ATP-Tour
Tennisprofi Yannick Hanfmann in Singapur im Achtelfinale

Singapur (dpa) - Tennisprofi Yannick Hanfmann hat beim ATP-Turnier in Singapur das Achtelfinale erreicht. Der 29 Jahre alte Karlsruher gewann seine Auftaktpartie gegen den Australier James Duckworth mit 6:2, 6:4.

Dienstag, 23.02.2021, 14:00 Uhr aktualisiert: 23.02.2021, 14:02 Uhr
Yannick Hanfmann spielte sich ins Achtelfinale.
Yannick Hanfmann spielte sich ins Achtelfinale. Foto: Hamish Blair

Hanfmann bekommt es bei der mit 361.800 Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung jetzt mit Radu Albot aus Moldau zu tun. Der Weltranglisten-105. ist der einzige deutsche Teilnehmer in Singapur.

Qualifikant Peter Gojowczyk gewann derweil überraschend das deutsche Duell gegen Jan-Lennard Struff beim Tennis-Turnier in Montpellier. Der 31 Jahre alte Münchner setzte sich gegen die deutsche Nummer zwei klar mit 6:3, 6:4 durch und zog damit ins Achtelfinale ein. Für den 30 Jahre alten Struff war es nach dem Erstrunden-Aus bei den Australian Open die nächste Enttäuschung. Gojowczyk benötigte nur 78 Minuten für seinen Erfolg.

© dpa-infocom, dpa:210223-99-558062/3

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7834017?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686248%2F
Nachrichten-Ticker