So., 07.03.2021

Nordische Ski-WM «Finale dahoam» in Gold: Geiger veredelt verrückte WM-Reise

Schlussspringer Karl Geiger jubelt über seinen Sprung.

Anders als der FC Bayern hat Skispringer Karl Geiger sein «Finale dahoam» gewonnen. Mit Gold im Team und einer triumphalen WM-Woche erfüllen sich für den Allgäuer Kindheitsträume. Von einem Denkmal im «Weltmeister-Ort» will er aber erstmal nichts wissen. Von dpa

So., 07.03.2021

Nordische Ski-WM Kombinierer-Routinier: Frenzel gibt «den Ton an»

Eric Frenzel knüpfte nicht an die ganz großen Triumphe früherer Tage an.

Nicht einer der jüngeren Teamkollegen, sondern Eric Frenzel ist bei der WM in Oberstdorf der beste deutsche Nordische Kombinierer. Der älteste Athlet von Bundestrainer Weinbuch ist an beiden WM-Medaillen stark beteiligt. Ein Ziel im kommenden Jahr hat er fest im Visier. Von dpa


So., 07.03.2021

Ski nordisch «Eigene Liga»: Langläuferin Johaug dominiert in Oberstdorf

Die Norwegerin Therese Johaug hat bereits 14 WM-Goldmedaillen gewonnen.

Oberstdorf (dpa) - Auf dem Weg zu ihrem vierten WM-Gold in Oberstdorf hätte Therese Johaug kurz vor dem Ziel noch Zeit für einen Kaffee oder einen gemütlichen Plausch gehabt - so groß war ihr Vorsprung beim Skilanglaufrennen über 30 Kilometer in der klassischen Technik. Von dpa


Sa., 06.03.2021

Mannschaftswettbewerb «Ein Traum»: Deutsche Skispringer triumphieren mit WM-Gold

Karl Geiger (l-r), Markus Eisenbichler, Severin Freund und Pius Paschke jubeln über die erfolgreiche Titelverteidigung.

Die Heim-WM endet für die deutschen Skispringer fulminant mit der zweiten Goldmedaille. Karl Geiger schafft etwas, was zuletzt Martin Schmitt vor 20 Jahren gelungen war. Für Severin Freund ist der Titel nach langer Leidenszeit «absolut mega». Von dpa


Sa., 06.03.2021

Biathlon-Weltcup Peiffer sprintet auf Rang drei - Damen rehabilitieren sich

Arnd Peiffer erreichte das Podest im Sprint von Nove Mesto.

Der herausragende Staffelsieg gibt den deutschen Biathleten Selbstvertrauen. Im Sprint verpasst Arnd Peiffer den Sieg nur knapp. Die Damen zeigen sich formverbessert. Von dpa


Sa., 06.03.2021

Nordische Ski-WM Kombinierer Frenzel und Rießle holen Bronze

Eric Frenzel (r) und Fabian Rießle holten WM-Bronze.

Die fest eingeplante Kombinierer-Medaille im Teamsprint gelingt gerade so. Für Gold verliert das Titelverteidiger-Duo Frenzel und Rießle auf der Schanze zu viel. Nach dem nächsten Triumph von Österreich steht Deutschlands schlechteste WM-Bilanz seit 1999. Von dpa


Sa., 06.03.2021

Ski alpin Keine Top Ten für deutsche Abfahrer in Saalbach

Andreas Sander verpatzte die Abfahrt in Saalbach.

Vor drei Wochen waren die deutschen Abfahrer die Überraschungen bei der WM in Cortina d'Ampezzo. Im ersten Weltcup danach springen dann aber wieder keine Top-Ten-Plätze heraus. Während ein deutscher Vize-Weltmeister hadert, ist ein anderer zufrieden. Von dpa


Sa., 06.03.2021

Nordische Ski-WM DSV-Langlauf-Duo hinterher - Johaug überflügelt Björgen

Katharina Hennig lief über 30 Kilometer auf den 18. Rang.

Oberstdorf (dpa) - Die Langläuferinnen Laura Gimmler und Katharina Hennig haben den ersehnten Medaillencoup bei der Heim-WM in Oberstdorf verfehlt und auch kein absolutes Top-Resultat einfahren können. Von dpa


Sa., 06.03.2021

Ski alpin Shiffrin gewinnt Weltcup-Slalom - Deutscher Achtungserfolg

Mikaela Shiffrin setzte sich in der Slowakei durch.

Jasna (dpa) - Skirennfahrerin Mikaela Shiffrin hat den Weltcup-Slalom von Jasna gewonnen. Die Amerikanerin setzte sich vor der slowakischen Lokalmatadorin Petra Vlhova (+0,35 Sekunden) und Wendy Holdener aus der Schweiz (+0,52) durch. Von dpa


Sa., 06.03.2021

Biathlon in Nove Mesto Nach Staffel-Debakel: Preuß und Herrmann laufen in Top-Ten

Wurde Achte im Sprint von Nove Mesto: Franziska Preuß.

Beim Staffel-Debakel mit Platz zwölf wird Biathletin Denise Herrmann noch geschont. Im Sprint greift sie wieder an. Für das Podest reicht es nicht. Aber sie und Franziska Preuß bieten gute Leistungen. Von dpa


Sa., 06.03.2021

WM in Oberstdorf «Ein Sauhund vor dem Herrn»: Schlickenrieder lobt Klaebo

Wird für seine Coolness vom deutschen Langlauf-Chef gelobt: Johannes Hoesflot Klaebo aus Norwegen.

Oberstdorf (dpa) - Die dritte Goldmedaille von Langlauf-Star Johannes Klaebo verblüffte Deutschlands Teamchef Peter Schlickenrieder vollends. Von dpa


Sa., 06.03.2021

WM-Skispringen «Vollrakete» folgt Schreck: Geiger peilt nächsten Coup an

Peilt nach WM-Bronze beim Teamspringen den nächsten Coup an: Karl Geiger.

Kurz vor seinem zweiten Sprung sieht Karl Geiger, wie sein Kumpel Markus Eisenbichler stürzt. Aus dem Konzept bringt ihn das nicht. Der Oberstdorfer holt seine dritte Medaille in der Heimat. Am Samstag soll an der Seite von Eisei die vierte folgen. Von dpa


Fr., 05.03.2021

Skispringen WM-Teamwettbewerb mit Freund - Geiger Schlussmann

Steht im Aufgebot für den Teamwettbewerb bei der WM: Severin Freund.

Oberstdorf (dpa) - Die deutschen Skispringer nehmen das Projekt Titelverteidigung im Mannschaftsspringen mit Ex-Weltmeister Severin Freund in Angriff.  Von dpa


Fr., 05.03.2021

Skispringen in Oberstdorf Geiger landet nächsten WM-Coup: «Überglücklich»

Karl Geiger posiert bei der Siegerehrung mit der Bronzemedaille.

Dritter Wettbewerb, dritte Medaille: Karl Geiger ist in seiner Heimat Oberstdorf weiter der WM-Erfolgsgarant. Sein gestürzter Kumpel Markus Eisenbichler freut sich leidenschaftlich mit. Von dpa


Fr., 05.03.2021

Weltcup in Nove Mesto Deutsche Biathlon-Staffel siegt - Lessers Wiederauferstehung

Die deutsche Biathlon-Männerstaffel: Philipp Nawrath (l-r), Arnd Peiffer, Benedikt Doll und Erik Lesser dem Sieg.

Bei der WM geht die deutsche Staffel unter. Erik Lesser bricht ein und bekommt doch wieder das Vertrauen des Trainers. Und bedankt sich mit einer herausragenden Leistung. Erstmals seit 2017 steht er mit seinen Teamkollegen wieder ganz oben auf dem Podium. Von dpa


Fr., 05.03.2021

Skispringen Eisenbichler bei WM-Einzel in Oberstdorf gestürzt

Markus Eisenbichler kommt bei seinem zweiten Sprung zu Fall.

Oberstdorf (dpa) - Titelverteidiger Markus Eisenbichler ist beim WM-Einzel der Skispringer in Oberstdorf gestürzt. Bei seinem zweiten Sprung auf 134 Meter kam der 29 Jahre alte Bayer nach der Landung zu Fall und stürzte kopfüber in den Schnee. Von dpa


Fr., 05.03.2021

Skispringen «Du bist mein HELD»: Katharina Althaus dankt Trainer Bauer

Katharina Althaus (r) war fast die komplette Zeit unter Skisprung-Trainer Andreas Bauer (l) dabei.

Oberstdorf (dpa) - Skisprung-Weltmeisterin Katharina Althaus hat ihrem scheidenden Trainer Andreas Bauer mit sehr emotionalen Worten gedankt. Von dpa


Fr., 05.03.2021

Weltcup Kombinierer-Finale in Klingenthal statt in Schonach

Das Weltcup-Finale der Nordischen Kombinierer wird in Klingenthal ausgetragen.

Oberstdorf (dpa) - Das Weltcup-Finale der Nordischen Kombinierer wird in Klingenthal statt wie bisher geplant in Schonach ausgetragen, teilte der Ski-Weltverband Fis mit.  Von dpa


Fr., 05.03.2021

Ski nordisch Deutsche Langläufer bei Giganten-Duell weit weg

Die deutschen Langläufer mussten sich in Oberstdorf mit Rang sieben in der Staffel über 4x10 Kilometer zufrieden geben.

Auch in der Staffel haben die deutschen Langläufer bei der Heim-WM keine Chance. Am Ende reicht es nur zu Rang sieben. Norwegen um Superstar Johannes Kläbo setzt eine beeindruckende Serie fort. Von dpa


Fr., 05.03.2021

Weltcup in Saalbach Abfahrt wegen Nebels abgebrochen - «Einfach unfair»

Die Abfahrt der Herren in Saalbach-Hinterglemm ist aufgrund schlechten Wetters abgebrochen worden.

Der erste Abfahrts-Weltcup nach der WM ist wegen schlechten Wetters abgebrochen worden. Nach neun Startern in Saalbach-Hinterglemm war klar, dass das Rennen nicht fair ist. Am Samstag soll es besser sein. Von dpa


Fr., 05.03.2021

Ski alpin Nach Sturz: Mehrwöchige Pause für Skirennfahrer Schramm

Jacob Schramm wird nach seinem Sturz abtransportiert.

Saalbach-Hinterglemm (dpa) - Skirennfahrer Jacob Schramm muss nach seinem Sturz im Abfahrtstraining in Saalbach-Hinterglemm eine zwei- bis dreiwöchige Pause einlegen. Das teilte der Deutsche Skiverband (DSV) mit. Von dpa


Fr., 05.03.2021

WM-Skispringen «Die anderen müssen mich jagen»: Eisenbichler vor Showdown

Dritter in der Qualifikation für die Großschanze: Markus Eisenbichler.

In Tirol krönte sich Markus Eisenbichler vor zwei Jahren zum Dreifach-Weltmeister. In Oberstdorf holte er Gold mit dem Mixed-Team. Nun hat «Eisei» die Chance, einen weiteren Titel erfolgreich zu verteidigen. Von dpa


Fr., 05.03.2021

Langlauf-Teamchef Optimist Schlickenrieder: «Die Ente ist am Hintern fett»

Bleibt trotz durchwachsener Leistungen seiner Schützlinge zuversichtlich: Peter Schlickenrieder.

Oberstdorf (dpa) - Langlauf-Teamchef Peter Schlickenrieder bleibt trotz durchwachsener Leistungen seiner Schützlinge zuversichtlich. Von dpa


Fr., 05.03.2021

Ehemaliger Skisprung-Star Martin Schmitt zum Jugendbereich: «Es sieht nicht rosig aus»

Bringt beim Deutschen Skiverband (DSV) seine Expertise als Talentscout ein: Der ehemalige Skispringer Martin Schmitt.

Oberstdorf (dpa) - Der frühere Weltklasse-Athlet Martin Schmitt sieht Zukunftsprobleme auf das deutsche Skispringen zukommen. Von dpa


Do., 04.03.2021

Weltcup in Nove Mesto Deutsche Biathletinnen mit Staffel nur auf Rang zwölf

Schlussläuferin der deutschen Staffel, die das Rennen auf Rang elf beendete: Franziska Preuß.

Vor dem letzten Rennen führen die deutschen Biathletinnen in der Weltcup-Staffelwertung, sind nie schlechter als Vierte. Doch im letzten Rennen der Saison geht fast alles schief. Und die Kleine Kristallkugel ist verloren. Von dpa


101 - 125 von 5851 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.