So., 28.01.2018

Pyeongchang-Generalprobe Skispringerin Althaus für Olympia bereit

Die Oberstdorferin Katharina Althaus freut sich über ihren zweiten Platz im slowenischen Ljubno.

Ljubno (dpa) - Skispringerin Katharina Althaus hat ihre Ambitionen auf eine Medaille bei den Olympischen Spielen untermauert. Nach ihrer Wettkampfpause sprang die 21-Jährige im slowenischen Ljubno auf die Plätze zwei und drei und verteidigte damit ihren zweiten Platz im Gesamtweltcup. Von dpa

So., 28.01.2018

Weltcup in Seefeld Langläufer in Form: Trotz Power-Training gute Resultate

Der Start des Hauptfelds beim Ski Nordisch Weltcup in Seefeld.

Das hatte man nicht erwartet: Trotz eines intensiven Trainingsblocks vor Olympia sind die deutschen Langläufer zu ordentlichen Resultaten gelaufen. Vor allem zwei junge Damen überzeugten in Seefeld. Von dpa


So., 28.01.2018

Riesenslalom Ski-Ass Hirscher dominiert auch in Garmisch-Partenkirchen

Marcel Hirscher aus Österreich jubelt bei der Siegerehrung. In Garmisch holt er den 55. Weltcup-Erfolg seiner Karriere.

Marcel Hirscher bleibt das Maß der Dinge im alpinen Ski-Weltcup. Beim Riesenslalom von Garmisch-Partenkirchen distanzierte er die Konkurrenz und ließ in der ewigen Bestenliste eine österreichische Legende hinter sich. Von dpa


So., 28.01.2018

Slalom in Lenzerheide Shiffrin rutscht in eine Krise: Nächster Ausfall vor Olympia

Slalom in Lenzerheide: Shiffrin rutscht in eine Krise: Nächster Ausfall vor Olympia

Die große Olympia-Favoritin steckt vor dem Saisonhöhepunkt in einer Krise. Beim Slalom auf der Lenzerheide führt Mikaela Shiffrin bis kurz vor dem Ziel mit großen Vorsprung - scheidet dann aber aus und verpasst zum fünften Mal in Serie die Podestplätze. Von dpa


So., 28.01.2018

Finale in Sigulda Rodler Loch gewinnt zum sechsten Mal Gesamt-Weltcup

Rodler Felix Loch hat sich den Sieg im Gesamt-Weltcup gesichert.

Sigulda (dpa) - Rodel-Olympiasieger Felix Loch hat den Gesamt-Weltcup gewonnen. Dem 28-Jährigen aus Berchtesgaden reichte beim Weltcup-Finale in Sigulda ein zweiter Platz im Sprint-Rennen, um den sechsten Gesamt-Triumph seiner Karriere perfekt zu machen. Von dpa


So., 28.01.2018

Weltcup in Seefeld Cologna gewinnt Langlauf-Massenstart - Bing Elfter

Dario Cologna gewinnt in Seefeld den Massenstart.

Seefeld (dpa) - Der Schweizer Dario Cologna hat beim Langlauf-Weltcup in Seefeld den Massenstart gewonnen. Von dpa


So., 28.01.2018

Am 29. Januar Paralympics: Weltverband entscheidet über Russen-Teilnahme

Das Logo des Russischen Paralympischen Komitees.

In Rio mussten die russischen Behindertensportler wegen des Dopingskandals schon zusehen. Vor den Winter-Paralympics von Pyeongchang stellt sich nun die Frage: Kommt es wieder dazu oder werden die Sanktionen gelockert? Von dpa


Sa., 27.01.2018

Team-Skispringen Deutsche Skispringer in Zakopane auf Rang zwei - Polen siegt

Gelungene Olympia-Generalprobe für Markus Eisenbichler und Co.

Richard Freitag hat die deutschen Skispringer in Zakopane auf den zweiten Platz geführt. Sieger wurden die Gastgeber aus Polen - mit einem überragenden Kamil Stoch. Von dpa


Sa., 27.01.2018

Seefeld-Triple Kombinierer Geiger überrascht mit Platz zwei

Der Zweitplatzierte Vinzenz Geiger (l-r) aus Deutschland, Sieger Akito Watabe aus Japan und der Drittplatzierte Jarl Magnus Riiber aus Norwegen lächeln während der Siegerehrung.

Die Etablierten schwächeln auf der Schanze, der Jüngste nutzt seine Chance. Vinzenz Geiger hat am zweiten Tag des Seefeld-Triple der Kombinierer mit Platz zwei sein bestes Karriere-Ergebnis geholt. Weinbuchs Top-Leute springen noch immer hinterher. Von dpa


Sa., 27.01.2018

Olympia-Generalprobe Skispringerin Althaus auf dem Podest - Zweite in Ljubno

Katharina Althaus erreichte in Ljubno einen Podestplatz.

Ljubno (dpa) - Katharina Althaus hat sich nach einer Wettkampfpause eindrucksvoll im Skisprung-Weltcup zurückgemeldet. Die Oberstdorferin wurde bei der Olympia-Generalprobe im slowenischen Ljubno mit 241,5 Punkten Zweite. Von dpa


Sa., 27.01.2018

Weltcup in Seefeld Victoria Carl überrascht im Langlauf-Sprint mit Platz zwölf

Victoria Carl überzeugte in Seefeld.

Seefeld (dpa) - Victoria Carl hat zum zweiten Mal in ihrer Karriere ein Halbfinale im Langlauf-Sprint erreicht und ist Zwölfte geworden. Die Thüringerin überraschte damit beim Weltcup in Seefeld viele etablierte Sprinterinnen. Von dpa


Sa., 27.01.2018

Olympia-Generalprobe Rebensburg bei Olympia-Generalprobe im Riesenslalom Zweite

Ist kurz vor Olympia in Topform: Viktoria Rebensburg.

Das war ein harter Kampf für Viktoria Rebensburg! Mit einem zweiten Platz bei «brutalen» Bedingungen auf der Lenzerheide hat sie ihre Favoritenrolle für Olympia bestätigt. In einem spannenden Finish war nur eine Französin schneller. Von dpa


Sa., 27.01.2018

Rodeln in Sigulda Rodel-Duo Eggert/Benecken: Sieg im Gesamtweltcup

Toni Eggert und Sascha Benecken aus Deutschland jubeln auf dem Podium.

Die Thüringer Doppelsitzer Toni Eggert und Sascha Benecken haben mit ihrem Sieg in Sigulda den Gesamtweltcup gewonnen. Damit untermauerten sie ihre Favoritenrolle für die Olympischen Winterspiele. Dort hofft auch Natalie Geisenberger, die in Lettland Zweite wurde, auf Gold. Von dpa


Sa., 27.01.2018

EM-Silber Rodlerin Geisenberger Zweite bei Weltcup-Finale in Sigulda

Gesamtweltcup-Siegerin Natalie Geisenberger aus Deutschland freut sich im Ziel über EM-Silber.

Sigulda (dpa) - Rodel-Olympiasiegerin Natalie Geisenberger hat beim Weltcup-Saisonfinale in Sigulda ihren sechsten Saisonsieg verpasst. Die 29-Jährige aus Miesbach musste sich am Samstag in Lettland nur der Russin Tatjana Iwanowa geschlagen geben, die damit auch Europameisterin wurde. Von dpa


Sa., 27.01.2018

Weltcup in Garmisch Streif-Sieger Dreßen wird Siebter - «Schon zufrieden»

Thomas Dreßen verpasste in Garmisch-Partenkirchen einen Spitzenplatz.

Mit dem Podium oder gar einem Heimsieg ist es nichts geworden bei der Abfahrt in Garmisch-Partenkirchen - dennoch war Skirennfahrer Dreßen mit seiner Olympia-Generalprobe zufrieden. Teamkollege Sander vergab wie schon in Kitzbühel durch einen Patzer einen möglichen Top-3-Rang. Von dpa


Sa., 27.01.2018

Seefeld-Triple Nordische Kombination: Rießle nach Springen Dritter

Der Kombinierer Fabian Rießle aus Deutschland springt in Seefeld.

Seefeld (dpa) - Fabian Rießle hat auch am zweiten Tag des Seefeld-Triple in der Nordischen Kombination auf der Schanze überzeugt. Von dpa


Mo., 29.01.2018

Winterspiele 2018 Biathlon-Trainer Pichler darf doch zu Olympia

Wolfgang Pichler trainiert die schwedischen Biathleten.

Stockholm (dpa) - Der deutsche Biathlon-Trainer Wolfgang Pichler darf in seiner Funktion als Chefcoach der schwedischen Skijäger nun doch zu den Olympischen Winterspielen nach Pyeongchang. Das gab das Schwedische Olympische Komitee (SOK) auf seiner Homepage bekannt. Von dpa


Fr., 26.01.2018

Nordische Kombination Rießle Dritter bei erster Seefeld-Etappe - Watabe siegt

Akito Watabe (M) siegte in Seefeld vor Jarl Magnus Riiber (l) und Fabian Rießle.

Das Seefeld-Triple der Nordischen Kombinierer war stets eine deutsche Angelegenheit. Nach den Problemen zuletzt könnte es kurz vor Olympia genau zum richtigen Zeitpunkt kommen. Plötzlich können die Deutschen wieder springen. Von dpa


Fr., 26.01.2018

Weltcup in Lenzerheide Olympia-Generalprobe: Holdener gewinnt Alpine Kombination

Wendy Holdener wurde ihrer Favoritenrolle gerecht.

Für die Alpine Kombination bei den Olympischen Winterspielen gibt es eine große Favoritin: Wendy Holdener. Die Schweizerin überzeugte zum Auftakt des Weltcup-Wochenendes in ihrer Heimat - eine mögliche Rivalin in Südkorea war aber gar nicht am Start. Von dpa


Fr., 26.01.2018

Weltcup in Garmisch Streif-Sieger Dreßen heiß auf Heim-Rennen

Will nach seinem Sieg auf der Streif auch in Garmisch-Partenkirchen ein gutes Resultat einfahren: Andreas Dreßen.

Seit Kitzbühel ist Thomas Dreßen in aller Munde. Der Skirennfahrer genießt die Euphorie vor dem Heimrennen in Garmisch - ablenken lassen will er sich vom Hype nicht. Ganz ausblenden kann er die Streif aber nicht. Daran ist auch ein Deko-Problem in der eigenen Wohnung schuld. Von dpa


Mo., 29.01.2018

Erste Medaille Nordkoreanische Paarläufer schreiben Geschichte

Schrieben mit ihre Bronzemedaille Geschichte: Ryom Tae Ok und Kim Ju Sik aus Nordkorea.

Die nordkoreanischen Paarläufer Ryom/Kim stehen bei der wenig beachteten Vier-Kontinente-Meisterschaft in Taipei im Rampenlicht. Sportlich zeigen die Läufer, dass sie etwas drauf haben und gewinnen mit Bronze die erste Medaille für ihr Land. Von dpa


Fr., 26.01.2018

Nach Kreuzbandriss Skicrosser Bohnacker muss Weltcup-Saison beenden

Für Skicrosser Daniel Bohnacker ist die Weltcup-Saison vorzeitig beendet.

München (dpa) - Skicrosser Daniel Bohnacker muss die Weltcup-Saison vorzeitig beenden und wegen eines Kreuzbandrisses lange pausieren. Von dpa


Fr., 26.01.2018

Standortbestimmung vor Olympia Das Seefeld-Triple: Höhepunkt der Nordischen Kombination

Eric Frenzel war viermal Gesamtsieger beim Seefeld-Triple und gewann zehn der bislang ausgetragenen zwölf Etappen.

Die Nordischen Kombinierer stehen vor dem ersten Saisonhöhepunkt. In Seefeld wird zum fünften Mal der Triple-Sieger ermittelt. Das Format erfreut sich bei Athleten, Medien und Zuschauern großer Beliebtheit. Von dpa


Do., 25.01.2018

Erkrankt Skiflugweltmeister Tande springt nicht in Zakopane

Der Norweger Daniel Andre Tande tritt nicht beim Weltcup in Zakopane an.

Zakopane (dpa) - Der neue Skiflugweltmeister Daniel Andre Tande aus Norwegen ist krank und wird beim Weltcup am Wochenende in Zakopane nicht springen. Von dpa


Do., 25.01.2018

Ohne Begründung Björndalen sagt nach Olympia-Aus für Biathlon-EM ab

Biathlon-Legende Ole Einar Björndalen geht nicht bei der EM in Ridnaun an den Start.

Oslo (dpa) - Biathlon-Rekordweltmeister Ole Einar Björndalen startet nach seinem Olympia-Aus nun doch nicht bei den Europameisterschaften im italienischen Ridnaun. Von dpa


301 - 325 von 4835 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter