Fr., 27.11.2020

Weltcup Erstes deutsches Alpin-Podium: Schmid Dritter in Lech/Zürs

Alexander Schmid wurde beim Parallel-Weltcup in Lech/Zürs Dritter.

Nach dem Dämpfer durch die Verletzung von Thomas Dreßen haben die deutsche Skirennfahrer sportlich für gute Nachrichten gesorgt. Alexander Schmid raste im Parallel-Rennen von Lech/Zürs auf das Podest und war richtig happy. Auch ein Teamkollege war schnell. Von dpa

Fr., 27.11.2020

Ski nordisch Kombination beginnt wieder mit Riiber-Sieg - Faißt Vierter

Kombinierer Jarl Magnus Riiber hat den Auftakt in die neue Saison gewonnen.

Ruka (dpa) - Dauersieger Jarl Magnus Riiber ist auch zum Auftakt der neuen Saison das Maß der Dinge in der Nordischen Kombination. Von dpa


Fr., 27.11.2020

Corona-Pandemie Shorttrack-Weltcups in Bietigheim und Dresden abgesagt

Die geplanten Shorttrack-Weltcups in Bietigheim und Dresden wurden abgesagt.

Berlin (dpa) - Die Deutsche Eisschnelllauf- und Shorttrack-Gemeinschaft hat die geplanten Shorttrack-Weltcups in Bietigheim vom 19. bis 21. Februar und in Dresden vom 26. bis 28. Februar abgesagt. Von dpa


Fr., 27.11.2020

Weltcup-Auftakt Biathleten starten in ungewissen Corona-Winter

Hat seinen Humor auch in Corona-Zeiten nicht verloren: Arnd Pfeiffer.

Corona bestimmt auch die Saison der Biathleten. Keine Fans, weniger Weltcupstationen, ständige Tests und eingeschränkte Kontakte sollen die Skijäger aber nicht von Erfolgen abhalten. Erste positive Corona-Fälle und Quarantäne gibt es bereits vor dem Saisonstart. Von dpa


Fr., 27.11.2020

Weltcup Skeleton-Weltmeisterin Hermann in Sigulda auf dem Podium

Wurde im lettischen Sigulda Dritte: Tina Hermann.

Den Fehlstart in die Skeleton-Saison konnte Dreifach-Weltmeisterin Tina Hermann gerade noch abwenden. Bei den Männern war nach dem ansprechenden Auftakt vor einer Woche deutlich mehr drin für Weltmeister Christopher Grotheer. Von dpa


Fr., 27.11.2020

Weltcup Langlauf-Siege für Svahn und Valnes - Deutsche abgeschlagen

Langläufer Erik Valnes hat den Weltcup-Auftakt über die Sprint-Distanz gewonnen.

Ruka (dpa) - Die neue Langlauf-Saison hat standesgemäß mit Siegen der Skandinavier begonnen. Über die Sprint-Distanz setzten sich im finnischen Ruka der Norweger Erik Valnes und die Schwedin Linn Svahn durch. Von dpa


Fr., 27.11.2020

Coronavirus-Fälle Ex-Skisprung-Bundestrainer Schuster sorgt sich um die Saison

Sorgt sich um die reguläre Durchführung der Weltcup-Saison und die Gesundheit der Sportler: Werner Schuster, ehemaliger Bundestrainer.

Frankfurt/Main (dpa) - Der ehemalige Skisprung-Bundestrainer Werner Schuster sorgt sich angesichts der jüngsten Corona-Fälle um die reguläre Durchführung der Weltcup-Saison und die Gesundheit der Sportler. Von dpa


Fr., 27.11.2020

Weltcup «Rodel-Mamas» Geisenberger und Eitberger zurück

Natalie Geisenberger kehrt auf die Rodelbahn zurück.

Für die Rodler beginnt am Samstag die Weltcup-Saison in Innsbruck. Nach einer Babypause sind Natalie Geisenberger und Dajana Eitberger zurück im Team - und wollen wieder angreifen. Die eine schneller, die andere bedächtiger. Von dpa


Fr., 27.11.2020

Hüft-Operation Ski-Star Dreßen vor Ausfall für Kitzbühel und WM

Thomas Dreßen musste sich an der Hüfte operieren lassen.

Kitzbühel, Garmisch, die WM in Cortina: Die Höhepunkte der alpinen Ski-WM könnten in diesem Winter ohne den deutschen Mitfavoriten Thomas Dreßen über die Bühne gehen. Nach einer Hüft-OP fällt der Oberbayer länger aus. Aber es gab auch positive Nachrichten. Von dpa


Do., 26.11.2020

Parallel-Weltcup Nächste deutsche Alpin-Niederlage: Nun Trainingskonsequenzen

Wurde in der Qualifikation 22.: Lena Dürr in Aktion.

Deutschlands Ski-Damen haben den Saisonstart gehörig verpatzt, nach dem Riesenslalom von Sölden und zwei Slaloms in Levi fuhren Lena Dürr und Co. auch beim Parallel-Event in Lech/Zürs deutlich hinterher. Das hat Folgen: Im Training soll es nun intensiver zur Sache gehen. Von dpa


Do., 26.11.2020

Ski alpin Vlhova gewinnt auch Parallel-Weltcup in Lech

Petra Vlhova aus der Slowakei gewann den Parallel-Weltcup in Lech.

Lech/Zürs (dpa) - Petra Vlhova hat den Parallel-Weltcup in Lech/Zürs gewonnen und ihre beeindruckende Frühform in diesem Ski-Winter unterstrichen. Die Slowakin feierte ihren dritten Sieg im vierten Saisonrennen, dazu kommt ein dritter Platz beim Auftakt. Von dpa


Do., 26.11.2020

Weitere Corona-Fälle Russische Biathleten in Kontiolahti im Hotel isoliert

Beim ersten Kräftemessen des Winters in Kontiolahti stehen die Einzel-Rennen und Sprints auf dem Programm.

Kontiolahti (dpa) - Nach vier positiven Corona-Testergebnissen im Umfeld der russischen Biathleten wurde die gesamte Mannschaft vor dem Weltcup-Auftakt im finnischen Kontiolahti am 28. November vorsorglich isoliert. Von dpa


Do., 26.11.2020

Suche nach alter Dominanz Kombinierer setzen auf Rat aus Österreich

Der Österreicher Heinz Kuttin soll die deutschen Kombinierer wieder zu Erfolgen führen.

Vor vier Jahren deklassierte das deutsche Kombinierer-Team den Rest der Welt noch Woche für Woche. Seither ist einiges passiert. Den Takt an der Spitze gibt inzwischen Norwegen vor, für eine Rückkehr in die Weltspitze braucht Deutschland neue Ideen. Von dpa


Do., 26.11.2020

Weltmeisterschaften Eisschnelllauf nun in Heerenveen - Shorttrack in Dordrecht

Die Internationale Eislauf-Union hat Titelkämpfe neu terminiert.

Berlin (dpa) - Die Internationale Eislauf-Union will die wegen der Coronavirus-Pandemie in Peking abgesagten Einzelstrecken-Weltmeisterschaften der Eisschnellläufer nun vom 11. bis 14. Februar 2021 in Heerenveen austragen. Von dpa


Do., 26.11.2020

Frage & Antwort Ohne Ruhpolding, ohne Fans: Biathlon-Weltcup unter Corona

Die Biathlon-Wettkämpfe werden ohne Zuschauer ausgetragen stattfinden.

Einen normalen Weltcup-Winter wird es für die Biathleten in Zeiten von Corona nicht geben. Trotzdem hoffen die deutschen Stars um Denise Herrmann und Arnd Peiffer auf eine möglichst reibungslose Saison. Von dpa


Do., 26.11.2020

Nordische Kombination Rydzek zu Trainerwechsel: Kuttin hat «neues Feuer entfacht»

Startet im finnischen Ruka in die neue Saison: Kombinierer Johannes Rydzek.

Ruka (dpa) - Kombinierer-Olympiasieger Johannes Rydzek ist von der neuen Trainerkonstellation beim Deutschen Skiverband (DSV) überzeugt. Von dpa


Mi., 25.11.2020

Chaos-Winter droht Österreichs Top-Skispringer in Corona-Quarantäne

Gregor Schlierenzauer hat sich mit dem Coronavirus infiziert.

Es ging nicht lange gut. Trotz aller Vorsicht und strenger Hygienekonzepte haben sich zwei Weltklasse-Skispringer und ein Coach mit dem Coronavirus infiziert. Der Bundestrainer wünscht gute Besserung und befürchtet, dass es keine Einzelfälle bleiben. Von dpa


Mi., 25.11.2020

Lange Pause Ski-Star Dreßen wird an der Hüfte operiert

Thomas Dreßen muss sich an der Hüfte operieren lassen.

Seit Jahren hat Ski-Ass Thomas Dreßen Schmerzen in der Hüfte. Aber bisher konnte er sie noch kontrollieren. Jetzt aber nicht mehr. Der Speed-Spezialist muss sich operieren lassen. Und hofft, dass nach dem Eingriff die Diagnose nicht eine noch schlimmere ist. Von dpa


Mi., 25.11.2020

Skispringen DSV-Adler mit unverändertem Team nach Ruka

Das Team der deutschen Skispringer.

Ruka (dpa) - Mit unveränderter Mannschaft will Skisprung-Bundestrainer Stefan Horngacher die kommenden Weltcups im finnischen Ruka und russischen Nischni Tagil angehen. Von dpa


Mi., 25.11.2020

Weltcup-Auftakt Biathletin Herrmann schielt auf den Gesamtweltcup

Denise Herrmann hofft auf eine erfolgreiche Biathlon-Saison.

Denise Herrmann ist froh, dass die Biathleten bisher nahezu ohne Probleme durch die Corona-Krise gekommen sind und die Saison pünktlich startet. Trotz der schwierigen Begleitumstände will sie angreifen - und vielleicht sogar den ganz großen Wurf schaffen. Von dpa


Mi., 25.11.2020

Biathlon Ex-Weltmeister Lesser qualifiziert sich für Weltcup-Auftakt

Erik Lesser hat sich für den Weltcup-Auftakt in Finnland qualifiziert.

Munio (dpa) - Der ehemalige Weltmeister Erik Lesser hat sich für den Auftakt des Biathlon-Weltcups an diesem Wochenende im finnischen Kontiolahti qualifiziert. Von dpa


Di., 24.11.2020

Ehemalige Monoskifahrerin Schaffelhuber als «Para-Sportlerin des Jahrzehnts» geehrt

Wurde als «Para-Sportlerin des Jahrzehnts» geehrt: Anna Schaffelhuber.

Berlin (dpa) - Die siebenmalige Paralympics-Siegerin Anna Schaffelhuber ist zu «Deutschlands Para-Sportlerin des Jahrzehnts» gewählt worden. Von dpa


Di., 24.11.2020

Olympiasieger Rodel-Idol Hackl sicher: Loch «so gut wie lange nicht»

Traut Felix Loch in dieser Rodel-Saison viel zu: Georg Hackl.

Berchtesgaden (dpa) - Deutschlands Rodel-Idol Georg Hackl glaubt an einen starken Winter des dreimaligen Olympiasiegers Felix Loch. Von dpa


Di., 24.11.2020

Ski aplpin Training statt Wettkampf: Shiffrin startet nicht in Lech

Startet nicht in Lech: Mikaela Shiffrin.

Lech (dpa) - Ski-Star Mikaela Shiffrin verzichtet auf einen Start beim Parallel-Riesenslalom in Lech/Zürs am kommenden Donnerstag. Die fünfmalige Weltmeisterin und zweimalige Olympiasiegerin legt stattdessen eine zusätzliche Trainingsschicht ein. Von dpa


Di., 24.11.2020

Willingen An Heiligabend: Gottesdienst auf der Skisprungschanze

An Heiligabend soll es an der Mühlenkopfschanze in Willingen einen Gottesdienst geben.

Willingen (dpa) - Beten statt Skispringen: Die sonst hauptsächlich für den Party-Weltcup bekannte Mühlenkopfschanze in Willingen wird in diesem Jahr für das Weihnachtsfest umfunktioniert.  Von dpa


26 - 50 von 7006 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.