Fr., 23.01.2015

Eisschnelllauf Kein WM-Start von Olympiasieger Kramer über 1500 Meter

Heerenveen (dpa) - Eisschnelllauf-Olympiasieger Sven Kramer startet bei der niederländischen Qualifikation für die Einzelstrecken-WM an diesem Wochenende in Heerenveen nicht über 1500 Meter. Von dpa

Fr., 23.01.2015

Ski nordisch Weltcup-Gesamtstand

Stand nach 11 von 18 Wettbewerben Von dpa


Fr., 23.01.2015

Ski alpin Neureuther-Start in der Kombination diskutiert

Kitzbühel (dpa) - Skirennfahrer Felix Neureuther könnte nach Ansicht von Herren-Cheftrainer Mathias Berthold zukünftig auch in der Alpinen Kombination starten. Von dpa


Fr., 23.01.2015

Biathlon Sieger Schempp «im Kopf reifer geworden»

Seinen Beruf sieht Simon Schempp eher als Hobby. «Mir macht Biathlon unheimlich Spaß», sagt der Uhinger nach seinem Sprint-Sieg in Antholz. Nicht viel hätte gefehlt, und seine Karriere wäre vorbei gewesen. In der Verfolgung am Samstag ist er der Gejagte. Von dpa


Do., 22.01.2015

Ski Ski-Freestylerin Cakmakli WM-Fünfte in der Halfpipe

St. Georgen ob Murau (dpa) - Ski-Freestylerin Sabrina Cakmakli hat bei den Weltmeisterschaften am Kreischberg in der Halfpipe einen guten fünften Rang erreicht. Von dpa


Do., 22.01.2015

Ski alpin Hahnenkamm-Jubiläum: Neureuthers wichtigstes Rennen

Die Streif hat einen eigenen Kinofilm bekommen, bringt den Siegern das höchste Preisgeld der Saison und ist für die Speedfahrer die Generalprobe für die WM. Für Slalom-Ass Felix Neureuther geht es beim Hahnenkamm-Jubiläum erst am Sonntag um Punkte und Prestige. Von dpa


Do., 22.01.2015

Ski alpin Knieverletzung bedeutet WM-Aus für Tobias Stechert

Kitzbühel (dpa) - Skirennfahrer Tobias Stechert hat sich elf Tage vor der WM-Eröffnungsfeier beim Abschlusstraining auf der Streif am Knie verletzt und verpasst deswegen den Saisonhöhepunkt. Von dpa


Do., 22.01.2015

Biathlon Sprint-Sieg für Schempp: «Der Knaller, der Wahnsinn»

Simon Schempp ist zum Champion geworden. Nach seinem Sieg in Ruhpolding stand der Biathlet auch in Antholz ganz oben auf dem Podest. Diesmal siegte der 26-Jährige im Sprint. «Die harte Arbeit hat sich ausgezahlt», sagte er. Von dpa


Do., 22.01.2015

Snowboard Snowboarderin Jörg hauchdünn an WM-Bronze vorbei

Die Enttäuschung bei Snowboarderin Selina Jörg war nach dem verlorenen Kleinen Finale im Parallel-Slalom am Lachtal riesengroß. Für den Parallel-Riesenslalom kündigten die deutschen Raceboarder aber einen Angriff auf Gold, Silber und Bronze an. Von dpa


Do., 22.01.2015

Biathlon Weltcup-Gesamtstand, Herren

Stand nach 13 von 25 Wettbewerben Von dpa


Do., 22.01.2015

Eisschnelllauf Schwarz nicht bei DM der Eissprinter am Start

Berlin (dpa) - Der Olympia-Fünfte Samuel Schwarz kann am Wochenende wegen einer Erkrankung seinen Titel bei den deutschen Sprint-Meisterschaften der Eisschnellläufer in Berlin nicht verteidigen. Von dpa


Do., 22.01.2015

Biathlon Taschler zu Vorwürfen: Weiß nach wie vor nichts

Im Dezember berichtete die «Gazzetta dello Sport», dass ein Biathlon-Topfunktionär seinem Sohn einen Kontakt zu einem Dopingarzt vermittelt habe. Im ZDF ist Gottlieb Taschler am Donnerstag erstmals vor eine TV-Kamera getreten und hat die Vorwürfe erneut bestritten. Von dpa


Do., 22.01.2015

Skispringen Skispringer Freund legt kurze Weltcup-Pause ein

Sapporo (dpa) - Ohne den Gesamtvierten Severin Freund treten die deutschen Skispringer an diesem Wochenende beim Weltcup in Sapporo an. Der 26-Jährige legt nach den Erfolgen der vergangenen Wochen eine kurze Wettkampfpause ein, wie der Deutsche Skiverband mitteilte. Von dpa


Do., 22.01.2015

Ski alpin Svindal hat WM-Start weiter im Blick

Kitzbühel (dpa) - Abfahrts-Weltmeister Aksel Lund Svindal hofft nach seiner Verletzung weiter auf die Chance, seinen Titel bei den Weltmeisterschaften in Vail und Beaver Creek verteidigen zu können. Von dpa


Do., 22.01.2015

Biathlon Gössner: «Es geht für mich ganz von vorne los»

Miriam Gössner ist zurück im Weltcup-Team. Die Biathletin bekommt in Antholz nach zuletzt drei Siegen in der zweiten Liga eine neue Chance. Eine schwerer Fahrradunfall im Mai 2013 hatte ihre Karriere sehr beeinträchtigt. Von dpa


Do., 22.01.2015

Biathlon Biathlon-Trainer Pichler wird 60

Antholz (dpa) - Die 60 ficht Biathlon-Trainer Wolfgang Pichler nicht an. «Was die Jahreszahl angeht, da bin ich schmerzfrei. Die spielt für mich keine Rolle», sagte er dem «Münchner Merkur» kurz vor seinem runden Geburtstag am Freitag. Von dpa


Mi., 21.01.2015

Ski Skicross-Weltcup am Tegernsee verschoben

Ostin (dpa) - Zu hohe Temperaturen haben zur Verschiebung des Skicross-Weltcups in Gmund/Ostin am Tegernsee geführt. Wie die Organisatoren mitteilten, soll die Veranstaltung in Abstimmung mit dem Deutschen Skiverband und der Internationalen Ski-Föderation FIS erst am 21./22. Von dpa


Mi., 21.01.2015

Ski WM-Gold für Slopestylerin Lisa Zimmermann

Bei den Olympischen Spielen erfüllten sich die Medaillenhoffnungen von Lisa Zimmermann nicht, jetzt hat sich die Ski-Freestylerin zumindest bei der WM mit Gold im Slopestyle belohnt. Und das an einem Ort, der für sie ganz besondere Bedeutung hat. Von dpa


Mi., 21.01.2015

Ski Ski-Freestylerin Cakmakli im Halfpipe-Finale der WM

St. Georgen ob Murau (dpa) - Ski-Freestylerin Sabrina Cakmakli hat das Halfpipe-Finale der Weltmeisterschaften am Kreischberg erreicht. Von dpa


Mi., 21.01.2015

Snowboard Slopestyle-Gold geht an Japan und USA

St. Georgen ob Murau (dpa) - Snowboarderin Miyabi Onitsuka aus Japan und der US-Amerikaner Ryan Stassel haben bei den Weltmeisterschaften am Kreischberg die Goldmedaillen im Slopestyle gewonnen. Von dpa


Mi., 21.01.2015

Sport Spektakuläre Wintersportarten abseits der X-Games

Jedes Jahr bieten die am Donnerstag startenden X-Games in Aspen jungen und mitunter auch gefährlichen Wintersportarten eine Bühne. Aufsehenerregend geht es aber auch anderswo zu. Drei Beispiele. Von dpa


Mi., 21.01.2015

Snowboard Snowboarderin Laböck: «Ziel ist die Titelverteidigung»

Snowboard-Weltmeisterin Isabella Laböck strebt bei den Weltmeisterschaften am Kreischberg erneut die Goldmedaille an. Ziel sei die Titelverteidigung, betonte die 28-Jährige kurz vor ihrem ersten Auftritt bei den Titelkämpfen am Kreischberg. Von dpa


Mi., 21.01.2015

Biathlon Erwartungen bei Biathleten gestiegen - Gössner-Rückkehr

Die Biathleten sind nach Antholz umgezogen. «Es ist fast wie ein weiteres Heimspiel für uns», sagt Männer-Bundestrainer Mark Kirchner. Nach insgesamt sechs Podestplätzen in Ruhpolding sind die Erwartungen gestiegen. Miriam Gössner kehrt in Südtirol ins Weltcup-Team zurück. Von dpa


4901 - 4925 von 5966 Beiträgen