So., 10.02.2019

Fed Cup Tschechische Tennis-Damen als Titelverteidiger gescheitert

Petra Kvitova fehlte den tschechischen Tennis-Damen.

Ostrau (dpa) - Titelverteidiger Tschechien ist im Fed Cup schon in der ersten Runde ausgeschieden. Ohne ihre Spitzenspielerin Petra Kvitova verloren die tschechischen Tennis-Damen ihr Heimspiel gegen Rumänien. Von dpa

So., 10.02.2019

0:3 gegen Weißrussland Aus für deutsches Fed-Cup-Team - nun gegen den Abstieg

Laura Siegemund war in ihrem Einzel chancenlos.

Gegen Weißrussland verliert die ersatzgeschwächte Auswahl des Deutschen Tennis Bundes alle vier Spiele. Im April geht es nun um den Klassenerhalt in der Weltgruppe der besten acht Nationen. Von dpa


So., 10.02.2019

Duell mit Weißrussland Wechsel Siegemund ersetzt Maria im dritten Fed-Cup-Einzel

Laura Siegemund darf im dritten Einzel ran.

Braunschweig (dpa) - Fed-Cup-Teamchef Jens Gerlach hat vor dem dritten Einzel in der Erstrunden-Partie gegen Weißrussland (Zwischenstand 0:2) einen Personalwechsel vorgenommen. Von dpa


Sa., 09.02.2019

«Schlag ins Gesicht» Deutsches Fed-Cup-Team nach 0:2 vor dem Aus

Verlor das zweite Einzel: Andrea Petkovic.

Deutschland muss im Erstrunden-Duell des Fed Cups gegen Weißrussland alle ausstehenden Spiele für den Halbfinal-Einzug gewinnen. Für Fed-Cup-Rückkehrerin Andrea Petkovic war eine Top-Ten-Spielerin eine Nummer zu groß. Von dpa


Fr., 08.02.2019

Fed Cup gegen Weißrussland Ohne Kerber, mit Petkovic: Tennis-Damen wollen erneuten Coup

Tatjana Maria (l) und Andrea Petkovic bereiten sich in Brauchschweig auf ihren Fed-Cup-Einsatz vor.

Ein Jahr nach der Überraschung von Minsk trifft Deutschland im Fed Cup wieder auf Weißrussland. Eine Rückkehrerin steht beim Erstrunden-Duell in Braunschweig gegen Weißrussland im Mittelpunkt. Von dpa


Do., 07.02.2019

ATP-Turnier Tennisprofis Maden, Brands und Struff scheitern in Sofia

Daniel Brands schied in Sofia aus.

Sofia (dpa) - Yannick Maden, Daniel Brands und Jan-Lennard Struff sind beim ATP-Tennisturnier in Sofia im Achtelfinale ausgeschieden. Von dpa


Do., 07.02.2019

Zwei Jahre nach Hawaii Rückkehr: Petkovic will Fed-Cup-Dämonen vertreiben

Gibt ihr Comeback im deutschen Fed-Cup-Team: Andrea Petkovic.

Andrea Petkovic hat im Fed Cup bereits viele Höhen und Tiefen erlebt. Ihr letzter Auftritt im Deutschland-Trikot war aber sicher einer ihrer schlimmsten. Bei ihrem Comeback in Braunschweig will sie den Alptraum von Hawaii vergessen lassen. Von dpa


Mi., 06.02.2019

ATP-Turnier Kohlschreiber in Montpellier in erster Runde raus

ATP-Turnier: Kohlschreiber in Montpellier in erster Runde raus

Montpellier (dpa) - Der deutsche Tennis-Profi Philipp Kohlschreiber ist beim ATP-Turnier in Montpellier in der ersten Runde ausgeschieden. Der 35-Jährige verlor mit 4:6, 3:6 gegen den Weltranglisten-90. Radu Albot (Moldau). Von dpa


Mi., 06.02.2019

Fed Cup Ohne Kerber und Görges: Tennis-Damen wollen neuen Coup

Trifft mit den deutschen Tennis-Frauen auf Weißrussland: Fed-Cup-Teamchef Jens Gerlach.

Es erinnert sehr viel an das Vorjahr. Auch 2018 ging Deutschland in Minsk als Außenseiter in die Fed-Cup-Partie. Am Ende setzte sich das Team von Coach Gerlach aber durch. Gibt es eine Wiederholung? Von dpa


Di., 05.02.2019

ATP-Turnier Bachinger scheidet in Montpellier aus

Aus in der ersten Runde in Montpellier: Matthias Bachinger.

Montpellier (dpa) - Der deutsche Tennis-Profi Matthias Bachinger ist beim ATP-Turnier in Montpellier in der ersten Runde ausgeschieden. Von dpa


Di., 05.02.2019

Knöchelverletzung Alexander Zverev sagt Teilnahme am Turnier in Rotterdam ab

Deutschlands bester Tennisprofi Alexander Zverev erlitt eine Knöchelverletzung.

Rotterdam (dpa) - Deutschlands Spitzenspieler Alexander Zverev hat seine Teilnahme am Tennis-Turnier in Rotterdam in der kommenden Woche abgesagt. Der 21-Jährige muss wegen einer Knöchelverletzung passen, wie die Veranstalter mitteilten. Von dpa


Di., 05.02.2019

ATP-Turnier Tennisprofis Maden und Brands in Sofia im Achtelfinale

Daniel Brands erreichte das Achtelfinale in Sofia.

Sofia (dpa) - Die beiden Qualifikanten Yannick Maden und Daniel Brands haben beim Tennis-Turnier in Sofia das Achtelfinale erreicht. Von dpa


Di., 05.02.2019

Nach Messerangriff «Überall war Blut»: Tennis-Ass Kvitova sagt vor Gericht aus

Petra Kvitova verlässt das Landgericht im tschechischen Brünn.

Brünn (dpa) - Die tschechische Tennisspielerin Petra Kvitova hat mehr als zwei Jahre nach dem Messerangriff auf sie vor Gericht ausgesagt. Von dpa


Mo., 04.02.2019

ATP-Turnier in Argentinien Marterer scheidet in Cordoba in erster Runde aus

Muss nach der ersten Runde in Cordoba bereits die Koffer packen: Maximilian Marterer.

Cordoba (dpa) - Tennisprofi Maximilian Marterer ist beim ATP-Turnier im argentinischen Cordoba in der ersten Runde ausgeschieden. Der 23-Jährige aus Nürnberg musste sich gegen den Slowenen Aljaž Bedene mit 3:6, 4:6 geschlagen geben. Von dpa


So., 03.02.2019

Davis Cup Ohne Nummer eins in der Finalrunde - Zverev als Fan am Meer

Davis Cup: Ohne Nummer eins in der Finalrunde - Zverev als Fan am Meer

Für Alexander Zverev ist der Davis Cup eine willkommene Abwechslung zur gewöhnlichen Tennis-Tour. Doch der Auftritt gegen Ungarn war sein letzter in diesem Jahr. Die neue Finalrunde boykottiert die deutsche Nummer eins. Seine Absage ist unwiderruflich. Von dpa


So., 03.02.2019

Davis Cup Teamchef Kohlmann sieht Finalwoche skeptisch

Der Teamchef des deutschen Davis-Cup-Teams, Michael Kohlmann (l).

Frankfurt/Main (dpa) - Teamchef Michael Kohlmann steht dem neuen Davis-Cup-Modus auch nach dem problemlosen Erreichen der Finalrunde skeptisch gegenüber. Von dpa


Sa., 02.02.2019

Davis-Cup Schweiz und Österreich verpassen Einzug in Finalrunde

Der Schweizer Henri Laaksonen in der Partie gegen den Russen Chatschanow.

Biel (dpa) - Ohne Topstar Roger Federer und Stan Wawrinka hat die Tennis-Auswahl der Schweiz im Davis Cup den Einzug in die Endrunde verpasst. Zum Auftakt der neuen Ära im Nationen-Wettbewerb war die Niederlage der Eidgenossen in Biel beim Stande von 1:3 gegen Russland besiegelt. Von dpa


Sa., 02.02.2019

5:0 gegen Ungarn Deutsches Davis-Cup-Team erreicht Endrunde

5:0 gegen Ungarn: Deutsches Davis-Cup-Team erreicht Endrunde

Die deutschen Tennis-Herren um Alexander Zverev sind ihrer Favoritenrolle gegen Ungarn im Davis Cup gerecht geworden. Das Team ist im November bei der Endrunde in Madrid dabei - dann aber ohne ihren Spitzenspieler. Seine Mitspieler haben für Zverev Verständnis. Von dpa


Sa., 02.02.2019

Mit 15 gegen Nagy verloren Zverevs Erinnerung: Nach Niederlage zum Augenarzt

Mit 15 gegen Nagy verloren: Zverevs Erinnerung: Nach Niederlage zum Augenarzt

Frankfurt/Main (dpa) - Nach seinem souveränen Auftritt im Davis Cup erinnerte sich Weltklasse-Tennisspieler Alexander Zverev an eine «lustige Geschichte» zurück. Von dpa


Fr., 01.02.2019

Davis Cup Zverev zur Ablehnung der Reform: Keiner wird mich umstimmen

Davis Cup: Zverev zur Ablehnung der Reform: Keiner wird mich umstimmen

Frankfurt/Main (dpa) - Weltklasse-Tennisspieler Alexander Zverev will sich von seiner ablehnenden Haltung gegenüber dem neuen Davis-Cup-Modus in keinem Fall abbringen lassen. Von dpa


Fr., 01.02.2019

Kohlschreiber mit Mühe Tennis-Herren führen beim Davis Cup gegen Ungarn 2:0

Kohlschreiber mit Mühe: Tennis-Herren führen beim Davis Cup gegen Ungarn 2:0

Dass Philipp Kohlschreiber im Auftakteinzel des Davis-Cup-Duells mit Ungarn so viel Mühe hat, hatte wohl kaum jemand erwartet. In drei Sätzen kämpfte der erfahrene Tennisprofi die Nummer 371 der Welt nieder. Bei Alexander Zverev lief alles nach Plan. Von dpa


Fr., 01.02.2019

Davis Cup Deutschland trifft auf Ungarn - Klarer Sieg in neuer Ära?

Davis Cup: Deutschland trifft auf Ungarn - Klarer Sieg in neuer Ära?

Philipp Kohlschreiber und Alexander Zverev treten für das deutsche Davis-Cup-Team in den Einzeln gegen Ungarn an. Wenn alles wie erwartet läuft, fällt bereits am ersten Tag eine Vorentscheidung zugunsten des deutschen Tennis-Teams. Von dpa


Do., 31.01.2019

Neues umstrittenes Format Unsinn? Zverevs deutliche Kritik am neuen Davis-Cup-Modus

Alexander Zverev (l) trifft auf Peter Nagy aus Ungarn.

Angeführt von Alexander Zverev strebt das deutsche Davis-Cup-Team am Freitag und Samstag gegen Ungarn das Erreichen der Finalwoche an. In dem traditionsreichen Wettbewerb ist vieles neu in diesem Jahr. Der deutsche Topspieler ist mit der Reform überhaupt nicht einverstanden. Von dpa


Do., 31.01.2019

Hintergrund Deutsches Davis-Cup-Team trifft auf Ungarn - Was ist neu?

Hintergrund: Deutsches Davis-Cup-Team trifft auf Ungarn - Was ist neu?

Zwei statt drei Gewinnsätze, zwei statt drei Tage, eine Finalwoche nach der Qualifikationsrunde statt vier über das Jahr verteilte Runden. Der Davis Cup wurde komplett umgekrempelt. Die Kritik an der Reform ist enorm. Deutschland trifft zunächst auf einen Außenseiter. Von dpa


Do., 31.01.2019

Match gegen Ungarn Davis-Cup: Tennisstar Zverev freut sich auf seine «Jungs»

Match gegen Ungarn: Davis-Cup: Tennisstar Zverev freut sich auf seine «Jungs»

Die Australian Open sind für Alexander Zverev mit einer Enttäuschung zu Ende gegangen. Nun freut sich der Hamburger Tennisprofi auf den Davis Cup gegen Außenseiter Ungarn. «Die Stimmung ist wahnsinnig», sagt der 21-Jährige. Im Training fliegen aber wieder die Schläger. Von dpa


526 - 550 von 5118 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter