So., 28.02.2016

Ski Skicrosser Eckert Zweiter bei Olympia-Test in Südkorea

Paul Eckert (r) wurde beim Weltcup in Bokwang Zweiter.

Bokwang (dpa) - Angeführt von Paul Eckert ist den deutschen Skicrossern beim Olympia-Test in Südkorea ein starker Wettkampf gelungen. Der 25-Jährige wurde Zweiter und holte damit das beste Weltcup-Resultat seiner Karriere. Von dpa

Sa., 27.02.2016

Biathlon Biathletin Gössner verzichtet auf WM-Staffeleinsätze

Miriam Gössner will bei der WM in Oslo nicht in den Staffeln antreten.

Oslo (dpa) - Biathletin Miriam Gössner hat freiwillig auf Staffel-Einsätze bei der WM verzichtet, aber ihre Ansprüche auf einen Start in den ersten Einzelrennen in Oslo angemeldet. Von dpa


Sa., 27.02.2016

Bob «Stopp»-Ruf irritiert Friedrich: Dritter im Weltcupfinale

Francesco Friedrich wurde mit Anschieber Candy Bauer Dritter am Königssee.

Wütend, voll gepumpt mit Adrenalin schimpfte der sonst so ausgeglichene Weltmeister im Ziel. Mitten beim Start hörte er ein «Stopp-Ruf» vom Mechaniker - da war es schon zu spät. Der 170 Kilogramm schwere Schlitten war schon in der Spur unterwegs. Von dpa


Sa., 27.02.2016

Skispringen Ex-Tourneesieger Diethart schwer gestürzt

Thomas Diethart ist gestürzt.

Brotterode (dpa) - Der österreicherische Skispringer Thomas Diethart, 2014 Sieger der Vierschanzentournee, ist beim Continental-Cup im thüringischen Brotterode schwer gestürzt. Von dpa


Sa., 27.02.2016

Ski nordisch Kombinierer Frenzel schreibt Geschichte

Eric Frenzel beim Springen in Val di Fiemme.

Eric Frenzel schreibt ein neues Erfolgskapitel in seiner Karriere. Der Sachse sichert sich zum vierten Mal in Serie den Gesamt-Weltcup und steht nun auf einer Stufe mit dem Finnen Hannu Manninen. Dabei profitiert er auch vom Pech seines Rivalen Akito Watabe. Von dpa


Sa., 27.02.2016

Skispringen Jubiläum für Freund: 50. Weltcup-Podestplatz

Severin Freund beim Weltcup-Springen in Almaty.

2011 stand Severin Freund erstmals auf dem Weltcup-Podest. Am Samstag gelang ihm dieses Kunststück zum 50. Mal. In Almaty wird Deutschlands Top-Skispringer Dritter. Weltcup-Dominator Peter Prevc ist wieder eine Klasse für sich. Von dpa


Sa., 27.02.2016

Ski alpin Aamodt Kilde gewinnt Super-G - Sander wird 14.

Aleksander Aamodt Kilde siegte in Hinterstoder.

In Hinterstoder holt der junge Aleksander Aamodt Kilde seinen zweiten Weltcup-Sieg und sammelt den bereits 18. Saisonerfolg für die Skandinavier. Zwei Deutsche kommen in die Top 20. Der eigentliche Gewinner ist aber ein Österreicher. Von dpa


Sa., 27.02.2016

Skeleton Skeletonpilot Jungk Weltcup-Vierter

Skeletonpilot Axel Jungk beim Start.

Königssee (dpa) - Skeletonpilot Axel Jungk hat seinen dritten Podestplatz in diesem Winter verpasst. Beim Weltcup-Finale kam der WM-Vierte in Königssee auf Rang vier und wurde auch in der Gesamtwertung Vierter. Von dpa


Sa., 27.02.2016

Eisschnelllauf Nico Ihle nach erstem WM-Tag überraschend auf Platz drei

Nico Ihle präsentiert sich stark bei der Sprint-WM.

Zum Ende der Eisschnelllauf-Saison präsentiert sich Nico Ihle in überraschend starker Form. Nach Saison-Bestzeit über 500 Meter und Platz drei über die doppelte Distanz geht er aussichtsreich in den Medaillenkampf am Schlusstag der Sprint-WM in Seoul. Von dpa


Sa., 27.02.2016

Skispringen Skispringerin Takanashi feiert 13. Saisonsieg

Die Japanerin Sara Takanashi springt in ihrer eigenen Liga.

Almaty (dpa) - Sara Takanashi hat beim Skisprung-Weltcup der Damen in Almaty ihren 13. Saisonsieg im 16. Wettbewerb gefeiert. Von dpa


Sa., 27.02.2016

Snowboard Snowboardcrosser Schad im Pech bei Olympia-Test

Snowboardcrosser Konstantin Schad in Aktion.

Bokwang (dpa) - Der deutsche Snowboardcroser Konstantin Schad ist beim Olympia-Test in Südkorea nicht über Rang 22 hinausgekommen. Der drittschnellste Starter der Qualifikation stürzte im Bokwang Phoenix Park im Viertelfinale. Von dpa


Sa., 27.02.2016

Ski alpin Super-G-Start in Andorra wegen Wind und Schnee verlegt

Auch Viktoria Rebensburg muss auf den Start in Andorra warten.

Soldeu (dpa) - Der Start des Super-G der Damen in Andorra ist wegen Schneefalls und starker Winde um drei Stunden nach hinten auf 13.30 Uhr verschoben worden. Das gab der Ski-Weltverband FIS bekannt. Von dpa


Fr., 26.02.2016

Bob Bob-Weltmeisterin Schneiderheinze Dritte am Königssee

Anja Schneiderheinze (l) landete mit Anschieberin Annika Drazek in Königssee auf Platz drei.

Am Ende konnte Anja Schneiderheinze wieder lachen. Mit dem WM-Titel und Platz drei zum Saisonfinale feierte sie einen mehr als versöhnlichen Abschluss einer anfangs verkorksten Saison. Doch kehrt sie nächste Saison in die Eisrinne zurück? Von dpa


Fr., 26.02.2016

Ski alpin Deutsche Skirennfahrer verpassen Riesenslalom-Podest

Stefan Luitz belegte im Riesenslalom den fünften Platz.

Fünfter, Sechster, Elfter: Das Teamergebnis der deutschen Skirennfahrer ist stark beim Riesenslalom in Hinterstoder. Weil wiederholt aber Podestplätze verschenkt wurden, soll es nun eine kritische Diskussion geben. Von dpa


Fr., 26.02.2016

Ski nordisch Kombinierer Haug/Edelmann Zweiter hinter Norwegen

Kombinierer Tino Edelmann beim Springen.

Eric Frenzel, Fabian Rießle und Johannes Rydzek pausierten, da sprangen andere in die Breche. Das deutsche Duo Tobias Haug und Tino Edelmann bescherte Deutschland im Teamsprint-Weltcup der Nordischen Kombinierer erneut einen Podestplatz. Vor allem Edelmann überzeugte. Von dpa


Fr., 26.02.2016

Skeleton Erste Kristallkugel für Skeleton-Weltmeisterin Hermann

Skeleton-Pilotin Tina Hermann holte sich den Sieg im Gesamtweltcup.

Skeleton-Pilotin Tina Hermann hat nach ihrem ersten WM-Titel auch erstmals die Kristallkugel für den Gesamt-Weltcup gewonnen. Auf ihrer Heimbahn am Königssee krönte sie ihre Saison mit dem fünften Sieg in diesem Winter. Von dpa


Do., 25.02.2016

Biathlon Zweiter Dopingfall: Tyschtschenko verzichtet auf B-Probe

Artem Tyschtschenko hat auf die Öffnung der B-Probe verzichtet.

Schwerin (dpa) - Bei dem zweiten Biathlon-Dopingfall in diesem Jahr handelt es sich um den Ukrainer Artem Tyschtschenko. Das teilte der Biathlon-Weltverband IBU mit und gab bekannt, dass der Sportler auf die Öffnung der B-Probe verzichtet habe. Von dpa


Do., 25.02.2016

Ski alpin Vorentscheidung naht: Hirscher will XXL-Wochenende nutzen

Marcel Hirscher kann mit dem fünften Gesamtweltcup-Triumph in Serie Geschichte schreiben.

Ski-Star Marcel Hirscher will mit dem fünften Gesamtweltcup-Triumph in Serie Geschichte schreiben. Nach einem kurzen Durchgänger im Januar ist der Österreicher wieder in Topform und ganz vorn im Klassement. Am Wochenende will er eine Vorentscheidung schaffen. Von dpa


Do., 25.02.2016

Biathlon Schempp gibt Entwarnung: «Bin wieder gesund!»

Simon Schempp kann wieder trainieren.

Ruhpolding (dpa) - Top-Biathlet Simon Schempp hat eine Woche vor den Weltmeisterschaften in Oslo leichte Entwarnung gegeben. «Ich bin wieder im Training, ich bin wieder gesund», sagte Schempp der Deutschen Presse-Agentur. Von dpa


Mi., 24.02.2016

Ski alpin Skiweltverband entschuldigt sich bei Vanessa-Mae

Star-Geigerin Vanessa-Mae war bei den Olympia 2014 unter dem Namen Vanessa Vanakorn angetreten.

Oberhofen (dpa) - Der Skiweltverband FIS hat die Verleumdungsklage von Star-Geigerin Vanessa-Mae mit einer Geldzahlung in unbekannter Höhe aus dem Weg geräumt. Von dpa


Di., 23.02.2016

Skispringen Keine Windunterstützung: Freund nur Achter in Kuopio

Severin Freund in Aktion.

Wieder einmal haben wechselnde Winde das Ergebnis bei einem Skisprung-Weltcup durcheinandergewirbelt. Diesmal erwischte es auch Severin Freund: Er konnte Platz drei nach dem ersten Durchgang nicht halten. Von dpa


Di., 23.02.2016

Ski alpin Parallel-Slalom: Neureuther in Stockholm früh raus

Felix Neureuther in Aktion.

Felix Neureuther ist ein großer Freund der City-Events im alpinen Weltcup. Beim Wettkampf in Stockholm aber kann er sich schon früher schonen als erwartet. Von dpa


Di., 23.02.2016

Ski nordisch Kombinierer-Weltmeister Rydzek gewinnt in Kuopio

Johannes Rydzek bejubelt seinen Sieg in Kuopio.

Als dritter deutscher Nordischer Kombinierer hat Johannes Rydzek in diesem Winter einen Weltcup gewonnen. Grundlage war ein starker Sprung, der ihm in dieser Saison in dieser Form noch nicht gelungen war. Von dpa


Mo., 22.02.2016

Skispringen DSV-Springer wieder im Hoch: Zweiter beim Team-Weltcup

Severin Freund und Co. sprangen in Kuopio auf das Podest.

Die deutschen Skispringer stehen als Mannschaft zum dritten Mal in dieser Saison auf dem Weltcup-Podest. Mit dem zweiten Rang feiern sie nach einer längeren Durststrecke zudem den Podiums-Hattrick. Nur Topfavorit Norwegen ist stärker. Von dpa


Mo., 22.02.2016

Ski alpin Rebensburg verzichtet auf City-Event in Stockholm

Viktoria Rebensburg wird in Stockholm nicht an den Start gehen.

Stockholm (dpa) - Viktoria Rebensburg hat ihren Start beim City-Event in Stockholm abgesagt. Die Skirennfahrerin verzichtet am Dienstag (17.00 Uhr) auf den Parallel-Torlauf in der schwedischen Hauptstadt, um sich auf die Rennen am Wochenende in Andorra vorzubereiten. Von dpa


5026 - 5050 von 5860 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.