Tennis
Williams-Schwestern in Melbourne im Viertelfinale

Melbourne (dpa) - Nach ihrer jüngeren Schwester Serena ist auch Venus Williams bei den Australian Open in das Viertelfinale eingezogen. Die 34 Jahre alte frühere Weltranglisten-Erste setzte sich am Montag gegen die an Nummer sechs gesetzte Polin Agnieszka Radwanska mit 6:3, 2:6, 6:1 durch.

Montag, 26.01.2015, 11:46 Uhr aktualisiert: 26.01.2015, 11:51 Uhr

Damit stehen erstmals seit Wimbledon 2010 wieder beide Williams-Schwestern bei einem Grand-Slam-Tennisturnier in der Runde der besten Acht. Die 18-malige Major-Siegerin Serena gewann ebenfalls in drei Sätzen gegen die Spanierin Garbine Muguruza 2:6, 6:3, 6:2. Sie spielt jetzt gegen die Slowakin Dominika Cibulkova , Venus gegen ihre 19 Jahre alte amerikanische Landsfrau Madison Keys.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3025985?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686248%2F
Nachrichten-Ticker