Tennis
Becker in Miami in Runde eins ausgeschieden

Miami (dpa) - Routinier Benjamin Becker ist beim ATP-Tennisturnier in Miami bereits an der Auftakthürde gescheitert. Der Qualifikant aus Mettlach unterlag gegen den ebenfalls ungesetzten Marcos Baghdatis aus Zypern mit 3:6, 4:6.

Freitag, 25.03.2016, 10:44 Uhr aktualisiert: 25.03.2016, 10:48 Uhr
Tennis : Becker in Miami in Runde eins ausgeschieden
Foto: Rhona Wise

Damit vertritt nur noch der Hamburger Alexander Zverev den Deutschen Tennis-Bund bei der mit sieben Millionen Dollar dotierten Hartplatzveranstaltung. Der 18-Jährige trifft in Runde zwei auf den US-Amerikaner Steve Johnson.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3891883?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686248%2F
Nachrichten-Ticker