Tennis-ATP-Turnier
Hanfmann verpasst Halbfinaleinzug auf Sardinien

Cagliari (dpa) - Tennisprofi Yannick Hanfmann hat sein zweites Halbfinale auf der ATP-Tour in diesem Jahr verpasst. Beim Sandplatz-Turnier auf Sardinien musste sich der 28 Jahre alte Karlsruher dem zehn Jahre jüngeren Italiener Lorenzo Musetti am Freitag mit 2:6, 4:6 geschlagen geben. 

Freitag, 16.10.2020, 13:41 Uhr aktualisiert: 16.10.2020, 13:44 Uhr
Ist auf Sardinien ausgeschieden: Yannick Hanfmann.
Ist auf Sardinien ausgeschieden: Yannick Hanfmann. Foto: Daniel Bockwoldt

Dabei verspielte der Weltranglisten-101. Hanfmann im zweiten Satz eine 4:0-Führung. Musetti, die Nummer 143 der Welt, nimmt dank einer Wildcard an dem mit 271.345 Euro dotierten Turnier teil. Hanfmann hatte in dieser Saison in Kitzbühel schon einmal ein ATP-Finale erreicht.

© dpa-infocom, dpa:201016-99-969089/2

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7635102?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686248%2F
Nachrichten-Ticker