So., 04.03.2018

Skispringen Althaus mit Sieg und Platz zwei - Lundby gewinnt Weltcup

Die Olympia-Zweite Katharina Althaus gewann das erste Springen im rumänischen Rasnov.

Rasnov (dpa) - Katharina Althaus hat ihre eindrucksvolle Saisonbilanz im Skisprung-Weltcup in den ersten beiden Wettbewerben nach Olympia ausgebaut. Mit den Plätzen eins und zwei im rumänischen Rasnov schaffte sie bei allen zehn Weltcup-Starts einen Podestplatz. Von dpa

So., 04.03.2018

Test vor Olympia Positive Dopingprobe: Jamaikas Bobchef sagt Aufklärung zu

Eine jamaikanische Olympia-Teilnehmerin im Bob hatte vor Olympia eine positive Dopingprobe.

Kingston (dpa) - Eine der beiden jamaikanischen Olympia-Teilnehmerinnen im Bob ist vom Weltverband über eine positive Dopingprobe vor den Olympischen Winterspielen informiert worden. Von dpa


Sa., 03.03.2018

Erster Saisonsieg DSV-Adler fliegen in Lahti zu Teamsieg - «Freuen uns riesig»

Karl Geiger (l-r), Richard Freitag, Markus Eisenbichler und Andreas Wellinger freuen sich über ihren Sieg.

Nach ihrem Silber-Coup von Pyeongchang legen die DSV-Adler um Wellinger noch einmal zu und gewinnen in Lahti. Basis für den Erfolg ist eine starke Teamleistung. Olympiasieger Norwegen patzt diesmal. Von dpa


Sa., 03.03.2018

Nordische Kombination Dämpfer für Olympia-Helden: Nur Plätze fünf und sechs

Im Team erfolgreich: Der Österreicher Bernhard Gruber.

In Pyeongchang profitierten die deutschen Kombinierer von guten Windbedingungen. Beim Teamsprint in Lahti war das Glück anderen hold. Von einem Spannungsabfall war im deutschen Team aber nichts zu spüren. Von dpa


Sa., 03.03.2018

Eisschnelllauf Pechstein führt nach erstem Tag der Mehrkampf-DM

Claudia Pechstein führt nach dem ersten Tag der Mehrkampf-DM.

Erfurt (dpa) - Claudia Pechstein steuert bei den deutschen Meisterschaften der Eisschnellläufer ihren elften Mehrkampf-Titel an. Von dpa


Sa., 03.03.2018

Langlauf Ringwald Sprint-Vierte - Siege an Falla und Pellegrino

Sandra Ringwald wurde Vierte im Sprint in Lahti.

Lahti (dpa) - Sandra Ringwald hat den ersten Podestplatz einer deutschen Ski-Langläuferin in diesem Winter nur um eine Zehntelsekunde verpasst. Beim Freistil-Sprint im finnischen Lahti kam die Schwarzwälderin auf Platz vier. Von dpa


Sa., 03.03.2018

Parallel-Riesenslalom Snowboarder Baumeister gewinnt Weltcup-Rennen in der Türkei

Stefan Baumeister gewann in der Türkei.

Kayseri (dpa) - Der deutsche Snowboarder Stefan Baumeister hat beim Parallel-Riesenslalom in Kayseri in der Türkei seinen zweiten Sieg im Weltcup gefeiert. Der 24-Jährige gewann bei schweren Pistenverhältnissen mit viel Wind das Finale gegen den Südtiroler Edwin Coratti. Von dpa


Sa., 03.03.2018

Auftakt in China Ihle wahrt Chance auf erste Medaille bei Sprint-WM

Hat nach dem ersten Tag der Sprint-WM eine Medaillenchance: Eisschnellläufer Nico Ihle.

Noch sind die Chancen intakt. Nico Ihle kann am zweiten Tag der Sprint-WM der Eisschnellläufer der Olympia-Saison noch einen positiven Anstrich verleihen. Auf Platz vier hat der Sachse bei Halbzeit eine gute Ausgangsposition. Von dpa


Sa., 03.03.2018

Weltcup in Kranjska Gora Hirscher holt sich Riesenslalom-Kugel - «Eigene Liga»

Marcel Hirscher dominierte den Riesenslalom in Kranjska Gora.

Nach zwei Goldmedaillen in Pyeongchang hat sich Marcel Hirscher die erste Weltcup-Kristallkugel der Saison gesichert. Beim Riesenslalom in Kranjska Gora ließ er den Konkurrenten keine Chance. Pokal Nummer zwei soll am Sonntag folgen, und auch der Gesamtweltcup ist ganz nah. Von dpa


Sa., 03.03.2018

Weltcup in Crans-Montana Weirather gewinnt Super-G - Deutsches Ski-Team stark

Tina Weirather aus Liechtenstein gewann in Crans Montana.

Die Liechtensteinerin Tina Weirather steht vor dem Gewinn der Disziplinwertung im Super-G. In Crans-Montana ließ sie ihre Rivalin Lara Gut hinter sich. Das deutsche Team überzeugte in der Schweiz - und das ohne Viktoria Rebensburg. Von dpa


Sa., 03.03.2018

Weltcup Deutsche Skicrosser in Russland auf Rängen fünf und sechs

Wurde Fünfter beim Weltcup in Russland: Paul Eckert.

Sunny Valley (dpa) - Die deutschen Skicrosser haben im ersten Weltcup nach den Olympischen Winterspielen ein gutes Ergebnis erzielt. Von dpa


Fr., 02.03.2018

Ehrenbürgerin von Garmisch Dahlmeier: Nie persönlich von Karriereende gesprochen

Laura Dahlmeier ist als erste Sportlerin zur Ehrenbürgerin von Garmisch-Partenkirchen ernannt worden.

Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Als erste Sportlerin ist Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier zur Ehrenbürgerin ihrer Heimatgemeinde Garmisch-Partenkirchen ernannt worden. Von dpa


Fr., 02.03.2018

Nach Olympia-Enttäuschung Ihle will Saison mit WM-Medaille positiv ausklingen lassen

Sucht nach Olympia nach einem Erfolgserlebnis: Nico Ihle.

Nico Ihle hat seinen Asien-Aufenthalt nach den Olympischen Winterspielen noch um eine Woche verlängert. Der Sachse ist zuversichtlich, dass es nach der verpassten Olympia-Medaille in Pyeongchang nun bei der WM in China eine Premiere geben könnte. Von dpa


Fr., 02.03.2018

Weltcup in Kranjska Gora Ski-König Hirscher vor nächsten Krönungen

Marcel Hirscher ist der Star im Stangenwald.

Nach Olympia stehen die alpinen Skirennfahrer im Weltcup vor den letzten drei Renn-Wochenenden. Österreichs Rekord-Athlet Marcel Hirscher will seinen nächsten Gesamtsieg klar machen - und verzichtete dafür sogar auf eine mögliche Medaille in Pyeongchang. Von dpa


So., 25.02.2018

Titelkämpfe in China Nico Ihle startet bei Sprint-WM

Nico Ihle geht bei der Sprint-WM in China an den Start.

Pyeongchang (dpa) - Vize-Weltmeister Nico Ihle versucht nach seinen vergebenen Medaillenchancen bei den Olympischen Winterspielen die Saison bei der Sprint-WM der Eisschnellläufer in Changchun doch noch positiv ausklingen zu lassen. Von dpa


Sa., 24.02.2018

Biathlon DSV-Präsident stellt Teilnahme am Weltcup in Russland frei

Stellt den deutschen Biathleten den Start in Russland frei: DSV-Präsident Franz Steinle.

Pyeongchang (dpa) - Skiverbands-Präsident Franz Steinle hat den deutschen Biathleten die Teilnahme am Weltcup-Finale in Russland im März freigestellt. Von dpa


Mo., 05.02.2018

Bei Testrennen in Gangneung Sven Kramer in Topform: Flachland-Weltrekord über 3000 Meter

Eisschnellläufer Sven Kramer befindet sich vor den Olympischen Winterspielen in glänzender Form.

Pyeongchang (dpa) - Superstar Sven Kramer hat seine glänzende Form schon vor Beginn der Eisschnelllauf-Wettbewerbe bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang unter Beweis gestellt. Von dpa


Mo., 05.02.2018

Weltcup in Willingen Schuster relativiert verpatzten Olympia-Test

Bleibt vor Olympia cool: Skisprung-Bundestrainer Werner Schuster.

Willingen (dpa) - Skisprung-Bundestrainer Werner Schuster sieht die verpatzte Generalprobe in Willingen als nicht gravierend für die Olympischen Spiele in Pyeongchang an. Von dpa


So., 04.02.2018

Weltcup am Feldberg Snowboardcrosser überzeugen - Berg vor Olympia Dritter

Lorenzo Sommariva (l-r), Paul Berg, Michele Godino und Regino Hernandez kämpfen am Feldberg im Viertelfinale um den Sieg.

Die deutschen Snowboardcrosser nehmen von der Generalprobe für Pyeongchang Schwung für die Winterspiele mit. Nachdem am Vortag zwei deutsche Olympia-Teilnehmer im kleinen Finale angetreten waren, kämpften Paul Berg und Martin Nörl um den Sieg mit. Von dpa


So., 04.02.2018

Weltcup in Garmisch US-Skistar Vonn zwischen Ehrgeiz, Rekord und Gefühl

Lindsey Vonn feiert ihren Sieg in Garmisch-Partenkirchen.

Lautes Jubeln und leise Töne, verbissener Ehrgeiz und sich eigenen Schwächen stellen: Lindsey Vonn präsentiert im alpinen Skirennsport und außerhalb der Pisten diverse Facetten. Eine Annäherung. Von dpa


So., 04.02.2018

81. Weltcupsieg Vonn gewinnt auch zweite Weltcup-Abfahrt in Garmisch

War auch bei der zweiten Abfahrt inb Garmisch-Partenkirchen nicht zu schlagen: Ski-Star Lindsey Vonn

Lindsey Vonn ist mehr als bereit für Olympia: Auf der Kandahar von Garmisch holt sie ihre Weltcupsiege 80 und 81 - und das mit etwas angezogener Handbremse. Vicky Rebensburg zeigt solide Abfahrten. Von dpa


So., 04.02.2018

Missglückte Olympia-Probe Freitag verliert in Willingen Gelb und Stabilität

Richard Freitag konnte am Sonntag in Willingen nicht an die Leistungen vom Vortag anknüpfen.

Das war nichts! Der sonst so beständige Richard Freitag erwischt im Wind und Schneetreiben von Willingen zwei schwächere Sprünge. Für das erste Olympia-Einzel in sechs Tagen ist das kein gutes Omen. Von dpa


So., 04.02.2018

Olympia-Generalprobe Skispringer Freitag wird in Willingen Zweiter hinter Tande

Freut sich über seinen zweiten Platz in Willingen: Skispringer Richard Freitag.

Gelb verteidigt, Chancen auf den Scheck gewahrt und erstes Podest in Willingen eingesammelt: Für Richard Freitag läuft der Samstag im Upland gut. Zum Sieg fehlt umgerechnet nur ein halber Meter. Von dpa


So., 04.02.2018

Weltcup Kombinierer Faißt Fünfter in Japan - Norweger Schmid siegt

Konnte am Sonntag im japanischen Hakuba nicht an die Leistungen vom Vortag anknüpfen: Manuel Faißt: Karl-Josef Hildenbrand

Hakuba (dpa) - Manuel Faißt hat beim letzten Weltcup der Nordischen Kombinierer vor den Olympischen Spielen Platz fünf belegt. Einen Tag nach seinem dritten Rang kam der Schwarzwälder am Sonntag im japanischen Hakuba vor allem beim Springen nicht zurecht. Von dpa


So., 04.02.2018

Olympia-Generalprobe Skispringer wollen in Willingen nächstes Heim-Podest

Freut sich über seinen zweiten Platz in Willingen: Skispringer Richard Freitag.

Volles Stadion zur Frühstückszeit: Die Skispringer testen in Willingen noch einmal für die Olympischen Winterspiele. Top-Athlet Freitag winkt neben der perfekten Probe auch ein satter Siegerscheck. Von dpa


251 - 275 von 4834 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter