Do., 07.02.2019

Ex-Eishockey-Star Ehrhoff übernimmt vorerst keinen DEB-Posten

Christian Ehrhoff wird vorerst keinen DEB-Posten übernehmen.

Bietigheim (dpa) - Der frühere NHL-Topverteidiger Christian Ehrhoff wird vorerst nicht beim Neuanfang des deutschen Eishockeys eingebunden. Von dpa

Do., 07.02.2019

NBA Nowitzki-Kumpel Barnes wird während des Spiels transferiert

Eine der letzten Aktionen von Harrison Barnes im Dallas-Trikot.

Dirk Nowitzki und Maxi Kleber sind enttäuscht, Superstar LeBron James wütend: Mit einem Tauschgeschäft zu einem ungewöhnlichen Zeitpunkt lassen die Dallas Mavericks aufhorchen. Selbst der transferierte Spieler erfährt von seinem definitiven Abgang während der Partie. Von dpa


Do., 07.02.2019

Wiederwahl, Einzug, Rede Darauf muss man beim UEFA-Kongress achten

Aleksander Ceferin möchte als UEFA-Präsident wiedergewählt werden.

DFB-Präsident Grindel steht vor seiner ersten kompletten Amtszeit als UEFA-Abgesandter im FIFA-Council. Die Zustimmung der Mitgliedsländer des europäischen Dachverbandes gilt als sicher. Pikanter als die Wahlen ist die Rede eines nicht von allen geliebten Ehrengastes. Von dpa


Do., 07.02.2019

Biathlon und Eisschnelllauf Das bringt der Wintersport am Donnerstag

Die Kältewelle in Kanada sorgt für ein verändertes Wettkampfprogramm in Canmore.

Extreme Temperaturen sollen die Biathleten in Kanada nicht stoppen. Für Laura Dahlmeier und Co. stehen die Einzelrennen auf dem Programm. In Inzell kämpfen die Eisschnellläufer ab heute um WM-Medaillen. Von dpa


Do., 07.02.2019

Schalke-Legende gestorben Trauer und Jubel: Emotionaler Fußballabend nach Assauers Tod

Die Schalker Spieler zeigten in Gedenken an den gestorbenen ehemaligen Schalke-Manager Rudi Assauer ein Fan-Spruchband.

Gelsenkirchen (dpa) - Das Pokal-Achtelfinale gegen Düsseldorf auf Schalke steht lange unter dem Eindruck einer traurigen Nachricht. Am Ende bündeln die Königsblauen alle Kräfte und ziehen mit 4:1 ins Viertelfinale ein. Von dpa


Do., 07.02.2019

Biathlon-Bundestrainer Kirchner über Lillehammer: Blaupause, um Olympia zu retten

Biathlon-Bundestrainer Mark Kirchner schaut auf die Spiele 1994 in Lillehammer zurück und wagt auch einen Blick in die Zukunft der Olympischen Spiele.

Die Olympischen Winterspiele von Lillehammer gelten als die gelungensten der Geschichte. Mark Kirchner trug bei der Eröffnungsfeier 1994 die Fahne. Der Biathlon-Bundestrainer hat eine Idee, wie Winterspiele wieder mehr Akzeptanz bekommen könnten. Von dpa


Mi., 06.02.2019

4:1 gegen Fortuna Düsseldorf Bedrückender Fußballabend: Schalke im Pokal-Viertelfinale

Mark Uth (l), Ahmed Kutucu und Torschütze Salif Sane (r) von Schalke bejubeln das 2:0 gegen Fortuna Düsseldorf.

Gelsenkirchen (dpa) - An einem traurigen Fußballabend hat der FC Schalke 04 das Viertelfinale des DFB-Pokals erreicht. Wenige Stunden nach dem Tod ihres langjährigen Managers Rudi Assauer setzten sich die Gastgeber mit 4:1 (1:0) gegen den Bundesliga-Konkurrenten Fortuna Düsseldorf durch. Von dpa


Mi., 06.02.2019

DFB-Pokal Bayern-Sieg in Verlängerung - Schalkes emotionaler Abend

Die Münchner jubeln mit dem Torschützen Kingsley Coman (links neben dem Pfosten) über den Treffer zum 3:2 in der Verlängerung. Foto. Andreas Gora

Schalke 04 gelang an einem traurigen Fußballabend ungefährdet der Einzug ins DFB-Pokalviertelfinale. Spannender war es im Berliner Olympiastadion zwischen Hertha BSC und Bayern München. Von dpa


Mi., 06.02.2019

3:2 bei Hertha BSC Coman trifft in der Verlängerung: Bayern entgeht Pokal-K.o.

Bayerns Kingsley Coman (M) köpft den Ball zum 3:2 gegen Hertha ins Tor.

Der FC Bayern hat bei Hertha BSC viel Mühe, zieht aber trotzdem ins Viertelfinale des DFB-Pokals ein. Die Berliner sind nah an der Überraschung, das Finale im eigenen Stadion bleibt jedoch ein Traum. Von dpa


Mi., 06.02.2019

Reaktionen «Mach's gut, Rudi!»: Fußball-Deutschland trauert um Assauer

Ein Foto von Schalkes ehemaligen Manager Rudi Assauer ist auf dem Videowürfel in der Veltins Arena zu sehen.

Ein Kämpfer, ein Original, ein Held: Der deutsche Fußball verneigt sich vor Rudi Assauer. Der ehemalige Schalke-Manager ist im Alter von 74 Jahren gestorben. Von dpa


Mi., 06.02.2019

Ehemaliger Manager von Schalke Rudi Assauer ist tot - Schalke-Chef: Tief betroffen

Rudi Assauer ist im Alter von 74 gestorben.

Rudi Assauer ist tot. Der frühere Schalke-Manager ist in den Armen seiner Tochter gestorben. Seine Schalker Eurofighter wollen für die Beerdigung etwas organisieren. «Wir werden sein Andenken immer in Ehren halten», sagte Schalkes Aufsichtsratsvorsitzender Tönnies. Von dpa


Mi., 06.02.2019

Spätes Tor zum 1:0-Sieg Augsburg mit schmeichelhaftem Pokalsieg bei Holstein Kiel

Augsburgs Spieler feiern den Treffer zum 1:0 gegen Holstein Kiel.

Rund ein Dutzend Chancen reichen nicht: Zweitligist Holstein Kiel begeistert seine Fans, kann sich im Pokalfight gegen den FC Augsburg aber nicht belohnen. Ein Treffer genügt den Gästen zu einem mehr als schmeichelhaften Sieg. Von dpa


Mi., 06.02.2019

1:0 gegen VfL Wolfsburg RB Leipzig erstmals im Pokal-Viertelfinale

Leipzigs Matheus Cunha (M/20) setzt sich gegen Wolfsburgs Robin Knoche durch und trifft zum 1:0.

RB Leipzig gewinnt auch im DFB-Pokal weiter - auch ohne Timo Werner. Der grippeerkrankte Nationalstürmer war noch nicht einmal im Kader. Dafür traf sein brasilianischer Ersatz Cunha gegen den VfL Wolfsburg. Von dpa


Do., 07.02.2019

Im Alter von 74 Jahren Manager mit Macho-Image: Schalke-Legende Assauer ist tot

Ehemaliger Legendärer Manager vom FC Schalke 04: Rudi Assauer ist im Alter von 74 Jahren gestorben. Foto (2017): Guido Kirchner

Jahrelang prägte Rudi Assauer den FC Schalke 04 wie kein anderer. Er war Macher und Seele des Traditionsclubs. Der UEFA-Cup-Sieg 1997 und seine Tränen nach der «Vier-Minuten-Meisterschaft» 2001 sind unvergessene Momente. Nun starb der Ex-Manager nach langer Krankheit. Von dpa


Mi., 06.02.2019

Biathlon-Weltcup in Kanada Kältekammer Canmore: Dahlmeier will weiter an WM-Form feilen

Holt sich in Kanada ihren WM-Feinschliff: Laura Dahlmeier.

Klirrende Kälte, eisiger Wind, wenig Zuschauer: Die Biathleten stehen beim Weltcup im kanadischen Canmore vor einigen Herausforderungen. Dennoch steht für Laura Dahlmeier & Co vor allem eines im Vordergrund: Weiter an der WM-Norm zu arbeiten. Von dpa


Mi., 06.02.2019

DFB-Pokal-Achtelfinale Dardai vs Kovac: «In dem Spiel gibt es keine Freundschaften»

Herthas Trainer Pal Dardai (r) rechnet sich gegen Niko Kovac und den FC Bayern München durchaus Chancen aus.

Sie kennen sich gut aus gemeinsamen Zeiten bei Hertha. Doch im Pokal-Achtelfinale sind Berlins Trainer Dardai und dessen Bayern-Kollegen Kovac knallharte Kontrahenten. Von dpa


Mi., 06.02.2019

Ski-WM in Are «Sauknapp» - aber keine Medaille: Ferstl Sechster im Super-G

Verpasste in Are eine Medaille: Josef Ferstl.

Josef Ferstl schlägt sich im WM-Super-G achtbar, verpasst das Podium als Sechster aber um drei Zehntelsekunden. Unzufrieden ist er damit nicht, der Ärger um den verpassten Coup hielt sich in Grenzen. Zu Gold rast ein Ski-Kumpel Ferstls aus Südtirol. Von dpa


Mi., 06.02.2019

FIFA-Council Grindel vor Wiederwahl - Europa-Allianz gegen FIFA

Steht vor einer wichtigen Wahl in Rom: DFB-Präsident Reinhard Grindel.

DFB-Chef Grindel wird am Donnerstag als Mitglied des FIFA-Councils bestätigt werden. Daran gibt es vor dem UEFA-Kongress keine Zweifel. Eine Herausforderung ist aber der gemeinsame Kampf mit Europa-Boss Ceferin gegen die Milliarden-Pläne von FIFA-Chef Infantino. Von dpa


Mi., 06.02.2019

NBA Offensiv-Spektakel: Sieg für Schröder - James verliert hoch

Feierte mit Oklahoma einen Sieg: Dennis Schröder.

Die Oklahoma City Thunder und Dennis Schröder feiern den achten Sieg in den vergangenen neun Spielen. Dabei führt Russell Westbrook seine spektakuläre Serie fort. Für LeBron James setzt es eine historische Niederlage. Von dpa


Mi., 06.02.2019

Eishockey-Königsklasse EHC Red Bull München frustriert: «Tut wahnsinnig weh»

Der EHC Red Bull München hat das Finale der Champions Hockey League gegen die Frölunda Indians aus Göteborg verloren.

Dem EHC Red Bull München bleibt in der Eishockey-Königsklasse das ganz große Happy End versagt. Aus der Niederlage in Göteborg schöpfen die Bayern aber Zuversicht. Von dpa


Mi., 06.02.2019

DFB Pokal Achtelfinal-Aus für BVB und Bayer - Zweitliga-Trio jubelt

DFB Pokal: Achtelfinal-Aus für BVB und Bayer - Zweitliga-Trio jubelt

Die Hoffnung auf das Double muss Borussia Dortmund schon im DFB-Pokal-Achtelfinale begraben. Der Bundesliga-Erste verliert im Elfmeterschießen gegen Werder. Zudem kommen im ersten Teil der Runde drei Zweitligisten weiter. Der FC Bayern will seine Serie ausbauen. Von dpa


Mi., 06.02.2019

Basketball-Superstar Nowitzki mit drei Auftritten bei NBA-Allstarshow

Ist erenut beim NBA-Allstarwochenende dabei: Dirk Nowitzki.

Charlotte (dpa) - Dirk Nowitzki wird bei seiner womöglich letzten aktiven Teilnahme am Allstarwochenende gleich drei verschiedene Auftritte haben. Von dpa


Mi., 06.02.2019

Gegen den VfL Wolfsburg Leipzig will erstmals ins DFB-Pokal-Viertelfinale einziehen

Gegen den VfL Wolfsburg: Leipzig will erstmals ins DFB-Pokal-Viertelfinale einziehen

In der Bundesliga hat RB Leipzig in seiner Premieren-Saison 2016/2017 für viel Furore gesorgt. Doch im Pokal sieht die RB-Statistik noch mager aus. Das soll sich nun ändern. Allerdings warten mit dem VfL Wolfsburg ein starkes Auswärtsteam auf die Sachsen. Von dpa


Do., 07.02.2019

Reinhard Grindel DFB-Chef fordert «Transparenz und Rücksicht» von Infantino

Reinhard Grindel wurde als UEFA-Vertreter im FIFA-Rat wiedergewählt.

Rom (dpa) - Kurz vor seiner Wiederwahl ins FIFA-Council hat DFB-Chef Reinhard Grindel von Weltverbands-Präsident Gianni Infantino ein Zugehen auf die europäischen Fußballverbände gefordert. Von dpa


Mi., 06.02.2019

WM Ski alpin Das bringt der Wintersport am Mittwoch

Josef Ferstl zählt bei der WM in Are zu den Medaillenkandidaten.

Die Ski-WM in Schweden läuft, nach dem bitteren Super-G von Viktoria Rebensburg wollen es die Männer besser machen. Die besten Chancen auf eine Medaille für Deutschland hat Kitzbühel-Sieger Josef Ferstl. Von dpa


151 - 175 von 13976 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter