Fr., 08.01.2021

Bundesliga-Freitagsspiel Bayern ohne Gnabry, Gladbach ohne Pléa

Serge Gnabry fehlt den Münchnern in Gladbach.

Mönchengladbach (dpa) - Rekordmeister FC Bayern München muss im Bundesliga-Klassiker am Freitagabend bei Borussia Mönchengladbach noch ohne Serge Gnabry auskommen. Von dpa

Fr., 08.01.2021

Doping-Prozess Fünfeinhalb Jahre Haft für Mark S. gefordert

Im Prozess gegen Mediziner Mark S. (M) wurden die Plädoyers verkündet.

Nach 22 Tagen Beweisaufnahme sind in dem Doping-Verfahren gegen Mark S. die Plädoyers vorgetragen worden. Die Staatsanwaltschaft forderte für den Arzt eine Haftstrafe von fünfeinhalb Jahren, auch wegen eines «Menschenversuchs». Die Verteidiger wollen Mark S. frei bekommen. Von dpa


Fr., 08.01.2021

Tour de Ski Hennig stürmt aufs Langlauf-Podest - Zweite im Massenstart

Katharina Hennig wurde Zweite im Massenstart über zehn Kilometer.

Toblach (dpa) - Katharina Hennig hat Deutschlands Langlauf-Team einen großen Erfolg bei der Tour de Ski beschert. Die 24-Jährige spielte in Val di Fiemme ihre ganze Stärke in der klassischen Technik aus und belegte Platz zwei im Massenstart über zehn Kilometer. Von dpa


Fr., 08.01.2021

Coronavirus-Pandemie IOC-Mitglied Pound «nicht sicher» wegen Olympia in Tokio

Richar Pound macht sich dafür stark, Olympioniken bei den Corona-Impfungen zu bevorzugen: «Athleten sind wichtige Vorbilder.».

Etwas mehr als ein halbes Jahr dauert es noch, bis in Tokio die Olympischen Spiele beginnen sollen. Doch derzeit leidet die japanische Hauptstadt massiv unter der Pandemie. Der Anstieg an Corona-Fällen ist in dieser Woche besonders drastisch. Von dpa


Fr., 08.01.2021

Biathlon-Weltcup Kein Schempp-Wunder in Oberhof - Norweger dominieren

Simon Schempp kam in Oberhof im Sprint nur auf den 58. Rang.

Simon Schempp hatte keine Wunderdinge erwartet. Und so kam es auch. Der jahrelang beste deutsche Biathlet erlebte bei seinem Saisoneinstand keinen guten Tag. Während die Norweger wieder groß auftrumpften, enttäuschte das gesamte deutsche Team. Von dpa


Fr., 08.01.2021

Gestörte Vorbereitung Unruhe vor WM: Handballer diskutieren über Fans und Absagen

Sorgt mit seine Kritik für Aufregung kurz vor der Handball-WM: Andreas Wolff.

Die WM-Vorbereitung der deutschen Handballer wird von vielen Nebengeräuschen begleitet. Das stößt vor allem dem Bundestrainer sauer auf, der vor dem Turnier noch einige sportliche Baustellen schließen muss. Von dpa


Fr., 08.01.2021

Riesenslalom Schmid in Adelboden abgeschlagen - Pinturault siegt

Verpasste in Adelboden die Top-20: Alexander Schmid.

Skirennfahrer Alexander Schmid muss zwei Tage nach dem Coup von Teamkollege Linus Straßer sein bislang schwächstes Saisonergebnis im Riesenslalom hinnehmen. Pinturault siegt, ein Norweger stürzt schwer. Von dpa


Fr., 08.01.2021

Bundesliga-Schlusslicht Negativrekord ade? Schalke kann mit Tasmania gleichziehen 

Will nicht den Negativrekord mit Schalke 04: Christian Gross.

Seit Jahrzehnten interessiert sich Fußball-Deutschland immer mal wieder für die Berliner Tasmania. Kein anderer Club scheiterte in der Bundesliga so krachend wie die Hauptstädter. Doch der Verlust eines Alleinstellungsmerkmals an Schalke 04 droht. Von dpa


Fr., 08.01.2021

Start ins neue Jahr Trennung von Ferrer: Zverev zum Saisonstart ohne Trainer

Alexander Zverev trennt sich von seinem Trainer David Ferrer.

Nur sechs Monate währte die Zusammenarbeit von Deutschlands Tennisstar Alexander Zverev mit dem spanischen Trainer David Ferrer. Kurz vor dem Saisonstart muss sich der US-Open-Finalist schon wieder einen neuen Coach suchen. Natürlich fällt der Name Boris Becker. Von dpa


Fr., 08.01.2021

Turnier in Ägypten Wegen Corona: Europas Handballer wollen keine WM-Zuschauer

Empfindet es als absurd bei der WM in Ägypten vor Zuschauern zu spielen: Torwart Johannes Bitter.

Die Spiele der Handball-Weltmeisterschaft in Ägypten sollen Zuschauer in den Hallen live verfolgen können. Der Plan stößt bei den europäischen Mannschaften auf großes Unverständnis. In einem Brief an den Weltverband fordern sie ein Umdenken. Von dpa


Fr., 08.01.2021

Nach Kapitol-Unruhen «Versteht ihr jetzt?»: NBA-Profis setzen wieder Zeichen

Bekennt erneut klare Meinung zu Donald Trump: Lakers-Superstar LeBron James (l).

Los Angeles (dpa) - NBA-Stars um LeBron James haben auch einen Tag nach den Unruhen rund um das Kapitol in der US-amerikanischen Hauptstadt Washington ein friedliches Zeichen gesetzt. Von dpa


Fr., 08.01.2021

DHB-Kapitän Gensheimer ruft Handballer zu Gehaltsverzicht auf

DHB-Kapitän Uwe Gensheimer fordert einen Gehaltsverzicht der Bundesligaprofis.

Frankfurt/Main (dpa) - Nationalmannschaftskapitän Uwe Gensheimer ruft seine Kollegen aus der Handball-Bundesliga wegen der anhaltenden Corona-Krise zu einem Gehaltsverzicht auf. Von dpa


Fr., 08.01.2021

American Football NFL-Playoffs: Für Brady normal, für viele eine Seltenheit

Dass Tom Brady in den NFL-Playoffs dabei ist, ist ein gewohntes Bild.

Es ist Playoff-Zeit in der NFL. Am Wochenende beginnt die K.o.-Runde auf dem harten Weg in den Super Bowl. Bis auf die beiden Topteams Kansas City Chiefs und Green Bay Packers sind alle Mannschaften im Einsatz. Für einige ist es das Ende einer sehr langen Durststrecke. Von dpa


Fr., 08.01.2021

15. Spieltag Renaissance eines Klassikers: Gladbach gegen Bayern

Marco Rose will mit Borussia Mönchengladbach den FC Bayern ärgern.

Borussia Mönchengladbach empfängt den FC Bayern nicht als Spitzenreiter wie in der Vorsaison, dennoch gilt das Team von Trainer Rose längst wieder als Spitzenteam. Das hilft auch dem traditionellen Bundesliga-Klassiker wieder zu mehr Glanz. Von dpa


Fr., 08.01.2021

Biathlon, Ski alpin, Skeleton Das bringt der Wintersport am Freitag

Die Biathleten starten in den ersten der beiden Weltcups in Oberhof.

Die Biathleten starten in den ersten der beiden Weltcups in Oberhof. Wie auch in den anderen Sportarten unter strengen Hygieneregeln, vier positive Corona-Tests gab es bei den ersten Tests nach der Weihnachtspause. Von dpa


Do., 07.01.2021

04 im Abstiegskampf Schalke lehnt finanzielle Hilfe von Ex-Boss Tönnies ab

Der angeschlagene Bundesligist FC Schalke 04 lehnt finanzielle Hilfen von Tönnies ab.

Not macht erfinderisch. Deshalb wurde bei Schalke 04 über finanzielle Hilfen des einstigen Aufsichtsratschef Tönnies diskutiert. Die vom umstrittenen Fleisch-Fabrikanten geforderte Einstimmigkeit im Aufsichtsrat kam jedoch nicht zustande. Von dpa


Do., 07.01.2021

Handball-Weltmeisterschaft Wegen Absagen: Nationalkeeper Wolff kritisiert Teamkollegen

Geht mit seinen Nationalmannschaftskollegen kritisch ins Gericht: Andreas Wolff.

Für die coronabedingten WM-Absagen einiger Handball-Nationalspieler zeigt Torwart Andreas Wolff wenig Verständnis. Ungewohnt deutlich kritisiert er knapp eine Woche vor dem Turnier in Ägypten vor allem seine ehemaligen Kieler Teamkollegen. Von dpa


Do., 07.01.2021

Wegen Corona-Maßnahmen Vettel-Boss Stroll: Formel-1-Auftakt in Bahrain

Die Formel-1-Weltmeisterschaft soll in Bahrain starten.

London (dpa) - Der Formel-1-Auftakt in diesem Jahr soll Aston-Martin-Teambesitzer Lawrence Stroll zufolge in Bahrain stattfinden. Wie der neue Chef von Sebastian Vettel bei einer Veranstaltung seines Rennstalls sagte, wird der eigentlich in Australien geplante Auftakt verschoben. Von dpa


Do., 07.01.2021

Biathlon-Weltcup Stille statt Party: Erstmals Geisterrennen in Oberhof

Arnd Peiffer und Co. werden in diesem Jahr vor leeren Rängen in Oberhof um Siege kämpfen.

Biathlon in Oberhof: Das sind Zehntausende Fans, eine große Party, volle Hotels und Kneipen. In Corona-Zeiten ist alles anders. Den Biathleten fehlen die Fans, aber es geht auch ohne. Derweil hoffen die Organisatoren, dass nicht doch welche an den Grenzadler pilgern. Von dpa


Do., 07.01.2021

Bundesliga-Topspiel Flicks klare Forderung: «Mehr Meter, weniger Auge»

Nimmt die Bayern-Stars in Gladbach in die Pflicht: Trainer Hansi Flick.

Lothar Matthäus freut sich auf den «historischen Klassiker». Der FC Bayern will gegen die unter Druck stehenden Gladbacher endlich mal keinem Rückstand hinterherlaufen. Flick hat klare Erwartungen an die Stars. Vor dem Punktejubiläum muss er ein Verteidigerproblem lösen. Von dpa


Do., 07.01.2021

Klares Bekenntnis zu RB «Ziele mit Leipzig»: Nagelsmann will nicht BVB-Coach werden

Trägt weiterhin nur privat schwarz-gelb: Leipzig-Coach Julian Nagelsmann.

Leipzig (dpa) - Julian Nagelsmann wird Trainer von Fußball-Bundesligist RB Leipzig bleiben und im kommenden Sommer nicht zu Borussia Dortmund wechseln. Das bestätigte der 33-Jährige. Von dpa


Do., 07.01.2021

Vor Handball-WM Ohne Gensheimer: DHB-Team froh über Top-Besetzung auf Außen

Zeigte gegen Österreich eine starke Partie im DHB-Team: Marcel Schiller.

Trotz der Absagen zahlreicher Stammkräfte sind die deutschen Handballer auf den Außenpositionen weiter stark besetzt. Eine Woche vor WM-Start beeindruckt Gensheimer-Vertreter Marcel Schiller mit einer überragenden Quote. Nun will der Kapitän nachlegen. Von dpa


Do., 07.01.2021

NBA-Stars & Co. Nach Sturm auf Kapitol: Unglaube und Kritik vom US-Sport

Doc Rivers prangert nach dem Sturm auf das Kapitol in Washington die Ungleichbehandlung durch die Sicherheitsbehörden an.

Kaum eine Liga im US-Sport hat sich seit dem Frühjahr so für einen Wandel in der Gesellschaft eingesetzt und Rassismus verurteilt wie die NBA. Vor allem die Basketballer reagierten nun geschockt auf den Sturm auf das Kapitol und waren besonders sauer über die Umstände. Von dpa


Do., 07.01.2021

Nach Sensationssieg in Zagreb «Echter Held»: Slalom-Ass Straßer neue deutsche Ski-Hoffnung

Siegerschluck: Linus Straßer feiert seinen Slalom-Sieg in Zagreb.

Nach seinem Sensationssieg in Zagreb könnte Linus Straßer zum neuen Zugpferd der deutschen Alpin-Herren werden. Sein Weg in die Weltspitze war lang. Die Hoffnungen in den Münchner sind groß. Von dpa


Do., 07.01.2021

Nach Vierschanzentournee Familie muss warten: Keine Skisprung-Pause für Papa Geiger

Gesamtzweiter der 69. Vierschanzentournee: Karl Geiger.

Vierschanzentournee vorbei, ab nach Hause! So läuft es normalerweise. Doch was ist in diesem Winter schon normal? Für die Skispringer geht es aus Bischofshofen direkt weiter zum nächsten Weltcup. Karl Geiger freut sich danach auf zwei Menschen ganz besonders. Von dpa


226 - 250 von 21469 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.