Fr., 16.01.2015

Ski alpin Weltcup-Gesamtstand, Damen

Stand nach 16 von 33 Wettbewerben Von dpa

Fr., 16.01.2015

Ski alpin Weltcupstand Abfahrt, Damen

Stand nach 4 von 8 Wettbewerben Von dpa


Fr., 16.01.2015

Biathlon Ex-Weltmeister Peiffer bangt um WM-Qualifikation

Ruhpolding (dpa) - Bei seinem Weltcup-Debüt vor sechs Jahren schaffte Arnd Peiffer auf Anhieb die WM-Qualifikation. Der smarte Niedersachse galt als «männliche Antwort auf Magdalena Neuner». Von dpa


Fr., 16.01.2015

Rodeln Oberhofer Rodler und der Heimvorteil

Im Rodeln spielt der Heimvorteil eine große Rolle. Am Wochenende in Oberhof wollen Hüfner, Langenhan und Co. auf «ihrer» Bahn jubeln. Die Thüringer kennen jeden Zentimeter der Traditionsbahn - und auch das Drumherum ist für die Lokalmatadoren etwas ganz Besonderes. Von dpa


Fr., 16.01.2015

Ski alpin Rebensburg Dritte bei Abfahrt in Cortina

Cortina d'Ampezzo (dpa) - Skirennfahrerin Viktoria Rebensburg ist bei der Abfahrt in Cortina d'Ampezzo Dritte geworden. Auf Siegerin Elena Fanchini aus Italien fehlten der 25-Jährigen zweieinhalb Wochen vor der Alpin-WM 0,31 Sekunden. Von dpa


Do., 15.01.2015

Skispringen Windabbruch: Freund erneut auf dem Podest - Kraft siegt

Fünf Tage nach seinem spektakulären Sieg beim Skifliegen am Kulm springt Severin Freund in Wisla erneut auf das Podest. Beim nach einem Sprung abgebrochenen Weltcup belegt er Rang drei. Weltmeister Bardal bricht sich in der Qualifikation das Handgelenk. Von dpa


Do., 15.01.2015

Ski Doppel-WM eröffnet - Gold an Australien und China

St. Georgen ob Murau (dpa) - Ski-Freestylerin Laura Peel aus Australien hat die erste Goldmedaille bei der Doppel-WM am Kreischberg geholt. In der Disziplin Springen verwies sie die Amerikanerin Kiley McKinnon auf Rang zwei. Von dpa


Do., 15.01.2015

Skispringen Weltcup-Gesamtstand, Herren

Stand nach 15 von 32 Wettbewerben Von dpa


Do., 15.01.2015

Eisschnelllauf Urteil OLG München: Sieg für Pechstein, Rüge für CAS

Es ist ihr sechster Prozess, und erstmals hat Claudia Pechstein im Kampf gegen den Weltverband ISU einen Sieg gelandet. Die Entscheidung des Oberlandesgerichts München wird von immenser Wirkung für die gesamte Sportgerichtsbarkeit sein. Die ISU legte Revision ein. Von dpa


Do., 15.01.2015

Biathlon Deutsche Biathlon-Staffel auch als Zweite gefeiert

Den ersten Sieg seit gut vier Jahren hat die deutsche Biathlon-Staffel knapp verpasst. Doch das Quartett schaffte als Zweiter beim Heim-Weltcup in Ruhpolding hinter Weltmeister Norwegen immerhin den ersten Podestplatz der Saison. Von dpa


Do., 15.01.2015

Ski alpin Miller verzichtet auf Rennstart in Wengen

Wengen (dpa) - Bode Miller verzichtet in Wengen auf ein mögliches Renn-Comeback im Ski-Weltcup. In den beiden Trainingsfahrten auf dem Lauberhorn war der 37 Jahre alte vierfache Weltmeister gestartet, dem Wettkampf will er sich knapp acht Wochen nach seiner Rückenoperation aber noch nicht stellen. Von dpa


Do., 15.01.2015

Biathlon Biathlet Piksons wegen Dopings für zwei Jahre gesperrt

Ruhpolding (dpa) - Biathlet Edgar Piksons ist vom Weltverband IBU wegen Dopings für zwei Jahre gesperrt worden. Dies teilte die IBU mit. Die Sperre gilt vom 28. Oktober 2014 an. Von dpa


Do., 15.01.2015

Skispringen Weltmeister Bardal fällt mit Handgelenkbruch aus

Wisla (dpa) - Weltmeister Anders Bardal hat sich bei seinem Sturz in der Qualifikation zum Skisprung-Weltcup in Wisla das linke Handgelenk gebrochen. Dies teilte der Norweger auf seiner Facebook-Seite mit. Von dpa


Do., 15.01.2015

Snowboard Olympiasieger Podladtchikov will WM-Titel verteidigen

St. Georgen ob Murau (dpa) - Olympiasieger Iouri Podladtchikov will seinen WM-Titel in der Halfpipe nach überstandenem Knöchelbruch verteidigen. Er werde starten, ließ der Schweizer Snowboarder gut eine Stunde vor der Eröffnungsfeier in Österreich über seinen Verband mitteilen. Von dpa


Do., 15.01.2015

Ski alpin Stechert Siebter bei Abfahrtstraining in Wengen

Cortina d'Ampezzo (dpa) - Tobias Stechert ist beim Training für die Lauberhorn-Abfahrt in Wengen auf einen guten siebten Platz gefahren. Auf die Bestzeit des Norwegers Kjetil Jansrud fehlten dem 29-Jährigen 1,30 Sekunden. Von dpa


Do., 15.01.2015

Eisschnelllauf Chronologie: Der juristische Kampf von Claudia Pechstein

München (dpa) - Nach Niederlagen in allen Sport-Instanzen hat Eisschnelllauf-Olympiasiegerin Claudia Pechstein in ihrer insgesamt sechsten juristischen Auseinandersetzung vor dem Oberlandesgericht München den ersten Sieg erkämpft. Von dpa


Do., 15.01.2015

Biathlon Biathletinnen dürfen weiter Risiko-Sport machen

Ruhpolding (dpa) - Auch nach den Unfällen von Miriam Gössner und Laura Dahlmeier beim Mountainbike-Fahren und Klettern wollen die deutschen Biathlon-Trainer den Athleten Risiko-Sport nicht verbieten. Von dpa


Do., 15.01.2015

Ski alpin Rebensburg Achte bei einzigem Abfahrtstraining

Cortina d'Ampezzo (dpa) - Viktoria Rebensburg ist im einzigen Abfahrtstraining in Cortina d'Ampezzo auf Rang acht gefahren. Auf die Schnellste, US-Skistar Lindsey Vonn, fehlte ihr knapp eine Sekunde. Von dpa


Do., 15.01.2015

Biathlon Deutschland sucht den Biathlon-Shootingstar

Vorbei sind die goldenen Zeiten im deutschen Biathlon. Längst ist der Weltcup auch in Ruhpolding und Oberhof kein Selbstläufer mehr. Denn Deutschland sucht neue Stars. Unabhängig davon ist «die Nachfrage für Biathlon ungebrochen», sagt ein Sportwissenschaftler. Von dpa


Do., 15.01.2015

Ski alpin Lauberhorn-Abfahrt verschoben - Slalom vorgezogen

Wengen (dpa) - Die traditionelle Lauberhorn-Abfahrt in Wengen ist auf Sonntag verschoben worden. Das haben der Skiweltverband FIS und die Schweizer Organisatoren wegen erwarteter Schneefälle von Freitagabend an entschieden. Von dpa


Do., 15.01.2015

Ski nordisch Frenzels Kampfansage: «Fangt mich, wenn ihr könnt»

Das «Seefeld-Triple» ist die am besten dotierte Weltcup-Veranstaltung in der Nordischen Kombination. Bei der zweiten Auflage ist Olympiasieger Eric Frenzel der Gejagte. Vor einem Jahr gewann er alle drei Rennen. Von dpa


Mi., 14.01.2015

Biathlon Deutsche Biathlon-Damen Dritte in Ruhpolding

Als Schlussläuferin hat Laura Dahlmeier die Biathlon-Staffel beim Heim-Weltcup in Ruhpolding auf das Podest geführt. Das Quartett wurde im Schneeregen vor 11 000 Zuschauern Dritter. Tschechien siegte. Von dpa


5051 - 5075 von 6003 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.