Fr., 21.02.2020

Titelkämpfe in Altenberg Deutsches Trio in Lauerstellung - Stürze beim WM-Auftakt

Startet zum zweiten Durchgang: Stephanie Schneider (r) und Leonie Fiebig springen am Start in den Bob.

Drei deutsche Bob-Pilotinnen bewerben sich bei der WM um zwei Medaillen. Die besten Goldchancen hat fast wie erwartet aber Favoritin Kaillie Humphries. Von dpa

Fr., 21.02.2020

Final-Wochenende Biathlon-WM: Deutsche Starter, deutsche Chancen

Wurde überraschend für die Staffel nominiert: Erik Lesser.

Antholz(dpa) - Am Abschlusswochenende der Biathlon-Weltmeisterschaften in Antholz stehen die Staffel-Rennen und die beiden Massenstarts auf dem Programm. Von dpa


Fr., 21.02.2020

Skisprung-Weltcup Normalschanzen-Meister Geiger jubelt in Rasnov

Karl Geiger gewann den Weltcup in Rasnov.

Drei Normalschanzen-Springen, drei Siege: Auf den kleineren Anlagen dominiert Karl Geiger im Weltcup das Geschehen. Der Allgäuer lässt das Skisprung-Team weiter von einem ganz besonderen Triumph träumen. Von dpa


Fr., 21.02.2020

Biathlon-WM in Antholz Dicke Überraschung: Ersatzmann Lesser läuft in Staffel

Ist als Ersatzmann zur Biathlon-WM gekommen: Erik Lesser beim Anschiessen.

Sein Ticket für den Flug am Sonntagmorgen nach Minsk hat Erik Lesser schon eine Weile gebucht. Der Routinier hatte bei der WM in Antholz nur mit einem Einsatz gerechnet. Doch nach Silber in der Single-Mixed bekommt der Schnellschütze nun eine weitere Chance. Von dpa


Fr., 21.02.2020

Skisprung-Weltcup Ärgerliches Aus für Freund: Platz 32 beim Comeback

Severin Freund verpasste bei seinem Comeback den zweiten Durchgang.

Rasnov (dpa) - Auch nach seiner Genesung ist das Glück nicht auf der Seite von Skispringer Severin Freund. Von dpa


Fr., 21.02.2020

Sicherheitsbedenken Rodel-Winterberg-Weltcup steht auf der Kippe

Toni Eggert und Sascha Benecken verzichten auf einen Start in Winterberg.

Der Eiskanal in Winterberg befindet sich vor dem geplanten Rodel-Weltcup an diesem Wochenende in einem schwierigen Zustand. Einigen Athleten sind die Bedingungen zu gefährlich. Sie sagten ihre Teilnahme ab. Darunter auch sechs deutsche Sportler. Von dpa


Fr., 21.02.2020

WM in Antholz Deutsche Biathletinnen wollen Staffel-Medaille

Vanessa Hinz und Co. peilen bei der WM eine Medaille an.

Antholz (dpa) - Karolin Horchler, Vanessa Hinz, Franziska Preuß und Denise Herrmann peilen am vorletzten Tag der Biathlon-WM im italienischen Antholz eine Medaille in der Staffel an. Von dpa


Fr., 21.02.2020

Ski alpin Schweizerin Gut-Behrami gewinnt Heim-Abfahrt

Lara Gut-Behrami war bei der Abfahrt in Crans-Montana am schnellsten.

Lara Gut-Behrami überrascht mit ihrem ersten Abfahrtssieg seit mehr als drei Jahren. Die Schweizerin kommt mit der weichen Piste in Crans-Montana am besten zurecht. Ohne die verletzte Viktoria Rebensburg enttäuschen die DSV-Fahrerinnen erneut. Von dpa


Fr., 21.02.2020

WM in Antholz Sportlicher Leiter sieht keine Schieß-Problem bei Biathleten

Bernd Eisenbichler ist der Sportliche Leiter der deutschen Biathleten.

Antholz (dpa) - Trotz der in dieser Saison schwankenden Schießleistungen und des Fehlerfestivals der Männer beim WM-Einzel sieht Bernd Eisenbichler diesbezüglich kein Problem bei den deutschen Biathleten. Von dpa


Do., 20.02.2020

Single-Mixed-Staffel Preuß und Lesser holen Silber bei Biathlon-WM

Erik Lesser (l) und Franziska Preuss freuen sich im Ziel über WM-Silber.

Beinahe hätten die deutschen Biathleten das erste Gold bei den Weltmeisterschaften in Antholz gewonnen. Doch auch über Silber in der neuen Single-Mixed-Staffel freuten sich Franziska Preuß und Erik Lesser überschwänglich. Von dpa


Do., 20.02.2020

Ski-Star fehlt weiter Shiffrin-Rückkehr in Weltcup weiter unklar

Fehlt weiter im Weltcup: Ski-Star Mikaela Shiffrin.

München/Crans-Montana (dpa) - Es ist weiter unklar, ob und wann Mikaela Shiffrin in dieser Saison in den alpinen Weltcup zurückkehrt. Von dpa


Do., 20.02.2020

Weltcup Skispringer Freund mit Comeback in Rasnov

Severin Freund segelt wieder durch die Lüfte.

Rasnov (dpa) - Der frühere Skisprung-Weltmeister Severin Freund hat die erste Prüfung bei seinem Comeback gemeistert. Im rumänischen  Rasnov belegte der 31 Jahre alte Niederbayer mit einem Sprung auf 89 Meter den 32. Platz und qualifizierte sich damit für das Springen der besten 50 am Freitag.  Von dpa


Do., 20.02.2020

Ski alpin Grippe: Riesenslalom-Ass Luitz fällt für Japan-Rennen aus

Fällt für die Japan-Rennen aus: Stefan Luitz.

Yuzawa Naeba (dpa) - Das deutsche Skiteam muss bei seinen zwei Rennen in Japan auf Stefan Luitz verzichten. Der Riesenslalom-Spezialist konnte die Reise nach Asien wegen einer Grippe nicht antreten und wird den Infekt stattdessen daheim auskurieren. Von dpa


Do., 20.02.2020

WM in Altenberg Bob-Bundestrainer: Friedrich Favorit auf Titel-Rekord

Francesco Friedrich könnte seinen zehnten WM-Titel holen.

Francesco Friedrich kann bei der Heim-WM zum alleinigen WM-Rekordhalter der Bobfahrer aufsteigen. Doch der Lokalmatador beschäftigt sich noch nicht mit der Historie. Von dpa


Do., 20.02.2020

Biathlon-WM Ex-Weltmeister Lesser läuft mit Preuß Single-Mixed

Erik Lesser geht bei der WM im Single-Mixed an den Start.

Jetzt kommt auch Erik Lesser zu seinem WM-Einsatz. Zusammen mit Franziska Preuß läuft der Ex-Weltmeister die Single-Mixed-Staffel bei den Titelkämpfen in Antholz. Von dpa


Mi., 19.02.2020

Biathlon-WM Keine Medaille: Peiffer 50. - Fourcade Einzel-Weltmeister

Sicherte sich in Antholz souverän den WM-Sieg über 20 Kilometer: Martin Fourcade.

Die deutschen Biathlon-Männer sind im WM-Klassiker über 20 Kilometer klar am Podest vorbeigelaufen. Das Quintett um den gestürzten Titelverteidiger Arnd Peiffer schoss zu oft daneben. Von dpa


Mi., 19.02.2020

Aufgebot Biathlon-WM: Single-Mixed mit Lesser und Preuß

Steht vor seinem ersten Einsatz bei den Biathlon-Weltmeisterschaften: Erik Lesser.

Antholz (dpa) - Erik Lesser steht vor seinem ersten Einsatz bei den Biathlon-Weltmeisterschaften im italienischen Antholz. Von dpa


Mi., 19.02.2020

Springen in Rasnov Nach langer Pause: Skispringer Freund gibt Weltcup-Comeback

Kehrt in den Skisprung-Weltcup zurück: Severin Freund.

Rasnov (dpa) - Der frühere Weltmeister Severin Freund feiert nach über einem Jahr Pause sein Comeback im Skisprung-Weltcup. Von dpa


Mi., 19.02.2020

TV-Vertrag verlängert Biathlon bis 2026 bei ARD und ZDF

Der Weltverband IBU und die Europäische Rundfunkunion EBU haben ihren laufenden TV-Vertrag vorzeitig bis 2026 verlängert.

Antholz/München (dpa) - Der TV-Quotenbringer Biathlon läuft auch in den nächsten sechs Jahren im öffentlich-rechtlichen Fernsehen bei ARD und ZDF. Von dpa


Mi., 19.02.2020

Ehemalige Weltmeisterin Eisschnellläuferin Bergsma erklärt Karriereende

Hat ihren Rücktritt vom Eisschnelllauf erklärt: Heather Bergsma.

Salt Lake City (dpa) - Die amerikanische Top-Eisschnellläuferin Heather Bergsma wird nach ihrer Baby-Pause nicht mehr auf das Eis zurückkehren, gab sie auf der Homepage ihres Verbandes US-Speedskating bekannt. Von dpa


Mi., 19.02.2020

Biathlon-WM Erster Einsatz für Nawrath in Antholz

Kommt in Antholz über 20 Kilometer zum Einsatz: Philipp Nawrath.

Für Philipp Nawrath beginnt die Biathlon-WM in Antholz mit dem langen Kanten. Über die 20 Kilometer will der in Ruhpolding lebende Allgäuer sich auch für die Männer-Staffel empfehlen. Von dpa


Mi., 19.02.2020

Biathlon-WM in Antholz Titelverteidiger Peiffer & Co. über 20 Kilometer im Einsatz

Geht in Antholz als Titelverteidiger über 20 Kilometer ins Rennen: Arnd Peiffer.

Antholz(dpa) - Bei der Biathlon-Weltmeisterschaft in Antholz steht heute das Einzelrennen der Männer auf dem Programm. Der Klassiker über 20 Kilometer startet um 14.15 Uhr. ARD und Eurosport übertragen. Von dpa


Di., 18.02.2020

Biathlon-WM Vanessa Hinz verpasst hauchdünn Gold in Antholz

Schrammte in Antholz nur knapp an Gold vorbei: Vanessa Hinz.

Vanessa Hinz hat es allen und vor allem sich selber gezeigt. Die Biathletin holt bei den Weltmeisterschaften im Einzel über 15 Kilometer Silber. Und steht erstmals in ihrer Karriere ganz für sich auf dem Treppchen. Von dpa


Di., 18.02.2020

Biathlon-WM Weltmeister Peiffer vor Einzel zurückhaltend

Arnd Peiffer geht mit geringen Erwartungen in die 20 Kilometer.

Das Einzelrennen gewinnen nur echte Männer, sagte einst Norwegens Olympiasieger Svendsen. So gesehen ist Arnd Peiffer ein ganzer Mann. Doch ein Jahr nach seinem WM-Triumph geht der Biathlet aus dem Harz mit geringen Erwartungen in die 20 Kilometer. Von dpa


Di., 18.02.2020

WM in Antholz Deutsche Biathlon-Frauen über 15 Kilometer gefordert

Hofft auch über 15 Kilometer auf eine Medaille: Denise Herrmann.

Die deutschen Biathletinnen hoffen auf einen weitere WM-Medaille. In Antholz steht das klassische Einzel an. Von dpa


201 - 225 von 6848 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.