Tennis
Hingis und Paes gewinnen Mixed-Titel

New York (dpa) - Die frühere Tennis-Weltranglisten-Erste Martina Hingis und der indische Altmeister Leander Paes haben auch bei den US Open den Titel im Mixed geholt. Die Sieger der Australian Open und von Wimbledon gewannen 6:4, 3:6, 10:7 gegen das US-Duo Sam Querrey und Bethanie Mattek-Sands.

Samstag, 12.09.2015, 06:58 Uhr aktualisiert: 12.09.2015, 07:02 Uhr

Erstmals seit 1969 gewann wieder ein gemischtes Doppel drei der vier Grand-Slam-Turniere in einem Jahr. Für die Schweizerin Hingis , die mit der Inderin Sania Mirza am Sonntag noch im Finale des Damen-Doppels steht, war es der insgesamt 19. Grand-Slam-Titel ihrer Karriere, für Paes schon Nummer 17. Die Sieger teilen sich 150 000 Dollar, die Verlierer 70 000 Dollar.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3503017?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686248%2F
Nachrichten-Ticker