US Open in New York
Naomi Osaka ohne Satzverlust in dritte Runde eingezogen

New York (dpa) - Die frühere Turniersiegerin Naomi Osaka hat bei den US Open die dritte Runde erreicht. Die 22 Jahre alte Japanerin gewann gegen Camila Giorgi aus Italien 6:1, 6:2.

Donnerstag, 03.09.2020, 02:58 Uhr aktualisiert: 03.09.2020, 03:02 Uhr
Naomi Osaka in Aktion. Die 22 Jahre alte Japanerin hat die dritte Runde erreicht.
Naomi Osaka in Aktion. Die 22 Jahre alte Japanerin hat die dritte Runde erreicht. Foto: Frank Franklin II

Die ehemalige Weltranglisten-Erste lenkte mit einer weiteren Maske zudem erneut die Aufmerksamkeit auf ein Opfer von Polizeigewalt gegen Afroamerikaner. Dieses Mal stand auf dem Schutz der Name von Elijah McClain, der vor einem Jahr ums Leben gekommen war. «Ich möchte, dass Leute mehr Wissen haben. Ich habe meine Reichweite als etwas Selbstverständliches angesehen und denke, ich sollte sie für etwas nutzen», sagte sie nach dem Erfolg.

Zuvor war die an Nummer eins gesetzte Tschechin Karolina Pliskova schon in der zweiten Runde gescheitert. Die Weltranglisten-Dritte verlor überraschend gegen die Französin Caroline Garcia 1:6, 6:7 (2:7). Nach den Absagen der Weltranglisten-Ersten Ashleigh Barty (Australien) und der Nummer zwei Simona Halep (Rumänien) zählte Pliskova beim Grand-Slam-Turnier in New York zu den Mitfavoritinnen auf den Titel. 2016 hatte sie erst im Finale gegen die Kielerin Angelique Kerber verloren.

Osaka sagte, sie habe sieben Masken mit sieben Namen und hoffe, alle tragen zu können - das geht nur, wenn sie bis ins Finale kommt. Sie wolle mit jeder Maske das Bewusstsein für Rassismus zu schärfen. «Es ist ziemlich traurig, dass sieben Masken nicht genug sind für die Anzahl der Namen» der Opfer, sagte die US-Open-Siegerin von 2018. Sie hoffe, bis ins Finale zu kommen, damit wenigstens diese sieben Masken alle sehen könnten.

© dpa-infocom, dpa:200903-99-410078/2

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7564267?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686248%2F
Nachrichten-Ticker