Tennis-Grand-Slam-Turnier
Scharapowa mit Wildcard zu den Australian Open

Melbourne (dpa) - Die frühere Weltklasse-Tennisspielerin Maria Scharapowa wird dank einer Wildcard an den Australian Open teilnehmen. Das teilten die Veranstalter des ersten Grand-Slam-Turniers des Jahres mit. Das Turnier in Melbourne beginnt am 20. Januar.

Mittwoch, 08.01.2020, 10:14 Uhr aktualisiert: 08.01.2020, 10:18 Uhr
Hat eine Einladung zu den Australian Open bekommen: Maria Scharapowa.
Hat eine Einladung zu den Australian Open bekommen: Maria Scharapowa. Foto: Kamran Jebreili

Die 32 Jahre alte Russin hatte die Australian Open 2008 gewonnen, ist momentan aber nur noch die Nummer 147 der Welt. Nach ihrer Doping-Sperre war Scharapowa im April 2017 auf die Tennis-Tour zurückgekehrt, hatte aber nicht wieder ihr früheres Niveau erreicht. Neben ihren häufigen Schulterproblemen hatte sie zuletzt auch an einer Viruserkrankung gelitten.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7178074?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686248%2F
Nachrichten-Ticker