So., 10.06.2018

Pfiffe schmerzen Löw Debatte um Özil und Gündogan verfolgt WM-Team

08.06.2018, Nordrhein-Westfalen, Leverkusen: Fußball: Länderspiele, Deutschland - Saudi-Arabien in der BayArena. Deutschlands Ilkay Guendogan geht nach dem Spiel vom Platz.

Pfiffe und Kritik: Vier Wochen nach den Fotos von Özil und Gündogan mit dem umstrittenen türkischen Präsidenten Erdogan ist der Wirbel weiter riesengroß. Der Verbandspräsident will beschwichtigen, der Liga-Boss kritisiert. Nur einen Ausweg findet aktuell niemand. Von dpa mehr...

So., 10.06.2018

Nummer eins der Welt Nun rumänische Sportlegende: Halep feiert French-Open-Titel

Mit dem Sieg bei den French Open wird Simona Halep zu einer rumänischen Sportlegende.

Alle gönnen Simona Halep ihren ersten Grand-Slam-Titel bei den French Open. Die Nummer eins der Tennis-Welt lässt durchblicken, wie groß der Druck tatsächlich war. Rumänische Sportlegenden freuen sich nach dem Finale mit ihr in Paris. Von dpa mehr...


So., 10.06.2018

Hoffnungsträger Rakete Reus hebt zur WM ab: «Jetzt zünden» - Glücklicher Löw

Marco Reus will bei der WM zünden. Er könne eine Raktete sein, sagt der Bundestrainer über ihn.

WM 2014? Verletzt. EM 2016? Auch nicht fit. Nun kann sich Marco Reus nach schwierigen Jahren endlich den Weltmeisterschaftstraum erfüllen. Bei der Generalprobe ist er der beste DFB-Kicker. Bundestrainer Löw hat in Russland besondere Pläne mit dem Dortmunder. Von dpa mehr...


So., 10.06.2018

Major League Soccer Schweinsteiger trifft bei Chicagos Remis gegen New England

Bastian Schweinsteiger erzielte den Treffer für Chicago Fire beim 1:1 gegen New England Revolution.

Chicago (dpa) - Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger hat mit seinem Team Chicago Fire in der nordamerikanischen MLS einen Sieg verschenkt. Das Team aus Illinois musste sich im Heimspiel gegen die New England Revolution mit einem 1:1 (0:0) begnügen. Von dpa mehr...


So., 10.06.2018

Vettel startet von der Pole Darauf muss man achten beim Großen Preis von Kanada

Sebastian Vettel startet erstmals seit fünf Jahren von der Pole in Kanada.

Montréal (dpa) - Die Formel-1-Strecke auf der Île Notre Dame von Montréal gilt als Spezialkurs von Vierfach-Weltmeister Lewis Hamilton. Sechs Mal gewann der Brite den Großen Preis von Kanada, allein drei Mal in den vergangenen drei Jahren im Mercedes. Von dpa mehr...


So., 10.06.2018

Vor 3. Finalspiel Bayern gegen ALBA: «Playoffs leben vom Momentum»

Am Sonntag kommt es in München zum dritten Finalspiel in der Basketball-Bundesliga.

Im Finale der Basketball-Bundesliga kommt es in München zu Spiel drei, durch das 1:1 in der Serie hat der Sieger der Partie die Chance auf den Titel-Coup schon drei Tage später in Berlin. «Playoffs leben vom Momentum», sagte Berlins Manager Baldi. Von dpa mehr...


So., 10.06.2018

French Open Seriensieger Nadal gegen Thiem um elften Paris-Titel

Rafael Nadal kann zum elften Mal die French Open gewinnen.

Rafael Nadal kann seine unfassbare Serie in Paris fortsetzen und zum elften Mal die French Open gewinnen. Der Österreicher Dominic Thiem könnte in seinem ersten Grand-Slam-Finale allerdings ein gefährlicher Herausforderer sein. Er weiß nämlich, wie Nadal zu schlagen ist. Von dpa mehr...


Sa., 09.06.2018

Nach fünf Jahren: Vettel holte Kanada-Pole - Hamilton nur Vierter

Sebastian Vettel startet von der Pole Position ins Rennen.

Ferrari-Pilot Sebastian Vettel startet von der Pole in den Großen Preis von Kanada. Das war nach dem schwierigen Start für den viermaligen Formel-1-Weltmeister ins Wochenende in Montréal nicht so zu erwarten. Sein Rivale Lewis Hamilton ist etwas zurück. Von dpa mehr...


Sa., 09.06.2018

French-Open-Sieg Erster großer Titel: Halep legt Verlierer-Image ab

Simona Halep hat ihren ersten Grand-Slam-Titel geholt.

Drei Endspiele bei Grand-Slam-Turnieren hatte Simona Halep bisher verloren, nun hat sie es endlich geschafft. Gegen US-Open-Siegerin Sloane Stephens dreht die Rumänin nach verlorenem ersten Satz noch das Finale der French Open. Von dpa mehr...


Sa., 09.06.2018

Test auf größtmöglicher Bühne Kein WM-Tor ohne Abseitskontrolle per Video

FIFA-Schiedsrichterchef Massimo Busacca im Kontrollraum für Videobeweise bei der WM.

Moskau (dpa) - Bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland wird es kein Tor ohne stille Videokontrolle auf mögliches Abseits geben. Das sagte der FIFA-Schiedsrichterchef Massimo Busacca in Moskau bei der Vorstellung des Kontrollraums für den erstmals bei einer WM angewandten Videobeweis. Von dpa mehr...


Sa., 09.06.2018

Traumfinale in Paris Eins oder elf: Thiem will Nadal French-Open-Titel abjagen

Dominic Thiem ballt die Faust. Der Österreicher steht im Finale der French Open.

Es ist ein würdiges Finale: In Rafael Nadal und Dominic Thiem stehen sich im Endspiel der French Open der zehnmalige Sieger und sein neben Alexander Zverev stärkster Herausforderer der vergangenen Monate gegenüber. Der Österreicher rechnet sich am Sonntag etwas aus. Von dpa mehr...


Sa., 09.06.2018

Nach schwachem Testspiel Keine unbeschwerten freien Tage für Löw

Einwechslung mit Folgen: Bundestrainer Joachim Löw (r) bringt Ilkay Guendogan (M) für Marco Reus.

Die Generalprobe gegen Saudi-Arabien kann keine große WM-Zuversicht erzeugen. Positives gibt's kaum, abgesehen von Turnier-Joker Reus. Die Pfiffe gegen Gündogan werden zur Belastung - Auswirkung offen. Von dpa mehr...


Sa., 09.06.2018

«Froh, dass er dabei ist» Löw erleichtert nach starkem Reus-Auftritt

Für Marco Reus wird es die erste WM-Teilnahme.

Leverkusen (dpa) - Statt eines schwarzen Testspielabends wie 2014 erlebte Marco Reus eine vielversprechende WM-Generalprobe. Der 29 Jahre alte Fußball-Nationalspieler legte zur Führung von Timo Werner auf, traf selbst den Pfosten und hatte bei seinem Einsatz überhaupt viele gute Aktionen. Von dpa mehr...


Sa., 09.06.2018

Großer Preis von Kanada Vettel strebt Pole an - Dreikampf in Montréal erwartet

Sebastian Vettel strebt die Pole Position zum Rennen in Montréal an.

Die Pole Position hat für den Großen Preis von Kanada in Montréal keine so überragende Bedeutung wie auf anderen Strecken. Dennoch will Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel das Rennen endlich mal wieder von vorne angehen. Von dpa mehr...


Sa., 09.06.2018

Lob von Löw und Kahn Saudis schöpfen Mut für Auftaktspiel

Oliver Kahn ist seit Herbst Torwart-Berater für Saudi-Arabien.

Sie waren ganz nahe dran am Unentschieden gegen den Weltmeister. Deshalb gehen die Fußballer Saudi-Arabiens mit großem Selbstvertrauen ins WM-Eröffnungsspiel gegen Russland. Von dpa mehr...


Sa., 09.06.2018

Grand-Slam-Turnier Halep und Stephens kämpfen um French-Open-Titel

Simona Halep will endlich ihren ersten Titel bei einem Grand-Slam-Turnier gewinnen.

Das sollte ein interessantes Damen-Finale bei den French Open werden: Die kampfstarke Weltranglisten-Erste Simona Halep trifft auf die locker aufspielende US-Open-Siegerin Sloane Stephens. Einen rumänischen Triumph in Paris gab es zuletzt vor 40 Jahren. Von dpa mehr...


Sa., 09.06.2018

Basketball-Profiliga Golden State Warriors verteidigen NBA-Titel

Die Spieler der Golden State Warriors feiern den erneuten NBA-Titel.

Die Golden State Warriors holen den dritten NBA-Titel in den vergangenen vier Jahren. Durant wird erneut zum besten Spieler der Finalserie gewählt. Finalist Cleveland muss den Abgang seines Superstars fürchten. Von dpa mehr...


Fr., 08.06.2018

Auslosung 1. Hauptrunde Pokal: Frankfurt nach Ulm - FC Bayern zu Drochtersen/Assel

Die Paarungen zur ersten Runde im DFB-Pokal wurden im Fußballmuseum ausgelost.

Dortmund (dpa) - Cup-Verteidiger Eintracht Frankfurt muss in der 1. Hauptrunde des DFB-Pokals beim Regionalligisten SSV Ulm antreten. Von dpa mehr...


Fr., 08.06.2018

WM-Generalprobe Mauer-Pflichtsieg für DFB-Team: Nur 2:1 gegen Saudi-Arabien

Mit verhaltener Freude über den 2:1-Sieg verabschieden sich die deutschen Nationalspieler von den Zuschauern.

Ein echter Gradmesser war das nicht. Gegen den großen WM-Außenseiter Saudi-Arabien spielen die überlegenen, aber oft viel zu lässigen Weltmeister nur einen knappen Pflichtsieg heraus. Gegen Mexiko wird es zum WM-Start schwerer. Bundestrainer Löw verspricht «mehr Power». Von dpa mehr...


Fr., 08.06.2018

Großer Preis von Kanada Verstappen Trainingsbester in Kanada - Vettel liegt zurück

Fuhr im Training zum Großen Preis von Kanada die beste Zeit: Max Verstappen.

Max Verstappen bleibt in den Freitags-Trainings zum Formel-1-Rennen in Montréal endlich einmal fehlerfrei. Der Red-Bull-Bull ist zweimal Erster. Sebastian Vettel liegt mit dem Ferrari noch etwas zurück. Von dpa mehr...


Fr., 08.06.2018

WM-Generalprobe Boateng-Comeback bei Testspiel gegen Saudi-Arabien

Gegen Saudi-Arabien gibt Jérôme Boateng sein Comeback in der Nationalelf.

Leverkusen (dpa) - Nach sechs Wochen Wettkampfpause gibt Jérôme Boateng bei der WM-Generalprobe der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Saudi-Arabien sein Comeback. Von dpa mehr...


Fr., 08.06.2018

Auf Musters Spuren Erstes French-Open-Finale für Österreicher Thiem

Dominic Thiem ballt die Faust. Der Österreicher steht im Finale der French Open.

Dominic Thiem hat es im dritten Anlauf in Paris in sein erstes Grand-Slam-Endspiel geschafft. Im ersten Halbfinale der French Open gegen den Italiener Marco Cecchinato war der spannende Tiebreak des zweiten Satzes entscheidend. Von dpa mehr...


Fr., 08.06.2018

WM als Schaufenster «Heißer Sommer» auf dem Transfermarkt

Spielt Robert Lewandowski in der nächsten Saison noch für den FC Bayern?

Die Fußball-WM ist für viele Spieler das perfekte Schaufenster: Wer hier glänzt, dem winkt womöglich ein lukrativer Vertrag bei einem Spitzenclub. Selten ist der Transfer-Zeitpunkt so entscheidend wie rund um das Turnier. Von dpa mehr...


Fr., 08.06.2018

NHL-Finale Washington holt Stanley Cup - Grubauer feiert mit Owetschkin

Die Washington Capitals haben den Stanley Cup gewonnen.

Erstmals gewinnt ein deutscher Torhüter den Stanley Cup. Philipp Grubauer feiert den in mehrfacher Hinsicht Premierentitel mit den Washington Caiptals ausgiebig. Held des Abends ist Superstar Alexander Owetschkin. Von dpa mehr...


Fr., 08.06.2018

Vor drittem Spiel Bayern-Basketballer im Final-Vorteil gegen ALBA

Vor drittem Spiel: Bayern-Basketballer im Final-Vorteil gegen ALBA

Die Basketballer des FC Bayern haben im Finale gegen ALBA Berlin die Kräfteverhältnisse wieder zurechtgerückt. Beim Stand von 1:1 geben sich die Münchner aber bescheiden. Die Berliner wollen sich auch von einer «breitbeinigen Art» nicht aus dem Tritt bringen lassen. Von dpa mehr...


151 - 175 von 10702 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter