Di., 08.12.2015

Basketball Nowitzki führt Mavericks zu Sieg - Duell mit Porzingis

Basketball : Nowitzki führt Mavericks zu Sieg - Duell mit Porzingis

New York (dpa) - Dirk Nowitzki hat die Dallas Mavericks in der nordamerikanischen Profiliga NBA zum zweiten Auswärtssieg nacheinander geführt. Mit 25 Punkten war der deutsche Basketball-Nationalspieler bester Werfer seines Teams beim 104:97-Erfolg bei den New York Knicks. Von dpa

Mo., 07.12.2015

Fußball Schweinsteiger droht Sperre nach Ellbogenschlag

Bastian Schweinsteiger droht eine Spielsperre.

Manchester (dpa) - Bastian Schweinsteiger von Manchester United droht wegen eines Ellbogenschlags im Premier-League-Spiel gegen West Ham United eine nachträgliche Sperre. Von dpa


Mo., 07.12.2015

Fußball FBI untersucht Rolle Blatters im ISL-Bestechungsskandal

Jospeh Blatter muss sich erneut mit Bestechungsvorwürfen auseinandersetzen.

Schon wieder Joseph Blatter. Jetzt soll das FBI gegen den Schweizer ermitteln. Der Fall ist aber alt, es geht um die Bestechung hochrangiger FIFA-Funktionäre durch die Sportmarketingfirma ISL. Ein Brief soll belegen, dass Blatter davon doch gewusst hat. Von dpa


Mo., 07.12.2015

Fußball Ribéry lacht wieder - Zweifel sollen Geschichte sein

Franck Ribéry wurde gegen Mönchengladbach eingewechselt.

Für Franck Ribéry könnte das eigentlich bedeutungslose Spiel in der Champions League bei Dinamo Zagreb genau zur richtigen Zeit kommen. Nach dem gefeierten Comeback in Gladbach möchte der Franzose weiter «Rhythmus» finden. Der Fokus liegt aber schon auf dem neuen Jahr. Von dpa


Mo., 07.12.2015

Ski alpin Vonns perfektes Wochenende: Hattrick und Gesamtführung

Lindsey Vonn feierte ihren 70. Weltcupsieg.

Lake Louise (dpa) - Am liebsten würde Lindsey Vonn nur noch in Lake Louise fahren. «Das wäre cool», sagte die Amerikanerin während eines außergewöhnlichen Wochenendes auf ihrer Lieblingsstrecke. Von dpa


Mo., 07.12.2015

Biathlon Peiffer nach perfektem Auftakt ganz cool

Arnd Peiffer wurde im Sprint und in der Verfolgung Zweiter.

Cool nahm Biathlet Peiffer seine Erfolge in Östersund hin. Sein glänzender Saison-Einstieg beim Weltcup-Auftakt lässt ihn entspannt in die Zukunft schauen. Er weiß: Eigentlich kann er noch mehr. Von dpa


So., 06.12.2015

Biathlon Deutsche Biathleten beeindrucken in Östersund

Arnd Peiffer wurde in Sprint und Verfolgung Zweiter.

Die deutschen Biathleten haben zum Weltcup-Auftakt in Östersund gleich sechs Podestplätze geholt. Auch Miriam Gössner gelang ein vielsprechender Wiedereinstieg. Von dpa


So., 06.12.2015

Bob Friedrich setzt Maßstäbe: Vier Siege in vier Rennen

Anschieber Martin Putze (2.v.l-r), Bobpilot Franceco Friedrich und die Anschieber Thorsten Margis und Jannis Bäcker.

Bob-Pilot Francesco Friedrich siegt, wie er will. Auch in Winterberg. Dabei muss er noch nicht einmal fehlerfrei bleiben. In jedem Fall motiviert er seine nationalen Konkurrenten. Bei den Frauen läuft es dagegen nicht nach Wunsch. Von dpa


So., 06.12.2015

Biathlon Biathlet Peiffer als Zweiter erneut auf Weltcup-Podest

Arnd Peiffer hat es in Östersund erneut aufs Podest geschafft.

Östersund (dpa) - Biathlet Arnd Peiffer ist zum Abschluss des Saisonauftakts im schwedischen Östersund zum zweiten Mal auf das Podest gelaufen. Nach Rang zwei im Sprint musste sich der Harzer in der Verfolgung erneut nur Martin Fourcade geschlagen geben. Von dpa


So., 06.12.2015

Fußball Schlag gegen lateinamerikanische Fußballfunktionäre

Nach den neuen Korruptionsvorwürfen der US-Behörden gegen lateinamerikanische Fußballfunktionäre hat die Polizei die Spitze des ecuadorianischen Verbandes festgesetzt.

Das US-Justizministerium präsentiert 16 neue Verdächtige im FIFA-Skandal und die Behörden in Lateinamerika greifen durch. Mehrere Fußballfunktionäre werden wegen Korruptionsvorwürfen festgenommen, nach anderen wird noch gefahndet. Von dpa


So., 06.12.2015

Fußball Bayern-Pleite, Dortmund-Sieg und Wolfsburg-Drama

Der FC Bayern München kann noch verlieren: Kingsley Coman sitzt enttäuscht nach Abpfiff auf dem Rasen.

Berlin (dpa) - Bayern verliert, Dortmund gewinnt. Vielleicht wird die Fußball-Bundesliga doch wieder spannend. Nach dem 15. Spieltag haben die Münchner nur noch fünf Punkte Vorsprung auf die Dortmunder. Wer hätte das gedacht? Von dpa


Sa., 05.12.2015

Skispringen Freund gewinnt Skisprung-Weltcup in Lillehammer

Severin Freund hat in Lillehammer den 19. Weltcupsieg seiner Karriere gefeiert.

Severin Freund ist bei der Windlotterie in Lillehammer ganz cool geblieben. Der Weltmeister lässt sich durch zahlreiche Unterbrechungen nicht aus der Ruhe bringen und steht am Ende ganz oben auf dem Podium. Von dpa


Sa., 05.12.2015

Ski nordisch Rießle gewinnt Weltcup-Auftakt der Kombinierer

Fabian Rießle hat den Weltcup-Auftakt der Nordischen Kombination in Lillehammer gewonnen.

Die deutschen Kombinierer haben beim Weltcup-Auftakt in Lillehammer sofort ein Ausrufezeichen gesetzt. Allen voran Fabian Rießle, der erstmals gewinnt. Die Top-Leute Rydzek und Frenzel haben noch Steigerungsmöglichkeiten. Von dpa


Sa., 05.12.2015

Sportpolitik Ruckrede von Hörmann: Reform wird «nationaler Kraftakt»

Der Präsident des DOSB, Alfons Hörmann, erntet für seine Ansprache Lob.

Mit einer bemerkenswerten Rede hat Präsident Alfons Hörmann dem Deutschen Olympischen Sportbund den Weg in die Zukunft gewiesen. Lob erhielt er auf der Mitgliederversammlung in Hannover dafür nicht nur von Bundesinnenminister de Maizière: «Starker Führungsanspruch.» Von dpa


Sa., 05.12.2015

Basketball Heimniederlage für Mavericks - Sieg für Schröders Hawks

Basketball : Heimniederlage für Mavericks - Sieg für Schröders Hawks

Atlanta (dpa) - Die Dallas Mavericks und Dirk Nowitzki haben in der Basketball-Profiliga NBA eine unnötige Heimniederlage kassiert. Nach einer dramatischen Schlussphase verloren die Mavs das texanische Duell mit den Houston Rockets mit 96:100. Von dpa


Sa., 05.12.2015

Sportpolitik DOSB-Mitgliederversammlung: Olympia-Aus und Folgen    

Auf der Mitgliederversammlung des DOSB sollen die Scherben der missglückten Olympia-Bewerbung zusammengekehrt werden.

Der Deutsche Olympische Sportbund will auf seiner Mitgliederversammlung in Hannover einen Schlussstrich unter die gescheiterte Olympia-Bewerbung Hamburgs ziehen - und positiv nach vorne blicken. Gelingt das? Von dpa


Fr., 04.12.2015

Skeleton Podestplätze für deutsche Skeletonpiloten in Winterberg

Siegerin Tina Hermann (r) posiert mit der Zweitplatzierten Jaqueline Lölling.

Deutschlands Skeleton-Piloten sind vielversprechend in die Saison gestartet. Beim Weltcup in Winterberg feierten die Frauen einen Doppelsieg durch Tina Hermann und Jacqueline Lölling. Axel Jungk wurde im Männer-Wettbewerb Zweiter. Von dpa


Fr., 04.12.2015

Fußball Warnung aus USA - FIFA: Reformkurs nicht beschädigt

Fußball : Warnung aus USA - FIFA: Reformkurs nicht beschädigt

Nach dem ersten Beschluss für neue Strukturen im Weltfußball beginnt für die FIFA nun die Überzeugungsarbeit bei den nationalen Verbänden. Die könnten das Reformpaket nämlich noch stoppen. Die hartnäckigen Korruptionsermittlungen der US-Justiz spielen angeblich keine Rolle. Von dpa


Fr., 04.12.2015

Sportpolitik Große DOSB-Reform statt Olympia - Hörmann plant Ruckrede

Die DOSB-Spitzenverbände beraten in Hannover über das Nein der Hamburger zur Olympia-Bewerbung.

Bei der Mitgliederversammlung des Deutschen Olympischen Sportbundes in Hannover wird das Scheitern der Olympia-Bewerbung von Hamburg das große Thema sein. DOSB-Chef Hörmann will offenbar mit einer kämpferischen und kritischen Rede ein Zeichen des Aufbruchs setzen. Von dpa


Fr., 04.12.2015

Motorsport Red Bull gibt Motorenpartner für 2016 bekannt

Red Bull Racing bleibt bei Renault-Motoren.

Milton Keynes (dpa) - Sebastian Vettels früherer Formel-1-Rennstall Red Bull hat seinen künftigen Motorenpartner bekanntgegeben. Das ehemalige Weltmeister-Team wird in der kommenden Saison mit einem Antrieb an den Start gehen, der den Namen «TAG Heuer power unit» trägt. Von dpa


Fr., 04.12.2015

Biathlon Gössner in Östersund schneller als die Siegerin

Schnell ist Miriam Gössner schon in der Loipe unterwegs, nur treffsicherer muss sie noch werden.

Östersund (dpa) - Läuferisch war Weltcup-Rückkehrerin Miriam Gössner sogar schneller als die Siegerin Dorothea Wierer. Doch die Garmischerin schoss fünfmal daneben und kassierte dadurch fünf Strafminuten. Von dpa


Fr., 04.12.2015

Fußball Razzia überschattet Tag der FIFA-Reformen

FIFA-Interimspräsident Issa Hayatou.

Es hatte ein Tag des Aufbruchs werden sollen. So die Vorstellung der angeschlagenen FIFA-Führungscrew. Neue Festnahmen in der Schweiz und Anklagen in den USA erinnern aber an den kritischen Zustand des Fußball-Weltverbandes. Ein Reformpaket wird als Meilenstein verkauft. Von dpa


Do., 03.12.2015

Basketball Bamberg unterliegt in Euroleague Moskauer Spitzenteam

Moskaus Demetris Nichols (l) versucht den Bamberger Daniel Theis am Korbwurf zu hindern.

Bamberg (dpa) - Für die Brose Baskets aus Bamberg ist ZSKA Moskau weiter eine Nummer zu groß. Der deutsche Basketball-Meister verlor auch das insgesamt zehnte Duell gegen den Spitzenclub aus der russischen Mannschaft mit 88:100 (47:51). Von dpa


Do., 03.12.2015

Biathlon Gössner mit ordentlicher Weltcup-Rückkehr in Östersund

Miriam Gössner lieferte bei ihrer Weltcup-Rückkehr eine ansehnliche Leistung ab.

Einen Tag nach dem zweiten Platz für Simon Schempp bei den Herren reichte es für die deutschen Skijägerinnen nicht für das Podest. Beste Deutsche wurde die erfahrene Franziska Hildebrand. Und eine Rückkehrerin durfte trotz allem mit sich zufrieden sein. Von dpa


Do., 03.12.2015

Fußball Sechs-Punkte-Spiel: Stuttgart gegen Bremen unter Druck

Der VfB kassierte in den letzten drei Bundesligapartien immer vier Gegentore.

Mit Robin Dutt sollte in Stuttgart vieles besser werden, geändert hat sich bis jetzt aber nicht viel. Der VfB steckt wieder im Abstiegskampf. Gegen seinen ebenfalls kriselnden Ex-Club Werder Bremen soll nun ein Befreiungsschlag gelingen. Von dpa


21401 - 21425 von 21942 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.