Mo., 21.12.2015

Fußball Kein Nachfolger nach Frontzeck-Rücktritt in Sicht

Michael Frontzeck ist nicht mehr Trainer von Hannover 96.

Michael Frontzeck überrascht mit seinem Rücktritt als Trainer von Hannover 96. Laut Manager Martin Bader gibt es noch keinen Nachfolgekandidaten. «Wir haben noch keine Gespräche geführt», sagt der Sport-Geschäftsführer des Fußball-Bundesligisten. Von dpa

Mo., 21.12.2015

Fußball Pep sucht Herausforderung - Halb Europa wollte Ancelotti

Pep Guardiola (l) unterrichtete Karl-Heinz Rummenigge auf der Weihnachtsfeier von seinem geplanten Abschied. 

München (dpa) - Der FC Bayern München hatte im Werben um Carlo Ancelotti als Nachfolger für Trainer Pep Guardiola große Konkurrenz. «Halb Europa wollte ihn ja haben», sagte der Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz Rummenigge im Interview der «Bild»-Zeitung. Von dpa


Mo., 21.12.2015

Eishockey NHL: Boston mit Seidenberg auf dem Höhenflug

Dennis Seidenberg und seine Bruins feierten ihren dritten Sieg in Serie.

Boston (dpa) - Eishockey-Profi Dennis Seidenberg und die Boston Bruins sind in der nordamerikanischen Profiliga NHL weiterhin auf dem Höhenflug. Das Team des 34-jährigen deutschen Verteidigers bezwang nach Penaltyschießen die New Jersey Devils mit 2:1 und feierte den dritten Sieg in Serie. Von dpa


So., 20.12.2015

Fußball Weihnachtshow: Hertha-Zaubertrio besiegt Mainz 2:0

Hertha-Stürmer Salomon Kalou (l) trifft zum 2:0.

Hertha BSC krönt die überragende Hinserie und demonstriert die gewachsene Qualität. Das Offensiv-Zauber-Trio Darida-Ibisevic-Kalou sorgt beim 2:0 gegen Mainz für die Tore. «Wir wollen im neuen Jahr so weitermachen», verspricht Kapitän Fabian Lustenberger schon jetzt. Von dpa


So., 20.12.2015

Ski nordisch Perfekter Jahresabschluss: Frenzel feiert ersten Sieg

Eric Frenzel gewann in Ramsau.

Die deutschen nordischen Kombinierer haben sich in Ramsau erfolgreich für den Vortag ohne Podestplatz revanchiert. Am Sonntag gewann im österreichischen Ramsau Weltmeister Eric Frenzel. Manuel Faißt wurde Dritter. Von dpa


So., 20.12.2015

Biathlon Vor Weihnachtspause: Biathleten mit breiter Brust

Simon Schempp ist in beeindruckender Frühform.

Auch beim letzten Weltcup vor der Weihnachtspause haben die deutschen Biathleten kräftig abgeräumt - auch wenn es in den letzten Rennen des Jahres keine Podestplätze gab. Jetzt freuen sich die Skijäger vor allem auf Weihnachten und auf die kurze Pause. Von dpa


So., 20.12.2015

Fußball Freiburg festigt Rang zwei - Duisburg und Bochum 0:0

Die Freiburger gewannen 3:0 gegen 1860 München.

RB Leipzig und der SC Freiburg gehen nach der Winterpause als Aufstiegs-Favoriten in die Saisonfortsetzung der 2. Fußball-Bundesliga. Beide Clubs gewannen ihre Partien am 19. Spieltag. Im Tabellenkeller stecken 1860 München und Duisburg fest. Von dpa


So., 20.12.2015

Biathlon Schempp verpasst Sieg-Hattrick: Vierter nach zwei Fehlern

Simon Schempp musste sich im Fotofinish um Platz drei Ole Einar Björndalen geschlagen geben.

Pokljuka (dpa) - Simon Schempp hat beim Biathlon-Weltcup in Pokljuka den ersten Sieg-Hattrick seiner Karriere knapp verpasst. Nach dem Doppelsieg in Sprint und Verfolgung musste sich der 27-Jährige im Massenstart mit Rang vier zufriedengeben. Von dpa


So., 20.12.2015

Rodeln Gala-Auftritt zum Jahresabschluss: Rennrodler dominieren

Felix Loch fuhr seinen ersten Saisonsieg aus.

Die Rennrodel-Olympiasieger Felix Loch und Natalie Geisenberger feierten in Calgary ihre ersten Weltcup-Siege in dieser Saison. Die Freude im deutschen Lager war entsprechend groß. Doch auch die Doppelsitzer ließen in Kanada nichts anbrennen. Von dpa


Sa., 19.12.2015

Skispringen Kein Podiumsplatz für DSV-Adler bei Prevc-Show

Peter Prevc (r) und sein Bruder Domen freuen sich über den Doppelerfolg.

Das hat die Skisprung-Welt noch nicht erlebt. Beim Weltcup in Engelberg landen erstmals zwei Brüder auf Platz eins und zwei. Peter Prevc gewinnt vor dem sieben Jahre jüngeren Domen. Für die deutschen Springer ist auf dem Podium dieses Mal kein Platz. Von dpa


Sa., 19.12.2015

Biathlon Nach Schempp gewinnt auch Dahlmeier Verfolgung in Pokljuka

Laura Dahlmeier blieb bei der Verfolgung in Pokljuka fehlerfrei.

Pokljuka (dpa) - Nach Simon Schempp hat auch Laura Dahlmeier das Verfolgungsrennen beim Biathlon-Weltcup in Pokljuka gewonnen. Die 22-Jährige aus Partenkirchen setzte sich über die zehn Kilometer mit einem Vorsprung von 18 Sekunden vor Sprint-Siegerin Marie Dorin Habert aus Frankreich durch. Von dpa


Sa., 19.12.2015

Basketball Starke Auftritte von Nowitzki und Schröder

Dennis Schröder führte die Atlanta Hawks zum Sieg gegen die Boston Celtics.

Guter Tag für die deutschen Basketball-Stars in der NBA. Nowitzki und Schröder feierten Siege und spielten jeweils prägende Rollen. Ein Wahnsinnsspiel gab es in Chicago. Von dpa


Sa., 19.12.2015

Rodeln Olympiasiegerin Geisenberger feiert ersten Saisonsieg

Natalie Geisenberger holte in Calgary ihren insgesamt 32. Weltcup-Sieg.

Calgary (dpa) - Olympiasiegerin Natalie Geisenberger hat beim Rennrodel-Weltcup im kanadischen Calgary ihren ersten Saisonsieg gefeiert. Die Miesbacherin setzte sich nach zwei Läufen vor Erin Hamlin und Summer Britcher (beide USA) durch. Von dpa


Sa., 19.12.2015

Biathlon Deutsche streben auch in der Verfolgung das Podest an

Simon Schempp gewann den Sprint in Pokljuka.

Simon Schempp will zum achten Mal in seiner Karriere ganz nach oben auf das Podium - auch Laura Dahlmeier und Franziska Hildebrand gehen mit tollen Siegchancen in die Verfolgung von Pokljuka. Die Aussichten für die deutschen Biathleten könnten besser nicht sein. Von dpa


Fr., 18.12.2015

Basketball Bayern in Euroleague ausgeschieden - 76:85 in Belgrad

Bryce Taylor und Co. verlieren in Belgrad. Durch die Niederlage verpasst der FC Bayern die nächste Runde.

Belgrad (dpa) - Das Euroleague-Abenteuer ist für die Basketballer des FC Bayern München beendet. Der deutsche Meisterschafts-Zweite verlor bei Roter Stern Belgrad mit 76:85 (40:44) und muss damit wie in der Vorsaison im zweitklassigen Eurocup weiterspielen. Von dpa


Fr., 18.12.2015

Fußball Von Aubameyang bis Zorniger: Gewinner und Verlierer

Tolle Quote von BVB-Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang: 18 Tore in 16 Spielen.

Lewandowskis Fünfer-Pack, Aubameyangs Torlaune, Zornigers Absturz, die Pannen der Schiedsrichter. Die Bundesliga bot in der ersten Saisonhälfte wieder reichlich Spektakel. Von dpa


Do., 17.12.2015

Biathlon Nächster Akt für deutsches Fräulein-Wunder in Pokljuka

Maren Hammerschmidt und Laura Dahlmeier wollen auch in Pokljuka im Zielbereich jubeln.

Im letzten Sprint des Jahres wollen die Skijägerinnen in Pokljuka wieder auf das Podium. Spannend wird sein, wie sich Hochfilzen-Sensation Hammerschmidt präsentiert: «Die Strecken sind sehr anspruchsvoll und taugen mir total», sagt die Winterbergerin. Von dpa


Do., 17.12.2015

Basketball Klatsche für Nowitzki - Schröder siegt mit Atlanta

Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks mussten eine herbe Niederlage verkraften.

Durch einen völligen Zusammenbruch in der zweiten Halbzeit haben die Dallas Mavericks in der NBA eine klare Niederlage kassiert. Besser lief es für Dennis Schröder und die Atlanta Hawks. Und auch der dritte deutsche Nationalspieler hat wieder Hoffnung. Von dpa


Mi., 16.12.2015

Fußball Dortmund und Hertha souverän, Stuttgart im Pokal-Glück

Auch dank Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang gewann Dortmund 2:0 in Augsburg.

Sechs Bundesliga-Clubs und zwei Zweitligisten stehen im Viertelfinale des DFB-Pokals. Nach Bayern, Leverkusen und Bremen schafften auch Dortmund, Stuttgart und Hertha den Sprung in die nächste Runde. Auf die Zweitligisten Bochum und Heidenheim warten nun große Spiele. Von dpa


Mi., 16.12.2015

Fußball Schily zur WM-Affäre: «Wir sind da getäuscht worden»

Der ehemalige Bundesinnenminister Otto Schily fühlt sich in der WM-Affäre hintergangen.

Berlin (dpa) - Der frühere Bundesinnenminister Otto Schily (SPD) fühlt sich in der Affäre um die Fußball-WM 2006 hintergangen. Von dpa


Mi., 16.12.2015

Fußball Blatter trotz Skandal sicher: «Viele auf meiner Seite»

Joseph Blatter bekräftigte erneut seine Unschuld.

Zürich (dpa) - Der suspendierte FIFA-Präsident Joseph Blatter hat nach eigenen Angaben trotz der Korruptionsvorwürfe gegen ihn noch viele Unterstützer im Weltfußball. Von dpa


Di., 15.12.2015

Fußball Bayern und Bayer im Pokal-Viertelfinale - Gladbach raus

Xabi Alonso traf per sehenswertem Distanzschuss zum 1:0 für den FC Bayern.

Zum Auftakt des Pokal-Achtelfinales verpassen die unterklassigen Clubs Überraschungen. Die Bayern und Bayer Leverkusen setzen sich durch, Werder Bremen macht es in Gladbach sehr spannend. Von dpa


Di., 15.12.2015

Biathlon Peiffer kehrt in Pokljuka ins Weltcup-Team zurück

Arnd Peiffer ist wieder gesund.

Die deutschen Biathleten haben nach den ersten beiden Weltcups schon 14 Podestplätze eingeheimst - so viele wie noch nie. Nun wollen die Skijäger auch zum Abschluss des ersten Trimesters wieder abliefern und sich mit Top-Ergebnissen in die Weihnachtspause verabschieden. Von dpa


Di., 15.12.2015

Fußball Indiskretionen in der WM-Affäre: Peinlichkeit für den DFB

Der DFB ist sehr verärgert über die vorzeitigen Veröffentlichungen von internen Ermittlungsprotokollen in der WM-Affäre.

Die Frage nach der dubiosen 6,7-Millionen-Zahlung beim DFB ist weiter ungeklärt. Die Aufklärungsarbeiten liefen unter strenger Geheimhaltung - bisher. Jetzt sucht der Verband einen «Maulwurf». Von dpa


21351 - 21375 von 21942 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.