Tennis
Weltranglisten-Vierter Wawrinka in Melbourne raus

Melbourne (dpa) - Der Weltranglisten-Vierte Stan Wawrinka ist bei den Australian Open im Achtelfinale ausgeschieden. Der Schweizer verlor am Montag in Melbourne gegen Milos Raonic aus Kanada mit 4:6, 3:6, 7:5, 6:4, 3:6.

Montag, 25.01.2016, 08:47 Uhr
Stan Wawrinka unterliegt in Melbourne dem Kanadier Milos Raonic.
Stan Wawrinka unterliegt in Melbourne dem Kanadier Milos Raonic. Foto: Lynn Bo Bo

Wawrinka, der den Grand-Slam-Auftakt der Tennis-Saison 2014 gewonnen hatte, musste sich nach 3:44 Stunden geschlagen geben. Raonic trifft nun auf den Franzosen Gael Monfils, der Andrej Kusnezow aus Russland ausschaltete. Gegen Wawrinka gelangen dem starken Aufschläger Raonic 24 Asse.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3759640?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686248%2F
Nachrichten-Ticker