Di., 02.06.2020

Start in Spielberg Formel 1 im Not-Gang - Europa-Kalender ohne Deutschland

Die Formel-1-Saison startet in Österreich.

Es wird eine denkwürdige Formel-1-Saison. Ein Start mit vier Monaten Verspätung und ein neuer Kalender in der Corona-Pandemie. Lewis Hamilton könnte den Titel-Rekord von Michael Schumacher einstellen, und Ferrari sein 1000. Rennen doch noch in diesem Jahr bestreiten. Von dpa

Di., 02.06.2020

«Düsseldorf Masters» Roßkopf erfindet Turnier für Tischtennis-Stars

Timo Boll besiegte im Halbfinale den Schweden Kristian Karlsson in 3:1 Sätzen.

Schneller als erwartet kehren die deutschen Tischtennis-Stars während der Corona-Pandemie in den Wettkampf-Modus zurück. Da Welt- und Europameisterschaften noch nicht stattfinden können, hat der Bundestrainer einfach ein eigenes Turnier erfunden. Von dpa


Di., 02.06.2020

BBL-Finalturnier Basketball-Quarantäne: Mehr Sicherheit als für Staatsgäste

Auf einem Bildschirm in der Lobby des Leonardo Royal Hotels in München sind die Hygienemaßnahmen nachzulesen.

Unter strengeren Hygieneregeln als die Fußball-Bundesliga starten die Basketballer in ihr Meisterturnier. Spieler und Betreuer werden für bis zu mehr als drei Wochen von der Außenwelt abgeschottet - auch das Leben im Quarantänehotel wird keineswegs alltäglich. Von dpa


Di., 02.06.2020

Bundesliga Leipzig zu lieb und zu leise: Nagelsmann sucht den RB-Müller

Tigerte beim Spiel in Köln an der Seitenlinie entlang: Leipzigs Trainer Julian Nagelsmann.

RB Leipzig zeigt zwar immer wieder Moral und biegt Spiele um. Dennoch ist die Mannschaft ihrem Trainer Julian Nagelsmann zu lieb. Deshalb will er entsprechend neue Spieler haben. Von dpa


Di., 02.06.2020

Olympiasieger von Pyeongchang Peiffer: Geisterrennen in Oberhof und Ruhpolding schwierig

Mag erst gar nicht an Weltcups ohne Zuschauer in Deutschland denken: Arnd Peiffer.

Die Vorbereitung auf den Weltcup-Winter ist in vollem Gange, wenn auch anders als normal. Biathlon-Olympiasieger Arnd Peiffer glaubt trotz Corona-Krise an eine normale Saison. Doch vieles ist ungewiss. Von dpa


Di., 02.06.2020

Aktionen gegen Rassismus Von Black Power bis George Floyd: Sport als politische Bühne

Menschen trauern in Minneapolis um George Floyd. Sportler aus aller Welt zeigen nach dem Tod des Afroamerikaners ihr Mitgefühl.

Der Tod des Afroamerikaners George Floyd nach einem brutalen Polizeieinsatz in den USA bewegt auch den Sport. Zahlreiche Sportler haben sich den Protesten angeschlossen. Es ist keine Seltenheit, dass Athleten ihre Bühne für politische Botschaften nutzen. Von dpa


Di., 02.06.2020

DOSB-Präsident Hörmann: «Augenmaß» von Verbänden bei Rassismus-Protesten

Unterstützt Sportler in ihren Bekundungen gegen Rassismus: DOSB-Präsident Alfons Hörmann.

Berlin (dpa) - DOSB-Präsident Alfons Hörmann hat Sportler in ihren Bekundungen gegen Rassismus unterstützt und fordert «Augenmaß» von Verbänden in der Bewertung von Protesten. Von dpa


Di., 02.06.2020

Coronavirus-Krise Innenministerium prüft Fördermöglichkeiten für Spitzensport

Der CDU-Abgeordnete Frank Steffel hatte Kanzlerin Merkel in einem Brief um finanzielle Unterstützung für den Spitzensport gebeten.

Berlin (dpa) - In der Corona-Krise prüft das Bundesinnenministerium Möglichkeiten zur stärkeren Unterstützung des Spitzensports. «Informationen dazu werden aktuell erhoben», sagte ein Sprecher der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. Von dpa


Di., 02.06.2020

Halswirbelsäule zerrissen Fast gelähmt, nun zurück: Czichos-Comeback rührt Köln

Kölns Jonas Hector (l) und Rafael Czichos sind zunächst enttäuscht.

Laut seinem Arzt hatte er «verdammt viel Glück» gehabt, dass er nicht querschnittsgelähmt ist. 101 Tage später gab Rafael Czichos sein Comeback in der Fußball-Bundesliga. Von dpa


Di., 02.06.2020

«Geistesgestörter Idiot» Proteste in den USA: NBA-Coach Popovich kritisiert Trump

Der NBA-Coach Gregg Popovich geht US-Präsident Trump scharf an.

San Antonio (dpa) - Der NBA-Coach und Trainer der US-Olympiaauswahl, Gregg Popovich, hat US-Präsident Donald Trump für sein Verhalten in den Tagen des Protests scharf kritisiert und beleidigt. Von dpa


Mo., 01.06.2020

29. Spieltag Leipzig nach Sieg in Köln wieder Dritter

Leipzigs Spieler bejubeln das Tor zum zwischenzeitlichen 2:1 durch Christopher Nkunku (M).

Im Rennen um die Champions-League-Plätze hat RB Leipzig nachgelegt. Die Nagelsmann-Elf ist nach dem souveränen Sieg in Köln wieder Dritter. Gladbach und Leverkusen folgen mit jeweils zwei Punkten weniger. Von dpa


Mo., 01.06.2020

29. Spieltag Köln gegen Leipzig ohne Uth

Kölns Mark Uth fehlt gegen Leipzig wegen muskulärer Probleme.

Köln (dpa) - Der 1. FC Köln muss im Montag-Spiel der Fußball-Bundesliga gegen RB Leipzig ohne Mark Uth auskommen. Der Ex-Nationalspieler fehlt wegen muskulärer Probleme. Von dpa


Mo., 01.06.2020

«Messi nicht das Problem» Bierhoff für Gehaltsobergrenze im Fußball

Oliver Bierhoff würde eine Gehaltsobergrenze im Fußball begrüßen.

Berlin (dpa) - DFB-Direktor Oliver Bierhoff hat sich im Zuge der Coronavirus-Pandemie für eine Gehaltsobergrenze im Fußball ausgesprochen. Von dpa


Mo., 01.06.2020

Solidaritätsbekundung «Justice for George»: Proteste bringen DFB in ein Dilemma

Auch Dortmunds Achraf Hakimi zeigt ein Shirt mit dem Schriftzug «Justice for George Floyd».

Weltweit protestieren Sportler nach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd in den USA gegen Rassismus und Polizeigewalt. Die Welle erreicht auch die Fußball-Bundesliga. Spieler machen ihre Haltung deutlich. Das Narrativ des unpolitischen Sports ist längst dahin. Von dpa


Mo., 01.06.2020

Corona-Krise Vorsichtige Gedankenspiele: Rückkehr der Fans in 2020?

Derzeit sind in den Stadien der Fußball-Bundesliga nur Fans aus Pappe erlaubt.

Geisterspiele sind in der Fußball-Bundesliga zur befremdlichen Normalität geworden. Nur wie lange noch? Erste Gedankenspiele wecken die Hoffnung auf eine Rückkehr der Fans in die Stadien noch in diesem Jahr. Von dpa


Mo., 01.06.2020

Solidaritätsbekundung Gladbachs Thuram stärkt sein Profil mit Toren und Gesten

Mönchengladbachs Marcus Thuram kniet nach seinem ersten Treffer der Partie auf dem Rasen.

Durch das 4:1 gegen Union Berlin ist Borussia Mönchengladbach die erneute Europapokal-Teilnahme praktisch nicht mehr zu nehmen. Dass das Rose-Team weiter um die dritte Champions-League-Teilnahme kämpft, hat vor allem auch mit Torjäger Thuram zu tun. Von dpa


Mo., 01.06.2020

Königsblaue Krise Auch mit Nübel übel: Schalke sorgt für Negativrekorde

Auch der ins Tor zurückgekehrte Alexander Nübel konnte die Schalker Heimniederlage nicht verhindern.

Allmählich gehen die Negativ-Superlative aus: Das tief verunsicherte Schalke-Team sorgt seit Ende der Corona-Pause ständig für Enttäuschungen. Auch die Rückkehr des Bald-Bayern Nübel ins Tor zeigt keine Wirkung. Wagner bleibt nur die Hoffnung. Von dpa


Mo., 01.06.2020

«Düsseldorf Masters» Tischtennis-Stars spielen wieder: Boll im Halbfinale

Neben Timo Boll treten auch zahlreiche andere Topspieler in Düsseldorf an.

Düsseldorf (dpa) - Die deutschen Tischtennis-Stars bestreiten seit diesem Montag zum ersten Mal nach mehr als zweimonatiger Wettkampf-Pause wieder ein Turnier. Von dpa


Mo., 01.06.2020

Formel 1 Vorfreude auf den Saisonstart? - Hamilton hat andere Sorgen

Lewis Hamilton hat in der Diskussion um Rassismus und Polizeigewalt in den USA deutlich Position bezogen.

Die Formel 1 geht bald wieder los. Der Not-Kalender ist noch nicht offiziell, aber die Planungen sind klar. Deutschland dürfte doch nicht dabei sein. Der Superstar äußert sich indes zu einem anderen Thema. Andere folgen. Von dpa


Mo., 01.06.2020

Fußballshow in Paderborn «Charaktertest» bestanden: Neue BVB-Ziele nach Titel-K.o.

Die Dortmunder um Jadon Sancho (r) zeigten eine starke zweite Halbzeit in Paderborn.

Mit phasenweise tollem Offensivfußball betreibt der BVB in Paderborn Frustbewältigung. Das 6:1 verschafft Coach Lucien Favre ein wenig Ruhe. Zwei Torschützen nutzen ihren Auftritt für ein besonderes Statement. Von dpa


Mo., 01.06.2020

Schlag für den DLV Drechsler kann Mihambos Wechsel zur Carl Lewis verstehen

Malaika Mihambo trainiert künftig bei Carl Lewis.

Ausgerechnet jetzt in die USA: Weitsprung-Weltmeisterin Malaika Mihambo will künftig in Houston trainieren. Zur Corona-Krise und den politischen Unruhen in den Staaten äußert sie sich nicht, aber zu ihrem künftigen Coach Carl Lewis. Von dpa


Mo., 01.06.2020

Corona-Meister gesucht Favoriten, Hygiene und TV - Das Quarantäne-Turnier der BBL

Der FC Bayern München will auch in speziellen Zeiten seinen Meistertitel im Basketball erfolgreich verteidigen.

Als zweiter großer Team-Sport nach dem Fußball legt der Basketball diese Woche trotz der Corona-Krise wieder los. In einem außergewöhnlichen Turnier soll in München der Meister gekürt werden. «Eine gute Chance» - aber auch ein Schritt ins Ungewisse. Von dpa


Mo., 01.06.2020

Tod von George Floyd Deutsche NBA-Basketballer empört nach Polizeigewalt

Mavericks-Profi Maxi Kleber äußerte sich klar gegen Rassismus.

Dallas (dpa) - Der gewaltsame Tod von George Floyd und die große Protestwelle gegen Polizeigewalt und Rassismus in den USA bewegen auch die deutschen Basketballer in der Eliteliga NBA. Von dpa


Mo., 01.06.2020

Tod von George Floyd Michael Jordan «einfach wütend» über Ereignisse in den USA

Auch Michael Jordan sprach der Familie des nach einem Poilizeieinsatz gestorbenen Afroamerikaners George Floyd sein Mitgefühl aus.

Charlotte (dpa) - Nach Tagen voller Proteste gegen Rassismus und Polizeigewalt in den USA hat sich auch der für gewöhnlich unpolitische Ex-Basketballer Michael Jordan zu Wort gemeldet. Von dpa


Mo., 01.06.2020

29. Spieltag Union muss wieder zittern - Deftige Niederlage in Gladbach

Trainer Urs Fischer und Union Berlin trennen nur noch vier Punkte vom Relegationsrang.

Aufsteiger Union Berlin muss doch noch einmal ernsthaft um dem Klassenverbleib bangen. Mit dem 1:4 in Gladbach war der Aufsteiger am Sonntag noch gut bedient. In Ryerson verletzte sich zudem ein Spieler nicht einmal eine Minute nach seiner Einwechslung. Von dpa


451 - 475 von 20729 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.