Mi., 19.09.2018

Geisterstart in Europa League Eintracht in Marseille - «Um großen Auftritt betrogen»

Fiebert der Europa League mit der Eintracht entgegen: Frankfurt-Keeper Kevin Trapp.

Die Fans bleiben zuhause, die Mannschaft ist gefordert: Vor der Geisterkulisse in Marseille will Eintracht Frankfurt nach knapp fünf Jahren Europacup-Pause ein gelungenes Comeback. Der Gegner gilt als einer der ganz heißen Kandidaten auf den Titel. Von dpa

Mi., 19.09.2018

Spiele am Donnerstag Knackige Auftaktaufgaben für deutsches Europa-League-Trio

Spiele am Donnerstag: Knackige Auftaktaufgaben für deutsches Europa-League-Trio

In der Europa League gab es für die deutschen Clubs in den vergangenen Jahren nichts zu holen. Als vorerst letzter Bundesligist schaffte es der Hamburger SV 2009/10 bis ins Halbfinale. Ein Trio will den ramponierten Ruf aufpolieren. Von dpa


Mi., 19.09.2018

Sommerspiele 2032 Koreanische Olympia-Bewerbung dämpft deutsche Hoffnungen

Süd- und Nordkorea wollen sich gemeinsam um die Ausrichtung der Sommerspiele 2032 bewerben.

Süd- und Nordkorea wollen sich gemeinsam um die Ausrichtung der Sommerspiele 2032 bewerben. Das könnte Auswirkungen auf die deutschen Olympia-Hoffnungen haben. Von dpa


Mi., 19.09.2018

Champions League Dämpfer für Tuchels Paris im Trainer-Duell mit Klopp

Liverpools Trainer Jürgen Klopp (r) jubelt nach dem ersten Treffer seiner Mannschaft gegen Paris Saint-Germain.

Die 2:3-Niederlage gegen Liverpool setzt das Star-Ensemble von PSG gleich zum Start in die neue Champions-League-Saison unter Druck. Das Stürmerstar-Trio Neymar-Cavani-Mbappé konnte die großen Hoffnungen noch nicht erfüllen. Von dpa


Mi., 19.09.2018

Radsport-Toptalent Schachmann wechselt von Quick-Step zu Bora-hansgrohe

Fährt ab der Saison 2019 im Bora-hansgrohe-Trikot: Maximilian Schachmann.

Das Rad-Team Bora-hansgrohe mit dem dreimaligen Weltmeister Peter Sagan holt Verstärkung. In der nächsten Saison fährt ein deutscher Senkrechtstarter für die Mannschaft aus Bayern. Von dpa


Mi., 19.09.2018

Fußball-Nationalspieler Wegen Kovac: Boateng verrät Gründe für Bayern-Verbleib

Verteidigt weiter für den FC Bayern: Jérôme Boateng.

Nach einem Sommer mit reichlich Wechselspekulation liegt der Fokus von Jérôme Boateng «jetzt klar auf Bayern». Der Weltmeister von 2014 wünscht sich mehr Unterstützung der Bosse. Kritisch äußert er sich über ausgebliebene Reaktionen in der Özil-Affäre. Von dpa


Mi., 19.09.2018

1899 Hoffenheim Nagelsmann im Fokus: Mit 31 Debüt in der Champions League

1899 Hoffenheim: Nagelsmann im Fokus: Mit 31 Debüt in der Champions League

Senkrechtstarter Julian Nagelsmann darf sich jetzt in der Königsklasse beweisen. Der künftige Leipziger Chefcoach ist mit Hoffenheim erstmal in der Ukraine gefordert - und trifft danach auf Pep Guardiola. Von dpa


Mi., 19.09.2018

Champions-League-Auftakt Kovac: «absolute Freude» - Bayern wollen ein Zeichen setzen

Gibt sein Königslklassendebüt als Trainer: Bayern-Coach Niko Kovac.

Benfica Lissabon, AEK Athen, Ajax Amsterdam: Gegen diese Gegner kann es für den FC Bayern nur ein Ziel geben - den Gruppensieg. Der Trainer fiebert seinem Champions-League-Debüt gespannt entgegen. Von dpa


Mi., 19.09.2018

Champions League BVB-Dusel vertreibt Frust - Reizthema Götze

War mit seinem Startelf-Debüt nicht zufrieden: Mario Götze.

Der BVB kann in der Champions League doch noch gewinnen. Das späte Duseltor von Christian Pulisic zum 1:0 in Brügge bescherte das lange vermisste Erfolgserlebnis. Doch nicht alle waren wunschlos glücklich. Von dpa


Mi., 19.09.2018

Formel 1 Vettel vermisst Ratgeber Michael Schumacher

Sebastian Vettel (l) und Michael Schumacher im Jahr 2012.

Berlin (dpa) - Sebastian Vettel vermisst Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher als Ratgeber. «Wenn er gesund wäre, würde ich ihn nach vielen Dingen fragen», sagte der 31 Jahre alte Ferrari-Pilot in einem Interview der «Sport Bild». Von dpa


Mi., 19.09.2018

Champions League BVB mit Duseltor zum Sieg - Unglückliche Götze-Rückkehr

Champions League: BVB mit Duseltor zum Sieg - Unglückliche Götze-Rückkehr

Erst der späte und kuriose Treffer von Geburtstagskind Christian Pulisic ebnete Borussia Dortmund den Weg zum Auswärtssieg beim FC Brügge. Damit ging beim Revierclub das lange Warten auf ein Erfolgserlebnis in der Champions League zu Ende. Von dpa


Mi., 19.09.2018

Königsklasse Enttäuschung bei Schalke nach 1:1 gegen Porto

Trainer Domenico Tedesco konnte mit Schalke auch gegen den FC Porto keinen Sieg einfahren.

Der Schalker Sportvorstand hatte mit einer «geilen Explosion» gerechnet. Doch am Ende überwiegt nach drei Bundesliga-Pleiten auch zum Champions-League-Start die Enttäuschung. Durch einen umstrittenen Elfmeter schafft Porto noch den 1:1-Ausgleich. Von dpa


Mi., 19.09.2018

WM im Springreiten Ein Weltmeister und drei Neulinge reiten für Deutschland

Routinier Marcus Ehning startet bei der WM mit einem Debütanten-Trio.

Mit einem Routinier und drei Neulingen beginnt an diesem Mittwoch für die deutschen Springreiter die Weltmeisterschaft in den USA. Zu den Favoriten gehören sie nicht. Von dpa


Di., 18.09.2018

Nachholspiel 2. Liga Dank Hwang: HSV erstmals Zweitliga-Spitzenreiter

Nachholspiel 2. Liga: Dank Hwang: HSV erstmals Zweitliga-Spitzenreiter

Der Hamburger SV setzt seinen Siegeszug in der 2. Bundesliga fort. Doch in Dresden droht lange Zeit eine Niederlage. Lediglich die schwache Chancenverwertung von Dynamo verhindert diese. Von dpa


Di., 18.09.2018

Rundumschlag Özil-Berater teilt aus: Kritik an Kroos und Co.

Kurz vor der WM posierte Mesut Özil gemeinsam mit Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan.

Die Debatte um Mesut Özil geht auch Wochen nach seinem Rücktritt aus dem Nationalteam weiter. Jetzt teilt sein Berater gegen mehrere Kritiker des Mittelfeldspielers aus. Von dpa


Di., 18.09.2018

Champions League «Pack ma's»: Müller setzt auf «Feuer» durch Debütant Kovac

Bayern-Trainer Niko Kovac (M) versammelt im Estadio da Luz die Spieler beim Training um sich.

Thomas Müller hat in seinem 100. Champions-League-Spiel viel vor. Niko Kovac betritt dagegen in Lissabon als Trainer Neuland. Beim nächsten Anlauf auf Europas Thron müssen die Bayern zunächst mit einem Schrumpfkader ihren Ruf als Startspezialisten bestätigen. Von dpa


Di., 18.09.2018

Champions League Hoffenheims Debüt in der Königsklasse: Nicht nur Hymne hören

offenheims Trainer Julian Nagelsmann (M) spricht beim Training in Donezk mit seinen Spielern.

2350 Kilometer von der Heimat entfernt gibt 1899 Hoffenheim seine Premiere in der Fußball-Königsklasse. Die Kraichgauer erwartet mit Schachtjor Donezk ein international erfahrener Club. Von dpa


Di., 18.09.2018

Europa League Aufenthaltsverbot für Frankfurt-Fans in Marseille erlassen

Die Eintracht-Fans dürfen ihre Mannschaft nicht nach Marseille begleiten.

Frankfurt/Main (dpa) - Vor dem Europa-League-Auftaktspiel von Eintracht Frankfurt in Marseille hat die zuständige Präfektur ein Aufenthaltsverbot für Fans des DFB-Pokalsiegers im gesamten Stadtgebiet erlassen. Von dpa


Di., 18.09.2018

Bundesliga Rummenigge fordert DFB-Reaktion - Bellarabi als «Exempel»

Bundesliga: Rummenigge fordert DFB-Reaktion - Bellarabi als «Exempel»

Der Ärger über Fouls und verletzte Spieler begleitet den FC Bayern auch bei der ersten Champions-League-Reise der Saison. Vorstandschef Rummenigge nimmt den DFB und die Schiedsrichter in die Pflicht. Die Strafe für Bellarabi könnte ein «Exempel» sein. Von dpa


Di., 18.09.2018

Nach verpasster Goldmedaille Ehning leidet mit Klimke und übt seine neue Rolle bei WM

Bronze bei der WM im Vielseitigkeitsreiten gewonnen: Ingrid Klimke bei der Siegerehrung auf ihrem Pferd Hale Bob.

Kaum einer kennt die Hochs und Tiefs des Sports so gut wie Marcus Ehning. Deshalb leidet er beim Gold-Verlust von Ingird Klimke besonders mit. Bei den Springreitern ist er nun der Senior im Quartett mit drei WM-Neulingen und will selber eine Medaille. Von dpa


Di., 18.09.2018

Ex-Profi Mertesacker kritisiert Umgang mit Trainern

Per Mertesacker hat sich kritisch über den Umgang mit Trainern geäußert.

Frankfurt/Main (dpa) - Der ehemalige deutsche Nationalspieler Per Mertesacker hat sich kritisch über die Wahrnehmung der Trainer in der Öffentlichkeit geäußert. Von dpa


Di., 18.09.2018

Klasse bis 57 Kilogramm Judo-Zwillinge kämpfen um Olympia-Ticket

Theresa Stoll im direkten Duell gegen ihre Zwillingsschwester Amelie.

Sie wohnen zusammen, trainieren zusammen, fahren nun gemeinsam zur Judo-WM nach Baku. Die Zwillingsschwestern Amelie und Theresa Stoll gelten als große Zukunftshoffnungen des deutschen Judos. Den Traum von Olympia 2020 kann sich aber nur eine der beiden erfüllen. Von dpa


Di., 18.09.2018

Sky und DAZN Champions League live im TV: Wer zeigt was?

Die Champions League wird in dieser Saison nur bei Sky und DAZN übertragen.

Erstmals gibt es für die Champions League keinen deutschen Anbieter im Free-TV. Bis zur vergangenen Saison hat auch das ZDF ein Fußballspiel pro Runde präsentiert. Anhänger von Bayern, Schalke und Dortmund benötigen jetzt zwei Abonnements, um alle Spiele sehen zu können. Von dpa


Di., 18.09.2018

Champions League Schalke will gegen Porto die Wende - «Alle sind heiß»

Vorbereitet für den Auftakat in der Champions League gegen den FC Porto. Trainer Domenico Tedesco (M) mit seinen Spielern vom FC Schalke 04.

Mit dem Champions-League-Auftakt gegen Porto will der FC Schalke die Wende schaffen. Die drei Bundesliga-Niederlagen zum Saisonstart werden ausgeblendet. Mit einem Sieg könnte sich der Revierclub Selbstvertrauen für die kommenden Aufgaben holen. Von dpa


Di., 18.09.2018

Champions League BVB will in Brügge internationalen Ruf aufbessern

Champions League: BVB will in Brügge internationalen Ruf aufbessern

In der vergangenen Saison verabschiedete sich Borussia Dortmund früh und auf unwürdige Weise aus der Champions League. Selbst gegen Fußball-Zwerg APOEL Nikosia gelang kein Sieg. In Brügge soll die Trendwende eingeleitet werden. Von dpa


1 - 25 von 11918 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter