Do., 21.01.2016

Tennis Kerber locker weiter - Auch Beck und Siegemund siegen

Laura Siegemund kann sich gegen Jelena Jankovic durchsetzen.

Drei Siege, drei Niederlagen: Die deutschen Tennis-Damen erlebten in Melbourne am Donnerstag Licht und Schatten. Insgesamt fällt die Bilanz mit vier Spielerinnen in der dritten Runde aber positiv aus. Von dpa

Do., 21.01.2016

Biathlon Biathletin Hildebrand vor Sprint optimistisch

Franziska Hildebrand will in Antholz den Sprintsieg.

Antholz (dpa) - Franziska Hildebrand will im Sprint nach ihrem dritten Saisonsieg im Biathlon-Weltcup greifen. «Ich weiß, ich bin gut drauf und deshalb kann ich auch optimistisch ins Rennen gehen», sagte die Staffel-Weltmeisterin in Antholz. Von dpa


Mi., 20.01.2016

Biathlon Infekt stoppt Biathlon-Ass Laura Dahlmeier

Maren Hammerschmidt (l) und Laura Dahlmeier fallen erkrankt aus.

Laura Dahlmeier holte im vergangenen Jahr in Antholz mit Rang drei im Sprint ihren ersten Podestplatz im Biathlon-Weltcup-Zirkus. «Antholz taugt mir voll. Ich mag die Strecken», sagt die 22-Jährige. Doch ein Infekt bremst sie diesmal aus. Dabei war sie in Top-Form. Von dpa


Mi., 20.01.2016

Tennis Schlechte Herren-Bilanz in Melbourne - Friedsam stark

Anna-Lena Friedsam bejubelt ihren Einzug in Runde drei.

Alles wie immer! Die deutschen Tennis-Herren fliegen heim, bevor es bei einem Grand-Slam-Turnier überhaupt ernst wird. Nur Daniel Brands überzeugte, aber auch für den Qualifikanten kam das Aus. Bei den Damen feierte Anna-Lena Friedsam eine Premiere. Von dpa


Mi., 20.01.2016

Skispringen Der Rücken zwickt: Freund muss Weltcup-Pause einlegen

Skispringen : Der Rücken zwickt: Freund muss Weltcup-Pause einlegen

Skisprung-Weltmeister Severin Freund muss wegen akuter Rückenprobleme eine Weltcup-Pause einlegen. Wann der Tournee-Zweite auf die Schanze zurückkehren kann, ist derzeit offen. Die Heilung hat oberste Priorität. Von dpa


Di., 19.01.2016

Basketball Rio ohne deutsche Basketballer - Nowitzki vor Abschied

Für Dirk Nowitzki und die deutschen Basketballer geht es im Sommer nicht nach Rio.

Dirk Nowitzkis Karriere im Nationalteam endet ohne zweite Olympia-Teilnahme. Statt Deutschland erhalten Italien, Serbien und die Philippinen den Zuschlag für ein Quali-Turnier. Damit steht für das deutsche Team nun die EM-Qualifikation an - ohne Nowitzki. Von dpa


Di., 19.01.2016

Tennis Kerber beißt sich in Melbourne durch - Herren schwach

Angelique Kerber hat sich den Sieg über die Japanerin Misaki Doi redlich erkämpft.

Fast hätte Angelique Kerber in Melbourne wieder ein böses Erwachen erlebt. Doch mit Kampf und Glück kam die deutsche Nummer eins weiter. Erfolgreich waren auch Sabine Lisicki und Julia Görges. Die deutschen Herren verpassten dagegen Überraschungen. Von dpa


Di., 19.01.2016

Tennis Murray für Zverev zu stark - Vier deutsche Damen weiter

Alexander Zverev war gegen Andy Murray ohne jede Chance.

Die Überraschung blieb aus! Alexander Zverev war gegen Andy Murray ohne jede Chance. Dafür verlief der zweite Tag bei den Australian Open für die deutschen Damen bislang sehr erfolgreich. Von dpa


Mo., 18.01.2016

Tennis «Backpfeife» für Petkovic bei Australian Open

Andrea Petkovic ist in Melbourne bereits in der ersten Runde gescheitert.

Das hatte sich Andrea Petkovic ganz anders vorgestellt. Mit frischem Elan und neuem Trainer wollte sie ihren Australien-Fluch besiegen - und flog in Melbourne doch wieder in Runde eins raus. Dafür sorgten zwei Underdogs für Überraschungen. Von dpa


Mo., 18.01.2016

Tennis Möglicher Wettskandal - Top Tennisprofis verdächtigt

Spieler aus den Top 50 sollen in Spielmanipulation verwickelt sein.

So hatten sich die Veranstalter der Australian Open den Start nicht vorgestellt. Medienberichte über mögliche Wettmanipulationen haben den Auftakt in Melbourne überschattet. Belastbare Beweise gibt es aber noch nicht, ebenso wenig konkrete Namen aktiver Spieler. Von dpa


Mo., 18.01.2016

Skispringen WM-Silber gibt DSV-Springern Aufwind

Richard Freitag (l-r), Andreas Wellinger, Stephan Leyhe und Severin Freund haben im Team WM-Silber geholt.

Innerhalb von drei Wochen haben die deutschen Skispringer die Saisonhöhepunkte mit Bravour absolviert. Der zweite Platz von Severin Freund bei der Tournee und der Mannschaft bei der Skiflug-WM sind Beleg für den Aufschwung. Nach der Pflicht kommt jetzt die Kür. Von dpa


Mo., 18.01.2016

Tennis Australian Open: Friedsam und Brands weiter

Daniel Brands hat in Melbourne die zweite Runde erreicht.

Guter Start für die deutschen Tennisprofis in Melbourne. Anna-Lena Friedsam und Daniel Brands haben ihre Auftakthürden gemeistert. Nur Philipp Kohlschreiber schied nach einer schwachen Leistung aus. Von dpa


So., 17.01.2016

Skispringen DSV-Skiflieger holen WM-Silber - Norweger Weltmeister

Andreas Wellinger und Co. gewannen die Silbermedaille.

In einem spannenden Mannschaftswettkampf zeigen die deutschen Skispringer, dass sie auch gute Flieger sind. Mit dem zweiten Platz hinter Norwegen feiern sie einen versöhnlichen WM-Abschluss. Von dpa


So., 17.01.2016

Ski alpin Rebensburg gewinnt Riesenslalom von Flachau: «Mega happy»

Viktoria Rebensburg fährt beim Slalom in Flachau zum Sieg.

Viktoria Rebensburg hat nach langem Warten wieder ein Weltcup-Rennen gewonnen. Beim Riesenslalom von Flachau ließ sie der Konkurrenz auf beeindruckende Art keine Chance und distanzierte im ewigen deutschen Ranking eine ganz Große. Bei den Herren gab es nichts zu feiern. Von dpa


So., 17.01.2016

Ski alpin Neureuther verpasst Podestplatz: Fünfter beim Slalom

Ski alpin : Neureuther verpasst Podestplatz: Fünfter beim Slalom

Wengen (dpa) - Ein kleiner Fehler im zweiten Durchgang beim Slalom in Wengen hat Felix Neureuther den dritten Podestplatz des Winters gekostet. Nach Rang drei im ersten Lauf fiel der 31 Jahre alte Skirennfahrer im Finale noch auf Platz fünf zurück. Von dpa


So., 17.01.2016

Ski nordisch Deutsche Langläufer holen ersten Podestplatz

Sandra Ringwald (l) und Hanna Kolb freuen sich über den dritten Platz.

Die deutschen Langläufer sehen Medaillenchancen bei Großereignissen vornehmlich auf den Kurzstrecken. Darauf arbeiten sie hin. Die Team-Sprints von Planica zeigen, dass sie auf dem richtigen Weg sind. Von dpa


So., 17.01.2016

Biathlon Furiose Aufholjagd: Biathletinnen verpassen Sieg knapp

Laura Dahlmeier (r) musste sich am Ende der Ukrainerin Olena Pidhruschna geschlagen geben.

Zwei Weltmeisterinnen fehlten, trotzdem haben die deutschen Biathletinnen für einen tollen Abschluss des Heim-Weltcups in Ruhpolding gesorgt. Mit Rang zwei setzten die Skijägerinnen das nächste Achtungszeichen. Es war schon ihr 16. Podestplatz. Von dpa


So., 17.01.2016

Biathlon Team-Psychologe macht Biathlet Lesser stark

Massenstartsieger Erik Lesser buchte das WM-Ticket.

Erik Lesser hat es wieder einmal allen gezeigt. Mit seinem Massenstart-Sieg in Ruhpolding buchte der Thüringer das WM-Ticket. Danach verriet der Weltmeister sein Erfolgsrezept. Von dpa


So., 17.01.2016

Bob Doppelerfolg beim Viererbob-Weltcup in Park City

Nico Walther rast mit dem Vierbob in Park City zum Sieg.

Das Rennen war an Spannung kaum zu überbieten: Der führende Walther fuhr im zweiten Lauf nur die fünfbeste Zeit. Der nach Durchgang eins auf Platz sechs liegende Friedrich verbesserte sich mit Laufbestzeit auf Rang vier, während Weltmeister Arndt Platz zwei absicherte. Von dpa


So., 17.01.2016

Basketball Nur 43 Punkte: ALBA Berlin noch nie so harmlos

Die Mannschaft von Sasa Obradovic zeigte eine ganz schwache Angriffsleistung.

Was für ein schwacher Auftritt. Lediglich 43 Punkte gelangen den Basketballern von ALBA Berlin bei ihrer Niederlage in Braunschweig. Ihr Trainer fand dafür sehr deutliche Worte. Von dpa


So., 17.01.2016

Tennis Angelique Kerber will es 2016 wissen

Ihren Geburtstag wird Angelique Kerber wieder einmal fern der Heimat begehen.

2016 soll das Jahr der Angelique Kerber werden. Nach ihrem schwachen Abschneiden bei den Grand Slams in der vergangenen Saison will es die deutsche Nummer eins nun wissen. Der Hoffnungsträger bei den Herren sieht sich dagegen noch in der Lehre. Von dpa


Sa., 16.01.2016

Skispringen Prevc mit Schanzenrekord zu WM-Gold - Freund Sechster

Peter Prevc kann sich ab sofort Skiflug-Weltmeister nennen.

Peter Prevc krönt sich am Kulm zum Skiflug-Weltmeister. Der Slowene sichert sich mit Schanzenrekord Gold vor dem Norweger Gangnes. Der entthronte Titelverteidiger Freund wird Sechster. Im Teamwettbewerb am Sonntag hofft er mit seinen Kollegen auf eine Medaille. Von dpa


Sa., 16.01.2016

Biathlon Ruhpolding: Lesser stürmt zum Sieg - Podest für Damen

Erik Lesser jubelt bei der Zieleinfahrt über seinen Sieg beim Massenstart.

Erik Lesser hat es allen gezeigt. Wegen der fehlenden WM-Norm zuletzt kritisiert, lieferte der Thüringer im letzten Einzelrennen des Heimweltcups in Ruhpolding ein perfektes Rennen ab und siegte. Zuvor liefen auch Franziska Hildebrand und Laura Dahlmeier aufs Podium. Von dpa


Sa., 16.01.2016

Biathlon Lesser stürmt in Ruhpolding zum Sieg im Massenstart

Erik Lesser siegte in Ruhpolding beim 15 km Massenstart.

Erik Lesser hat es allen gezeigt. Wegen der fehlenden WM-Norm zuletzt kritisiert, lieferte der Thüringer im letzten Einzelrennen des Heimweltcups in Ruhpolding ein perfektes Rennen ab und siegte. Von dpa


Sa., 16.01.2016

Rodeln Deutsche Rodler zweimal als Trio auf dem Podium

Die deutschen Rodel-Damen feierten eine Dreifach-Erfolg.

Sechs Podestplätze in zwei Rennen - besser konnten die deutschen Rennrodler ihre Heimstärke nicht unter Beweis stellen. So war die WM-Generalprobe in Oberhof ein «optimaler Tag». Kurs: WM. Von dpa


13576 - 13600 von 16448 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter