Sa., 01.02.2020

Weltcup Bob Jamanka in St. Moritz Zweite vor Schneider

Raste in St. Moritz im Zweierbob auf Rang zwei: Das Team Mariama Jamanka.

St. Moritz (dpa) - Olympiasiegerin und Weltmeisterin Mariama Jamanka ist beim Bob-Weltcup in St. Moritz auf Rang zwei gefahren. Von dpa

Sa., 01.02.2020

Weltcup Geiger verliert Skisprung-Gesamtführung - Sato siegt

Hat die Führung im Weltcup verloren: Karl Geiger wurde in Sapporo nur Elfter.

Das hat sich Karl Geiger anders vorgestellt: Der Oberstdorfer kommt mit den wechselnden Bedingungen im zweiten Durchgang von Sapporo nicht zurecht und verpasst einen Top-Ten-Platz. Besser macht es unter anderem ein Österreicher, der Geiger das Gelbe Trikot abnimmt. Von dpa


Sa., 01.02.2020

FIS-Mitteilung Damen-Abfahrt auf Olympia-Strecke in Russland abgesagt

Auf einer Riesenleinwand wird angekündigt, dass das Abfahrts-Weltcuptraining der Frauen wegen starken Schneefalls abgesagt wird.

Krasnaja Poljana (dpa) - Die Damen-Abfahrt auf der Olympia-Strecke im russischen Krasnaja Poljana ist abgesagt worden. Der Skiweltverband FIS begründete das mit dem Zustand der Piste nach den starken Schneefällen zuletzt. Von dpa


Sa., 01.02.2020

Halfpipe-Weltcup Snowboarder Höflich guter Sechster in Mammoth Mountain

In der Halfpipe zeigte Snowboarder André Höflich eine gute Leistung.

Mammoth Mountain (dpa) - Snowboarder André Höflich hat sich in der Weltspitze etabliert, muss aber weiter auf das erste Weltcup-Podest seiner Karriere warten. Von dpa


Fr., 31.01.2020

Weltcup Nordische Kombination Guter Start ins Seefeld-Triple: Geiger wird Zweiter

Zeigte sich beim Skispringen deutlich verbessert und wurde in Seefeld Zweiter: Vinzenz Geiger.

Vinzenz Geiger untermauert seinen Status als derzeit bester deutscher Nordischer Kombinierer auch zum Start des Seefeld-Triples. Auf der WM-Schanze des vergangenen Jahres zeigt er sich verbessert und spielt anschließend seine Langlaufqualitäten aus. Nur einer ist stärker. Von dpa


Fr., 31.01.2020

Weltcup in St. Moritz Skeleton-Weltmeisterin Tina Hermann nicht zu bezwingen

Holte ihren dritten Sieg im Skeleton-Weltcup: Tina Hermann im Eiskanal.

Die deutschen Skeleton-Asse sind vier Wochen vor der Heim-WM in Altenberg bereits in Top-Form. Sowohl bei den Frauen als auch bei den Männern gab es in St. Moritz je zwei Weltcup-Podestplätze. Die Weltmeisterin war erneut nicht zu bezwingen. Von dpa


Fr., 31.01.2020

Ski alpin Garmischer Kraftakt vor Kandahar-Abfahrt-Klassiker

Vor der Abfahrt in Garmisch-Partenkirchen musste die Piste präpariert werden.

Nicht nur die Rennfahrer gehen bei einem Ski-Weltcup wie in Garmisch an ihre Grenzen. Auch Organisatoren und Pistenarbeiter bewältigen für ein derartiges Event einen Kraftakt - vor allem bei den Bedingungen wie in dieser Woche. Garmisch hat auch ein Fernziel im Auge. Von dpa


Fr., 31.01.2020

Weltcup in St. Moritz Plätze zwei und drei für deutsche Skeleton-Asse

Felix Keisinger verpasste in St. Moritz knapp den Sieg.

St. Moritz (dpa) - Junioren-Weltmeister Felix Keisinger hat in St. Moritz mit Rang zwei seine bisher beste Platzierung im Skeleton-Weltcup geschafft. Von dpa


Do., 30.01.2020

Eisschnelllauf Mitglieder sollen über Präsidentschaft von Große entscheiden

Claudia Pechsteins Lebensgefährte Matthias Große möchte Präsident der Deutschen Eisschnelllauf-Gemeinschaft werden.

Nach dem Gespräch mit Präsidentschafts-Bewerber Matthias Große hat das Rumpf-Präsidium der DESG keine Entscheidung über eine Neubesetzung des Führungsgremiums gefällt. Nun sollen die Mitglieder entscheiden. Von dpa


Do., 30.01.2020

Ski nordisch Bayern-Fan Geiger als neue Kombinierer-Hoffnung

Vinzenz Geiger ist bei den Kombinierern ins Rampenlicht gerückt.

Nicht Eric Frenzel oder Johannes Rydzek sind derzeit die besten deutschen Kombinierer. In der schon länger andauernden Schwächephase der mehrfachen Olympiasieger ist ein anderer ins Rampenlicht gerückt. Bis zur ersehnten Heim-WM muss er aber an einer Schwäche arbeiten. Von dpa


Mi., 29.01.2020

Grassierende Lungenkrankheit Wegen Coronavirus: Ski-Olympia-Test in China abgesagt

Der Coronavirus hat nun auch Auswirkungen auf den Sport.

Tagelang hatten die Ski-Teams ihre Sorge über die Lage in China wegen des Coronavirus vorgebracht. Nun haben der Weltverband und die örtlichen Organisatoren reagiert und die Herren-Rennen nahe Peking abgesagt. Die Ski-Welt ist erleichtert - aber Fragen bleiben. Von dpa


Mi., 29.01.2020

Ski alpin Schladming-Flitzerin schon bei Champions-League-Finale

Eine Flitzerin sorgte in Schladming für viel Aufsehen.

Schladming (dpa) - Die Flitzerin beim Ski-Weltcup im österreichischen Schladming ist eine bekannte Wiederholungstäterin. Von dpa


Di., 28.01.2020

Nachtrennen Slalom-Ass Straßer mit Platz 13 in Schladming zufrieden

Linus Straßer beim Nachtslalom in Schladming.

Zum Abschluss der vielen Slalom-Rennens im Januar jagten die besten der Welt über die Planai in Schladming. Den Sieg holte sich dort wieder einmal ein Norweger. Der einzige Deutsche im Finale verpasste die Top 10, fand aber dennoch Grund zur Zufriedenheit. Von dpa


Di., 28.01.2020

Ehemaliger Slalom-Star Felix Neureuther von Ski-Fans in Schladming gefeiert

Felix Neureuther ist jetzt als TV-Experte für die ARD unterwegs.

Schladming (dpa) - Wie schon zuletzt in Kitzbühel ist Felix Neureuther auch in Schladming von Zehntausenden Fans emotional verabschiedet worden. Von dpa


Di., 28.01.2020

Zu wenig Schnee Skiross-Weltcup am Feldberg abgesagt

Der Skicross-Weltcup am Feldberg wurde abgesagt.

Feldberg (dpa) - Skicrosser Daniel Bohnacker kann sich zwei Wochen nach seinem zweiten Weltcup-Sieg nicht vor heimischen Fans präsentieren. Auch der Skicross-Weltcup am Feldberg kann wegen zu wenig Schnee nicht stattfinden. Von dpa


Di., 28.01.2020

Eiskunstlauf «In die Tonne kloppen»: Schott enttäuscht bei EM

Enttäuschte bei der Eiskunstlauf-EM: Nicole Schott.

Nicole Schott kann die Erwartungen nicht erfüllen und wird nur 13. bei der Eiskunstlauf-EM in Graz. Dafür räumen Russlands Kufen-Teenager alle Medaillen bei den Damen ab. Allerdings entzündet sich Kritik an den Auftritten der 15- und 16-Jährigen. Von dpa


Mo., 27.01.2020

«Operation Aderlass» Dopingsünder Dürr zu 15 Monaten auf Bewährung verurteilt

Geständiger Dopingsünder: Ex-Langläufer Johannes Dürr.

Mit seinen Aussagen löste er die «Operation Aderlass» vor einem Jahr aus. Nun wird Johannes Dürr zu 15 Monaten auf Bewährung verurteilt. Vor allem seine Rolle im vermuteten Doping-Netzwerk um einen Erfurter Sportmediziner spielte im Prozess eine große Rolle. Von dpa


Mo., 27.01.2020

Nach Weltcup in Pokljuka Biathletin Herrmann optimistisch zur WM: «Gut regenerieren»

Denise Herrmann ist im Hinblick auf die Biathlon-WM positiv gestimmt.

Pokljuka (dpa) - Denise Herrmann geht mit einem guten Gefühl in die finale Vorbereitung für die Biathlon-WM. Von dpa


So., 26.01.2020

Big White Snowboardcrosser auch bei zweitem Kanada-Weltcup chancenlos

Auch am zweiten Tag lief es für die deutschen Snowboardcrosser um Paul Berg in Kanada nicht gut.

Big White (dpa) - Die deutschen Snowboardcrosser sind auch am zweiten Weltcup-Renntag im kanadischen Skigebiet Big White leer ausgegangen. Martin Nörl, Paul Berg, Leon Beckhaus und Umito Kirchwehm schieden im Viertelfinale aus. Von dpa


So., 26.01.2020

Biathlon-Weltcup in Pokljuka Doll und Co. selbstbewusst zur WM: «Richtig gutes Gefühl»

Benedikt Doll zeigte im Massenstart eine starke Leistung.

Benedikt Doll sorgt mit Platz zwei im Massenstart für das deutsche Topergebnis bei der WM-Generalprobe der Biathleten. Die Männer sind vor dem Saison-Highlight optimistisch, bei den Frauen um Denise Herrmann läuft noch nicht alles perfekt. Von dpa


So., 26.01.2020

Weltcup in Zakopane Skisprung-Glanz auf der Hochburg: Geiger mit Gelb nach Japan

Karl Geiger sprang in Zakopane auf Rang fünf und verteidigte seine Führung in der Gesamtwertung.

Im Team stark, im Einzel stark aufgeholt: Karl Geiger hält zwar im polnischen Zakopane sein Gelbes Trikot, gerät aber ein wenig mehr unter Druck. Die Reise nach Asien kann er trotzdem positiv angehen. Von dpa


So., 26.01.2020

Shorttrack Anna Seidel zurück in der Spitze: Dritte EM-Medaille

Anna Seidel (r) freut sich über ihre Bronzemedaille über 1500 Meter.

Shorttrackerin Anna Seidel hat ihr Formtief überwunden. Nach unbefriedigenden Rennen im Weltcup holt die Dresdnerin erstmals auf ihrer Spezialstrecke über 1500 Meter auf das EM-Podest. Von dpa


So., 26.01.2020

Bob-Weltcup Double-Hattrick von Friedrich - Lochners neue Chance

Francesco Friedrich hat im Viererbob den dritten Sieg nacheinander geholt.

Die Bahn am Königssee mit den kleinen Tücken mag Friedrich nicht. Das merkte man auch beim fehlerbehafteten ersten Lauf mit dem langen Viererbob. Doch wenn es drauf ankommt, dann ist der Doppel-Olympiasieger da. Erneut raste er der Konkurrenz davon. Von dpa


So., 26.01.2020

Weltcup in Italien Deutsche Parallel-Snowboarder holen Sieg in Mixed-Staffel

Stefan Baumeister holte beim Weltcup in Piancavallo gemeinsam mit Ramona Hofmeister den Sieg in der Mixed-Staffel.

An den deutschen Raceboardern führt im Weltcup derzeit kaum ein Weg vorbei. Nach Platz zwei von Weltmeisterin Selina Jörg am Samstag sprang am Sonntag in der Staffel ein Sieg heraus - aber für zwei andere deutsche Snowboarder. Von dpa


So., 26.01.2020

Heim-Weltcup in Obersdorf Viel Arbeit für nordische Skisportler

Kombinierer Fabian Riessle beim Langlauf.

Begeistert von den Fans und der Strecke, nicht zufrieden mit der Leistung auf der Sprungschanze. Die deutschen Kombinierer wissen nach dem Heim-Weltcup in Obersdorf, woran sie noch arbeiten müssen. Der Langlauf-Teamchef setzt vor der WM auf eine besondere Maßnahme. Von dpa


351 - 375 von 6861 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.