Tennis
Becker beim Turnier in Nottingham in der dritten Runde

Nottingham (dpa) - Tennisspieler Benjamin Becker hat bei der Wimbledon-Generalprobe den Sprung in die dritte Runde geschafft. Der 35-Jährige aus Mettlach gewann beim ATP-Turnier in Nottingham gegen den Argentinier Guido Pella mit 3:6, 6:1, 6:3.

Dienstag, 21.06.2016, 14:13 Uhr aktualisiert: 21.06.2016, 14:16 Uhr
Benjamin Becker ist in Nottingham in die dritte Runde eingezogen.
Benjamin Becker ist in Nottingham in die dritte Runde eingezogen. Foto: Friso Gentsch

Becker trifft im Achtelfinale auf den Israeli Dudi Sela. Die Rasen-Veranstaltung ist mit 648 255 Euro dotiert. Das dritte Grand-Slam-Turnier der Tennis-Saison beginnt am 27. Juni.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4097847?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686248%2F
Nachrichten-Ticker