Fr., 24.01.2020

Europameisterschaft in Graz Hase und Seegert verpassen EM-Medaille - Schott sauer

War mit ihrem EM-Start überhaupt nicht zufrieden: Nicole Schott.

An den russischen Paaren ist bei der Eiskunstlauf-EM in Graz für die Berliner Hase/Seegert kein Vorbeikommen. Neue Europameister sind Boikowa/Koslowskii. Die Essenerin Nicole Schott schafft es in der Kurzkür nur auf Rang 14. Von dpa

Fr., 24.01.2020

Skisprung-Weltcup Sechs DSV-Adler in Zakopane dabei - Kubacki stark

Bester DSV-Adler bei der Qualifikation in Zakopane: Markus Eisenbichler.

Zakopane (dpa) - Markus Eisenbichler und Richard Freitag haben sich bei ihrem Comeback nach mehrwöchiger Pause beim Skisprung-Weltcup in Zakopane für den Einzelwettkampf qualifiziert. Von dpa


Fr., 24.01.2020

Weltcup am Königssee Skeleton-Weltmeisterin Hermann gewinnt vor Lölling

Tina Hermann gewann das Weltcup-Rennen am Königssee.

Einen Doppelerfolg fuhren die deutschen Skeletonpilotinnen beim Heimweltcup in Königssee ein. Eine starke Aufholjagd zeigte Lokalmatador Keisinger. Nach einem Patzer fuhr er von zwölf auf drei vor. Von dpa


Fr., 24.01.2020

Biathlon-Weltcup Nach Drama um Vater: Claude-Brüder aus Pokljuka abgereist

Reiste mit seinen Brüdern aus Pokljuka ab: Biathlet Fabien Claude.

Pokljuka (dpa) - Nach dem Drama um ihren in Kanada vermissten Vater haben die Biathleten Fabien und Florent Claude den aktuellen Weltcuport Pokljuka in Slowenien vorzeitig verlassen. Von dpa


Fr., 24.01.2020

Weltcup in Pokljuka «Wunder»: Herrmann gelingt perfektes Biathlonrennen

Denise Herrmann siegte in Pokljuka.

Im Einzel, dem traditionsreichsten aller Biathlon-Rennen, hatte Denise Herrmann bisher nichts zu melden. Doch damit ist es jetzt vorbei: Weil sie alle Scheiben abräumt, gewinnt sie überlegen. Das macht Hoffnung für die WM in Antholz Von dpa


Fr., 24.01.2020

Ski alpin Dreßen patzen bei Super-G auf Streif - Sander überrascht

Thomas Dreßen fuhr beim Super-G in Kitzbühel nur auf Rang 17.

Die deutschen Hauptrollen vor dem ersten Hahnenkamm-Rennen 2020 waren Dreßen und Ferstl zugeteilt. Im Super-G erfüllten die beiden die Erwartungen dann nicht. Dafür raste ein Teamkollege in den Fokus und hofft auf eine weitere Erfolgsgeschichte auf der berühmten Streif. Von dpa


Fr., 24.01.2020

Eiskunstlauf Fentz glänzt als EM-Achter - Russe Alijew holt Gold

Überzeugte in Graz: Paul Fentz.

Von vielen abgeschrieben, vom Verband als Auslaufmodell angesehen und schon Rücktrittsgedanken: Der 27 Jahre alte Berliner hat es allen Kritikern bei der Eiskunstlauf-EM mit dem glänzenden achten Platz gezeigt und sich bestätigt: Das Weitermachen hat sich gelohnt. Von dpa


Fr., 24.01.2020

Weltcup in Pokljuka Lesser will kein Biathlon-Podolski sein: «Leistung zählt»

Biathlet Erik Lesser kämpft noch um seine WM-Chance.

Pokljuka (dpa) - Der frühere Biathlon-Weltmeister Erik Lesser will seine letzte Chance auf die sportliche Qualifikation für die WM nutzen, könnte aber auch mit einem Scheitern leben. Von dpa


Fr., 24.01.2020

Ski alpin Rebensburg mit zweitschlechtester Abfahrt des Winters

Viktoria Rebensburg belegte bei der Abfahrt in Bansko nur den 22. Platz.

So hart wie noch nie ist Viktoria Rebensburg zu Wochenbeginn von Alpinchef Wolfgang Maier kritisiert worden. Der Vorwurf: Sie trainiere zu wenig. Die 30-Jährige ist sauer, kann in Bansko in der Abfahrt aber nicht überzeugen und hofft auf Samstag und Sonntag. Von dpa


Fr., 24.01.2020

Unglück in Kanada «Wir lieben dich»: Vater von Biathleten Claude vermisst

Lief in Pokljuka auf das Podium: Claude Fabien.

Fabien Claude zeigt beim Weltcup in Pokljuka das beste Rennen seiner Laufbahn. Erst kurz zuvor erfährt der Franzose vom Drama um seinen vermissten Vater in Kanada. Es wird mit dem Schlimmsten gerechnet. Von dpa


Fr., 24.01.2020

Ski-Weltcup in Kitzbühel «Trauma» Mausefalle: Straßers kuriose Kindheitserinnerung

Machte schon in früher Kindheit Bekanntschaft mit der Mausefalle in Kitzbühel: Linus Straßer.

Kitzbühel (dpa) - Linus Straßers Entscheidung, als Skirennfahrer bei Slaloms statt Abfahrten anzutreten, könnte auch mit einem kuriosen Vorfall auf der berüchtigten Streif in Kitzbühel zusammenhängen. Von dpa


Do., 23.01.2020

Biathlon-Weltcup Nawrath verpasst Podium in Pokljuka - Bö siegt nach Pause

Verpasste in Pokljuka nur knapp das Podium: Philipp Nawrath.

Philipp Nawrath schoss perfekt und lief schnell. Das erste Weltcup-Podium seiner Karriere verpasste der Skijäger nur knapp. Dennoch war er mehr als zufrieden. Anders als Erik Lesser. Von dpa


Do., 23.01.2020

Nach Schneemobil-Unfall Vater von französischen Biathleten in Kanada vermisst

Lief in Pokljuka auf das Podium: Claude Fabien.

Saguenay (dpa) - Der Vater der französischen Biathleten Fabien, Emilien und Florent Claude ist unter den fünf Vermissten nach einem Schneemobil-Unglück in Kanada. Von dpa


Do., 23.01.2020

Ski-Klassiker Abfahrts-Ass Dreßen heiß auf Kitzbühel-Show

Thomas Dreßen beim Training in Kitzbühel.

Vor zwei Jahren verzückte Thomas Dreßen in Kitzbühel die Ski-Welt, 2019 war er nur Zuschauer. Nun will der Oberbayer im Ski-Mekka wieder für Furore sorgen. Er muss eine Schrecksekunde im Training abhaken - und auf die Zähne beißen. Er macht eine klare Ansage. Von dpa


Do., 23.01.2020

Skispringer Wellinger zu Olympia in Peking: Orte mit mehr Tradition

Skispringer Andreas Wellinger hält von Olympia in Peking nicht viel.

Lausanne (dpa) - Skisprung-Olympiasieger Andreas Wellinger ist vom nächsten Olympia-Ort 2022 nicht besonders begeistert. Von dpa


Do., 23.01.2020

Skispringen Eisenbichler und Freitag kehren ins deutsche Team zurück

Kehrt für den Weltcup in Zakopane wieder ins deutsche Skisprung-Team zurück: Markus Eisenbichler.

Zakopane (dpa) - Die deutschen Skispringer Markus Eisenbichler und Richard Freitag kehrten für den Weltcup im polnischen Zakopane ins deutsche Aufgebot zurück, teilte der Deutsche Skiverband (DSV) mit. Von dpa


Do., 23.01.2020

Weltcup Lesser hofft noch auf Biathlon-WM - Bö kehrt zurück

Kämpft in Pokljuka auch um sein WM-Ticket: Biathlon Erik Lesser.

Beim Weltcup auf der Pokljuka wollen sich die deutschen Biathleten vor der WM noch einmal Selbstvertrauen holen. Die Generalprobe in Slowenien wird für einige der Skijäger besonders richtungsweisend. Von dpa


Mi., 22.01.2020

Europameisterschaft in Graz Eiskunstlauf-EM: Fentz überrascht - Hase/Seegert Fünfte

Sechster bei der EM-Kurzkür in Graz: Paul Fentz.

Eigentlich galt Paul Fentz schon als Auslaufmodell. Bei der Eiskunstlauf-EM in Graz überzeugt der 27 Jahre alte Berliner als Sechster nach dem Kurzprogramm. Im Paarlauf lief es auch das deutsche Paar Hase/Seegert mit Platz fünf in der Kurzkür optimal. Von dpa


Mi., 22.01.2020

Ski alpin Kitzbühel ohne verletzten Sieg-Favorit Paris

Kreuzbandriss!: Für Ski-Ass Dominik Paris ist die Saison beendet.

Nur zwei Skirennfahrer haben die Abfahrt auf der Streif in Kitzbühel öfter gewonnen als Dominik Paris. Doch schon vor dem wichtigsten Weltcup-Rennen des Winters ist klar: Der Italiener wird dieses Mal nicht dabei sein. Von dpa


Mi., 22.01.2020

Abfahrtskonkurrent Dreßen über Kreuzbandriss von Paris: «Tut mir brutal leid»

War von der Verletzung seines Konkurrenten Dominik Paris überrascht: Thomas Dreßen.

Kitzbühel (dpa) - Kitzbühel-Sieger Thomas Dreßen hat die Verletzung von Topfavorit Dominik Paris im Vorfeld der Hahnenkamm-Rennen zunächst gar nicht glauben wollen. Von dpa


Mi., 22.01.2020

Weltcup Biathlon Ex-Weltmeister unter Druck: Lesser und die letzte WM-Chance

Biathlet Lesser will sich noch für die WM qualifizieren.

Schafft es Erik Lesser doch noch zur Biathlon-WM? Die Augen sind im ersten Rennen beim Weltcup auf der Pokljuka auf den Ex-Weltmeister aus Thüringen gerichtet. Doch die Hürde in Slowenien ist hoch. Von dpa


Mi., 22.01.2020

Zu wenig Schnee Snowboardcross-Weltcup am Feldberg abgesagt

2018 lag im Februar noch genug Schnee für den Weltcup auf dem Feldberg.

Feldberg (dpa) - Der Heim-Weltcup für die deutschen Snowboardcrosser findet nicht statt. Am Feldberg im Schwarzwald liegt zu wenig Schnee. Von dpa


Mi., 22.01.2020

Ski nordisch «Kleine Feuertaufe»: Der Oberstdorf-Plan der Langläufer

Teamchef der deutschen Langläufer: Peter Schlickenrieder.

Mit Platz drei bei der Tour de Ski ließ Katharina Hennig aufhorchen. Der Erfolg soll auf dem Weg zur Heim-WM 2021 erst der Anfang sein. Teamchef Peter Schlickenrieder sieht klare Fortschritte - aber besonders in einem Bereich auch noch viel Arbeit. Von dpa


Di., 21.01.2020

Sturz vor dem Training Saison-Aus für Skicrosserin Zacher nach Knöchel-OP

Steht in der laufenden Saison nicht mehr auf Skiern: Heidi Zacher.

München (dpa) - Skicrosserin Heidi Zacher hat ihre Saison vorzeitig beenden müssen. Die Sportlerin aus Lenggries zog sich bei einem Sturz auf dem Weg zum Training eine Fraktur im rechten Sprunggelenk sowie einen Riss des vorderen Syndesmosebandes zu und wurde bereits am Montag operiert. Von dpa


Di., 21.01.2020

Ski-alpin-Ass Saison-Aus und lange Pause für Kitzbühel-Favorit Paris

Kreuzbandriss!: Für Ski-Ass Dominik Paris ist die Saison beendet.

Kitzbühel (dpa) - Skirennfahrer Dominik Paris hat sich einen Kreuzbandriss zugezogen und fällt damit mehrere Monate aus. Der Favorit für den Abfahrtsklassiker am Samstag in Kitzbühel war am Dienstag im Training zu Fall gekommen und hatte dabei die schwere Verletzung im rechten Knie erlitten. Von dpa


401 - 425 von 6862 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.