegen. Von dpa


So., 21.04.2019

Masters-Turnier Italiener Fognini gewinnt Tennis-Turnier in Monte Carlo

Sieger Fabio Fognini aus Italien hält die Trophäe.

Monte Carlo (dpa) - Fabio Fognini hat das Masters-Tennis-Turnier in Monte Carlo gewonnen. Der 31 Jahre alte Italiener setzte sich 6:3, 6:4 im Finale gegen den Serben Dusan Lajovic durch. Der Weltranglisten-18. sicherte sich damit den bisher größten Erfolg seiner Karriere. Von dpa


So., 21.04.2019

Sieg gegen Weißrussland Australiens Tennis-Damen erster Finalist im Fed Cup

Stehen mit Australien im Fed-Cup-Finale: Sam Stosur (l) und Ashleigh Barty.

Brisbane (dpa) - Die Tennis-Damen aus Australien haben als erstes Team das Endspiel im Fed Cup erreicht. Die Gastgeberinnen setzten sich in Brisbane mit 3:2 gegen Weißrussland durch. Von dpa


Sa., 20.04.2019

Relegation in Riga Barthel lässt deutsche Tennis-Damen jubeln

Mona Barthel im Spiel gegen Jelena Ostapenko.

Das hätte sich Mona Barthel zu Beginn dieser Tennis-Woche wohl selbst kaum träumen lassen. Erst rückt die Neumünsteranerin für Angelique Kerber ins deutsche Fed-Cup-Team, nun holt sie im Relegationsspiel in Lettland sogar den Punkt zum vorzeitigen Klassenverbleib. Von dpa


Sa., 20.04.2019

ATP-Turnier in Monte Carlo Halbfinal-Aus für Seriensieger Nadal gegen Fognini

Rafael Nadal schied in Monte Carlo aus.

Monte Carlo (dpa) - Rafael Nadal ist beim Tennis-Turnier in Monte Carlo im Halbfinale ausgeschieden und hat damit einen zwölften Sieg bei der prestigeträchtigen Sandplatzveranstaltung verpasst. Von dpa


Sa., 20.04.2019

Fed Cup Beste Chancen für Tennis-Damen auf Weltgruppen-Verbleib

Das erste Match des Tages bestreitet Görges gegen Ostapenko.

Noch ist nichts entschieden bei der Fed-Cup-Relegation in Lettland, doch die deutschen Tennis-Damen gehen mit einer optimalen Ausgangsposition in den Samstag. Von dpa


Fr., 19.04.2019

Nach Aus in Monte Carlo Alexander Zverev beim Turnier in Barcelona dabei

Zverev wird ab kommenden Dienstag in Barcelona aufschlagen.

Barcelona (dpa) - Der Weltranglistendritte Alexander Zverev tritt auf der Suche nach Form und Match-Praxis beim Tennis-Turnier in Barcelona an, wie der Veranstalter bestätigte. Zverev kommt in dieser Saison bislang noch nicht so recht in Schwung. Von dpa


Fr., 19.04.2019

Korruptionsermittlungen Brasilianischer Tennisprofi Souza erneut suspendiert

Joao Souza ist momentan die Nummer 422 der Weltrangliste.

London (dpa) - Der brasilianische Tennisprofi Joao Souza, vor vier Jahren die Nummer 69 der Weltrangliste, ist im Rahmen von Korruptionsermittlungen erneut suspendiert worden. Das teilte die unabhängige Tennis-Untersuchungsbehörde (TIU) mit, ohne Einzelheiten zu nennen. Von dpa


Fr., 19.04.2019

Fed-Cup-Relegation Klassenverbleib für Tennis-Damen nah: 2:0 in Lettland

Team-Kapitän Jens Gerlach und Petkovic jubeln nach dem Spiel.

Der erste Sieg von Andrea Petkovic im Fed Cup seit 2016 könnte ein ganz wichtiger sein. Bei der Relegation in Lettland schlug die Hessin die höher eingeschätzte Jelena Ostapenko. Weil auch Julia Görges mit Mühe gewann, fehlt den deutschen Tennis-Damen nur noch ein Punkt. Von dpa


Fr., 19.04.2019

Viertelfinal-Niederlage Weltranglisten-Erster Djokovic scheitert früh in Monte Carlo

Seit dem Triumph bei den Australian Open läuft bei Djokovic nicht mehr viel zusammen.

Monte Carlo (dpa) - Der Tennis-Weltranglisten-Erste Novak Djokovic hat beim Masters-Turnier in Monte Carlo die nächste Enttäuschung hinnehmen müssen. Der Serbe unterlag überraschend dem russischen Weltranglisten-14. Daniil Medwedew 3:6, 6:4, 2:6 und schied damit im Viertelfinale aus. Von dpa


Fr., 19.04.2019

Aus in Monte Carlo Zverev kommt in neuer Tennis-Saison nicht in Gang

Zverev unterlag Fognini überraschend klar.

Schon wieder eine frühe Niederlage für Alexander Zverev, diesmal beim traditionsreichen Tennis-Turnier in Monte Carlo. Die deutsche Hoffnung kommt in diesem Jahr nicht so recht in Schwung. Dafür gibt es Gründe. Von dpa


Fr., 19.04.2019

In Lettland Deutsche Tennis-Damen spielen um Verbleib in Weltgruppe

Auch ohne Angelique Kerber stehen die Chancen auf einen Sieg in Lettland gut.

Zuletzt stiegen die deutschen Tennis-Damen im Fed Cup vor sieben Jahren aus der Gruppe der acht Top-Nationen ab. Bei der Relegation in Lettland ist die DTB-Auswahl auch ohne Angelique Kerber leicht favorisiert und will erstklassig bleiben. Von dpa


Do., 18.04.2019

Fed Cup Petkovic kann in Lettland Weg zum Klassenerhalt weisen

Andrea Petkovic spielt im Fed Cup das erste Einzel.

Das erste Einzel kann im deutschen Fed-Cup-Relegationsspiel in Lettland schon wegweisend sein. Dann trifft Andrea Petkovic am Karfreitag auf die verbliebene lettische Hoffnungsträgerin Jelena Ostapenko. Julia Görges muss ihre Gegnerin vorher noch studieren. Von dpa


Mi., 17.04.2019

ATP-Turnier Zverev im Achtelfinale von Monte Carlo - Aus für Struff

Nach dem Sieg über den Kanadier Felix Auger-Aliassime steht Alexander Zverev in Monte Carlo im Achtelfinale.

Monte Carlo (dpa) - Tennisspieler Alexander Zverev ist nach zuletzt schwächeren Ergebnissen ein hoffnungsvoller Auftakt in das Masters-Turnier von Monte Carlo geglückt. Von dpa


501 - 525 von 5227 Beiträgen